Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

24.05.2022 - Kreis Recklinghausen

Pop-up-Radweg an der Friedrich-Ebert-Straße wird eingerichtet
Einjährige Testphase beginnt

© Kreis Recklinghausen, Svenja Küchmeister Mobilitätswende und Klimaschutz leben: In Recklinghausen startet in den nächsten Tagen ein einjähriges Pilotprojekt mit genau dieser Zielrichtung. Auf der Friedrich-Ebert-Straße / Mühlenstraße wird vom Schlaufenkreisel am Hittorf-Gymnasium bis zur Querstraße ein so genannter Pop-up-Radweg installiert. Kreis und Stadt Recklinghausen testen ein Jahr lang, ob diese Maßnahme funktioniert und die Strecke für Radfahrer attraktiver und sicherer macht. Für die nächsten zwölf Monate wird in beiden Richtungen jeweils eine Fahrspur für den Verkehr...

mehr lesen...


24.05.2022 - Kreis Recklinghausen

Unterstützung für Geflüchtete im Partnerkreis Wodzisław rollt an

© Der Kreis Recklinghausen hat bereits frühzeitig während des Ukraine-Kriegs seine Hilfe für den Partnerkreis Wodzisław signalisiert. Jetzt ist ein erster Transporter mit Hilfsgütern nach Polen aufgebrochen. Am Dienstagmittag verabschiedete Landrat Bodo Klimpel einen Transporter vollgepackt mit Lebensmitteln, Lazarettbetten, Decken und Schlafsäcken in Richtung Wodzisław. Dabei unterstrich er, welchen Stellenwert die Aktion für die Menschen in beiden Kreisen hat: "Es ist in diesen Zeiten eine wichtige Botschaft, dass sich unsere polnischen Freunde...

mehr lesen...


24.05.2022 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Fünf weitere Todesfälle

© Es gibt fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen: Verstorben sind ein 89-jähriger Mann aus Dorsten, ein 96-jähriger Mann aus Herten, zwei Frauen im Alter von 76 und 94 Jahren sowie ein 94-jähriger Mann aus Recklinghausen. Die aktuellen Corona-Zahlen werden im Dashboard auf www.kreis-re.de/corona immer freitags aktualisiert. Weitergehende Informationen Bei seinem Vorgehen orientiert sich das Gesundheitsamt an den aktuellen Empfehlungen des Robert Koch-Instituts. Ziel ist es, eine Ausbreitung des...

mehr lesen...


23.05.2022 - Kreis Recklinghausen

"Stadtradeln" und "Schulradeln" starten im Kreis am 4. September
Kreis Recklinghausen ist wieder geschlossen beim Radfahr-Wettbewerb für ein besseres Klima dabei

© Kreis Recklinghausen, Svenja Küchmeister Der Kreis Recklinghausen nimmt in diesem Jahr zum zweiten Mal geschlossen an der Aktion "Stadtradeln" teil. Von Sonntag, 4. September, bis Samstag, 24. September, läuft der Wettbewerb, bei dem es darum geht, möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen. "Im letzten Jahr ist der Kreis Recklinghausen bundesweit gleich zweimal ausgezeichnet worden – als fahrradaktivste Kommune und fahrradaktivstes Kommunalparlament. Das war eindrucksvoll. Ich hoffe, uns gelingt – erneut gemeinsam – die Wiederholung in diesem Jahr.", sagt Landrat Bodo...

mehr lesen...


23.05.2022 - Kreis Borken

Erstmals „Landrätekonferenz des Münsterlandes“ in Aalten (NL) / anschließend Treffen mit hochrangigen niederländischen Partnern und gemeinsamer Besuch des dortigen „Nationalen Untertauchermuseums“
Landrat Dr. Kai Zwicker hob die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Provinzen Gelderland und Overijssel hervor

© Ganz bewusst in den benachbarten Niederlanden – in der Gemeente Aalten, die zur niederländischen Provinz Gelderland gehört – trafen sich jetzt die Landräte des Regierungsbezirks, der Oberbürgermeister der Stadt Münster und die Regierungspräsidentin der Bezirksregierung Münster zu ihrer turnusmäßigen Landrätekonferenz. Anschließend kamen sie dort mit hochrangigen Vertretern der niederländischen Provinzen Gelderland und Overijssel sowie dem niederländischen Honorarkonsul und dem Präsidenten und dem Geschäftsführer der EUREGIO zusammen. Gemeinsam...

mehr lesen...


