Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Bielefeld

16.11.2018 - Stadt Bielefeld

Stadtrundgang: Zwangsarbeit in Bielefeld

© Am Sonntag, 18. November, bietet das Historische Museum einen Stadtrundgang zur Zwangsarbeit während der Zeit des Nationalsozialismus an. Mehr als 10 Millionen "Fremdarbeiter" und Kriegsgefangene, überwiegend aus Osteuropa, mussten in Fabriken und in der Landwirtschaft mit ihrer Arbeit das NS-Regime unterstützen. Dabei waren schlechte Verpflegung, die Unterbringung in Lagern und rigide Strafen an der Tagesordnung. Auch in Bielefeld profitierten viele Unternehmen von etwa 10.000 Zwangsarbeiterinnen und -arbeitern. Treffpunkt für die...

mehr lesen...


16.11.2018 - Stadt Bielefeld

Kanalarbeiten in der Benatzkystraße

© Am Dienstag, 20. November, wird die Benatzkystraße in Höhe der Hausnummer 18c voll gesperrt. Der Grund sind Kanalarbeiten. Eine Umleitung über Mackebenstraße, Schulstraße und Raymondstraße wird ausgeschildert. Fußgänger können die Baustelle passieren. Die Arbeiten sollen Anfang Dezember abgeschlossen sein.

mehr lesen...


15.11.2018 - Stadt Bielefeld

Drachenspuren im Museum

© Am Sonntag, 18. November, ist von 11.30 bis 12.30 Uhr ein kleiner Drache im Historischen Museum unterwegs. Kinder von drei bis fünf Jahren können sich auf die Suche nach ihm begeben und dabei ins tiefe Mittelalter reisen. Im Anschluss werden noch kleine feuerspeiende Drachen für Zuhause gebastelt. Die Teilnahme kostet sechs Euro, Anmeldung unter Telefon 0521 / 51-3635.

mehr lesen...


15.11.2018 - Stadt Bielefeld

Von süßen Puddings und leckeren Kuchen

© Wie kommt der Pudding in die Tüte? Am Sonntag, 18. November, um 14.30 Uhr können Kinder von sechs bis acht Jahren im Historischen Museum dieser Frage auf den Grund gehen. Damit alle etwas Süßes mit nach Hause nehmen können, werden im Anschluss noch süße Leckereien hergestellt. Die Teilnahme kostet sechs Euro, Anmeldung unter Telefon 0521 / 51-3635.

mehr lesen...


15.11.2018 - Stadt Bielefeld

Bokelstraße gesperrt

© Die Bokelstraße ist ab Montag, 19. November, zwischen der Ummelner Straße und der Bottroper Straße voll gesperrt. Grund sind Straßenbauarbeiten. Die Arbeiten sollen voraussichtlich Anfang Dezember abgeschlossen sein. Fußgänger können die Arbeitsstelle passieren.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 273.219

Freitag, 16. November 2018

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.