Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Bielefeld

18.01.2019 - Stadt Bielefeld

Carl-Severing-Straße: Straßenbauarbeiten abgeschlossen

© Ab sofort ist die Carl-Severing-Straße wieder in beiden Richtungen ohne Einschränkungen befahrbar. Auch der Geh- und Radweg ist komplett hergestellt.

mehr lesen...


18.01.2019 - Stadt Bielefeld

Potsdamer Straße: Fortsetzung der Arbeiten am Hochwasserrückhaltebecken

© An der Potsdamer Straße in der Nähe des Ostrings ertüchtigt das Umweltamt das Hochwasserrückhaltebecken des Meyerbachs. Dazu gehören eine Vergrößerung des Beckens auf etwa 5.900 Kubikmeter sowie eine Trennung von Teich und Bach. Entschlammt wurde der Teich bereits 2017. Im nächsten Schritt steht die Untersuchung des Baugeländes durch den Kampfmittelräumdienst an. Die Vorarbeiten beginnen ab Montag, 21. Januar. Nach Freigabe des Geländes soll voraussichtlich Anfang Februar der Boden abgetragen und abgefahren werden. Danach erfolgt die Trennung...

mehr lesen...


17.01.2019 - Stadt Bielefeld

VHS-Kurs: Yoga meets Pilates

© Ab Donnerstag, 24. Januar, zeigt Trainerin Carin Rosendahl in einem Kurs der Volkshochschule, wie eine Kombination von Yoga und Pilates die Körpermitte stärken, die Wirbelsäule entlasten und die Muskulatur kräftigen kann. Angeboten werden 15 Termine jeweils von 13.15 bis 14.30 Uhr in der Volkshochschule im Ravensberger Park. Informationen und Anmeldung unter www.vhs-bielefeld.de oder Telefon 0521 / 51-3008.

mehr lesen...


17.01.2019 - Stadt Bielefeld

„Kühe in Halbtrauer“: Lesung in der Stadtbibliothek

© "Kühe in Halbtrauer - drei Erzählungen bzw. Kurzgeschichten Arno Schmidts" ist der Titel einer Lesung von Joachim Kersten und Bernd Rauschenbach am Mittwoch, 23. Januar, um 20 Uhr auf der Literaturbühne der Stadtbibliothek am Neumarkt. Arno Schmidt (1914-1979) gilt als ein schwer zugänglicher Romancier und Erzähler, aber auch als einer der großen deutschsprachigen Humoristen der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. In seiner 1961 geschriebenen Erzählung "Kühe in Halbtrauer" beginnt Schmidt, die Erkenntnisse seiner Sigmund-Freud-Lektüre für...

mehr lesen...


16.01.2019 - Stadt Bielefeld

Lesung: Eine Leiche im Landwehrkanal

© Zu einem Rosa-Luxemburg-Abend lädt die Volkshochschule am Dienstag, 22. Januar, ein. Klaus Gietinger liest aus seinem Realkrimi "Eine Leiche im Landwehrkanal" über die Ermordung Rosa Luxemburgs. Die Veranstaltung mit Lesung und Diskussion startet um 19 Uhr im Historischen Saal der Ravensberger Spinnerei. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos unter www.vhs-bielefeld.de oder Telefon 0521/51-3490.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 276.200

Montag, 21. Januar 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.