21.05.2022 - Kreis Recklinghausen

Alle Straßen wieder freigegeben

© Die Granatstraße und die Holtwicker Straße in Haltern am See sind wieder für den Verkehr freigegeben. Bei den Unwettern in dieser Woche waren in dem Bereich mehrere Bäume umgekippt. Außerdem hatten die Sturmböen einige Äste angebrochen. Diese Schäden hat ein Team vom Tiefbauamt des Kreises Recklinghausen Samstagvormittag behoben. Seit 10.30 Uhr dürfen auch die beiden Straßen wieder befahren werden. Zur Sicherheit fahren die Fachleute aber noch einmal alle Alleen ab, für die der Kreis zuständig ist.

mehr lesen...


20.05.2022 - Kreis Recklinghausen

Holtwicker Straße und Granatstraße bleiben noch gesperrt
Alle anderen Straßen werden gerade wieder freigegeben

© Die Unwetterwarnungen vom Deutschen Wetterdienst sind aufgehoben, der Kreis Recklinghausen ist von Schäden und Unwettereinsätzen weitestgehend verschont geblieben. Lediglich die Granatstraße (K 42) und die Holtwicker Straße (K 5) in Haltern am See bleiben noch gesperrt. Dort müssen noch einige angebrochene Äste entfernt werden, bevor ein sicheres Befahren der Straßen wieder möglich ist. Alle anderen vorsorglich gesperrten Straßen werden bis 19 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. "Wir haben wirklich Glück gehabt. Aber bei so lokalen...

mehr lesen...


20.05.2022 - Kreis Recklinghausen

Straßen bleiben bis morgen gesperrt - umfangreiche Vorkehrungen getroffen
"Nicht unnötig in Gefahr begeben"

© Der Krisenstab des Kreises Recklinghausen hat am Freitag erneut getagt und Vorkehrungen für die nächsten Stunden getroffen, da der Deutsche Wetterdienst weiterhin auf drohende Unwetter für NRW hinweist. Auch die Bevölkerung ist aufgerufen, aufmerksam zu bleiben und sich nicht unnötig in Gefahr zu begeben. "Das betrifft unsere vorsorglich gesperrten Straßen, aber auch den Aufenthalt im Freien ohne triftigen Grund. Unsere Rettungskräfte sind vorbereitet und jederzeit bereit, auch bei schlimmstem Unwetter alles zu tun, um Menschenleben zu...

mehr lesen...


20.05.2022 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Zehn weitere Todesfälle

© Es gibt zehn weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen: Verstorben sind ein 92-jähriger Mann aus Dorsten, drei Frauen aus Gladbeck im Alter von 66, 76 und 82 Jahren, ein 70-jähriger Mann aus Haltern am See, ein 79-jähriger Mann aus Herten, zwei Frauen im Alter von 80 und 96 Jahren aus Marl, ein 78-jähriger Mann aus Oer-Erkenschwick und eine 83-jährige Frau aus Recklinghausen. Die aktuellen Corona-Zahlen werden im Dashboard auf www.kreis-re.de/corona immer freitags aktualisiert. Weitergehende...

mehr lesen...


20.05.2022 - Kreis Recklinghausen

Hier blitzt der Kreis Recklinghausen in der Woche vom 23. bis 29. Mai

© Mobile Geschwindigkeitsmessungen Montag: Datteln • Markfelder Straße • Schloßstraße • Castroper Straße • Dortmunder Straße Dienstag: Haltern am See • Hullerner Straße • Flaesheimer Straße • Münsterstraße Waltrop • Taeglichsbeckstraße • Nordring • Recklinghäuser Straße Oer-Erkenschwick • Voßacker • Buschstraße • Ludwigstraße • Moselstraße Mittwoch: Datteln • Friedrich-Ebert-Straße • Kreuzstraße • Hachhausener Straße • Dahlstraße Waltrop • Bahnhofstraße • Unterlipper Straße • Berliner...

mehr lesen...


19.05.2022 - Stadt Herten

Warnung vor Unwetter
Kreis sperrt vorsorglich mehrere Straßen / Wochenmarkt am Freitag in Herten abgesagt

© Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für heute Nachmittag und vor allem für Freitag Wetterwarnungen herausgegeben. Der Kreis Recklinghausen sperrt daher vorsorglich mehrere Straßen. In Herten ist der Wochenmarkt für Freitag, 20. Mai, abgesagt. „Außerdem bitten wir die Bürgerinnen und Bürger sich möglichst umsichtig zu verhalten und nicht in Parks oder Wälder zu gehen“, so Dr. Oliver Lind, Kämmerer und Ordnungsdezernent der Stadt Herten. Friedhöfe und Sportstätten sind dazu ab 16 Uhr gesperrt.

mehr lesen...


19.05.2022 - Kreis Recklinghausen

Kreis sperrt vorsorglich mehrere Straßen

© Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für heute Nachmittag und vor allem für Freitag Wetterwarnungen herausgegeben. "Mit einer südwestlichen Strömung wird eine warme und zunehmend sehr feuchte Luftmasse nach Nordrhein-Westfalen geführt. Dabei stellt sich eine Gewitterlage samt Unwetterpotential ein, die am Freitag mit Durchzug eines Gewittertiefs ihren Höhenpunkt findet. Insbesondere ab dem Nachmittag örtlich unwetterartige Entwicklungen. Begleiterscheinungen: Starkregen mit 15 bis 25 l/qm, stellenweise heftiger Starkregen mit 25 bis 40 l/qm...

mehr lesen...


19.05.2022 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Fünf weitere Todesfälle

© Es gibt fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen: Verstorben sind ein 86-jähriger Mann aus Castrop-Rauxel, eine Frau im Alter von 86 Jahren aus Dorsten sowie aus Recklinghausen zwei Frauen im Alter von 75 und 83 Jahren und ein 84-jähriger Mann. Die aktuellen Corona-Zahlen werden im Dashboard auf www.kreis-re.de/corona immer freitags aktualisiert. Weitergehende Informationen Bei seinem Vorgehen orientiert sich das Gesundheitsamt an den aktuellen Empfehlungen des Robert Koch-Instituts. Ziel ist...

mehr lesen...


17.05.2022 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Zehn weitere Todesfälle

© Es gibt zehn weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen: Verstorben sind eine 69-jährige Frau und ein 70-jähriger Mann aus Castrop-Rauxel, eine Frau im Alter von 75 Jahren aus Dorsten, drei Frauen im Alter von 79, 91 und 96 Jahren aus Marl, zwei Frauen im Alter von 73 und 81 Jahren aus Oer-Erkenschwick, ein 85-jähriger Mann aus Recklinghausen und ein Mann aus Waltrop im Alter von 98 Jahren.  Die aktuellen Corona-Zahlen werden im Dashboard auf www.kreis-re.de/corona immer freitags aktualisiert. ...

mehr lesen...


16.05.2022 - Münsterland e. V.

Sechster Münsterland-Ritt in Haltern am See ein voller Erfolg
Gemeinsamer Ausritt durch die Pferderegion Münsterland

© Matthias Heidemeyer Der sechste Münsterland-Ritt fand am Samstag (14. Mai) in Haltern am See im Kreis Recklinghausen statt. Rund 40 Reiterinnen und Reiter aus dem Ruhrgebiet und dem Münsterland trafen sich am Morgen auf dem Reiterhof Kloth in Haltern am See und brachen mit ihren Pferden und Ponys zu einem gemeinsamen Ausritt auf. Veranstalter war der Münsterland e.V.: Jedes Jahr organisiert er ein- bis zweimal einen Ritt, damit Reiterinnen und Reiter in Gemeinschaft die Reitwege, Einkehrmöglichkeiten und Reiterhöfe im Münsterland näher kennenlernen können. "Nach...

mehr lesen...


15.05.2022 - Kreis Recklinghausen

So wählte der Kreis Recklinghausen
Vorläufiges Endergebnis steht fest

© Nach Auszählung aller Stimmen in den Wahlkreisen 69 bis 72 steht das vorläufige Endergebnis für den Kreis Recklinghausen fest: Die Direktmandate gehen an Anna Kavena (SPD, Wahlkreis 69), Carsten Löcker (SPD, Wahlkreis 70), Josef Hovenjürgen (CDU, Wahlkreis 71) und Lisa Kapteinat (SPD, Wahlkreis 72). Die Stimmen aus Gladbeck finden sich in den Wahlkreisen 73 und 75: Den Wahlkreis 73 gewinnt Christin Siebel (SPD), den Wahlkreis 75 Thomas Göddertz (SPD). Die Erst- und Zweitstimmen verteilen sich im Kreis Recklinghausen nach dem vorläufigen...

mehr lesen...


13.05.2022 - Kreis Recklinghausen

Änderung der Öffnungszeiten der Impfstellen in Castrop-Rauxel und Recklinghausen

© Aufgrund von mangelnder Nachfrage reduzieren auch die Impfstellen in Recklinghausen und Castrop-Rauxel weiter ihre Öffnungszeiten. Beim DRK an der Kölner Straße in Recklinghausen wird an diesem Wochenende letztmals an beiden Tagen geimpft. Zukünftig öffnet die Impfstelle dann immer samstags von 14 bis 18 Uhr. Die Impfstelle an seitlichen Eingang der Europahalle in Castrop-Rauxel bleibt im Mai an mehreren Tagen wegen Veranstaltungen in der Europahalle und des Brückentags geschlossen. Nicht öffnen wird sie an den beiden letzten Freitagen im...

mehr lesen...


13.05.2022 - Stadt Herten

Erster digitaler Solarstammtisch
Möglichkeit für Interessierte digital ins Gespräch zu kommen

© Durch den Ukraine-Krieg und die damit einhergehenden steigenden Energiekosten erreichen die Klimaschutzmanager*innen der Region Emscher-Lippe aktuell besonders viele Anfragen zum Thema Solarstrom.

mehr lesen...


13.05.2022 - Kreis Recklinghausen

Erster digitaler Solarstammtisch am 18. Mai
Klimaschutzmanager informieren über Photovoltaik

© Die Klimaschutzmanagerinnen und -manager der Region Emscher-Lippe erreichen aktuell besonders viele Anfragen zum Thema Solarstrom – nicht zuletzt wegen der deutlich gestiegenen Energiekosten. Aus diesem Grund haben sich Städte und Kreise der Region Emscher-Lippe kurzfristig zusammengeschlossen, um gemeinsam ein neues Format auf den Weg zu bringen: den digitalen Solarstammtisch. Ausgerichtet wird dieser erstmalig am Mittwoch, 18. Mai, um 18 Uhr per Zoom-Videokonferenz vom Kreis Recklinghausen und den Städten Herten und Recklinghausen. Teilnehmen...

mehr lesen...


13.05.2022 - Kreis Recklinghausen

Hier blitzt der Kreis Recklinghausen in der Woche vom 16. bis 22. Mai

© Mobile Geschwindigkeitsmessungen Dienstag: Haltern am See • Westruper Straße • Holtwicker Straße • Marler Straße Oer-Erkenschwick • Klein-Erkenschwicker-Straße • Stimbergstraße • Ludwigstraße Mittwoch: Datteln • Bahnhofstraße • Türkenort • Hochfeld • Dahlstraße Waltrop • Krusenhof • Am Felling • Dortmunder Straße • Recklinghhäuser Straße Donnerstag: Haltern am See • Arminiusstraße • Zum Silverberg • Westruper Straße • Hennewiger Weg Waltrop • Taeglichsbeckstraße • Bahnhofstraße •...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 351.506

Mittwoch, 25. Mai 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.