Volltext in Meldungen suchen
Print Zurück


17.10.2022 - Kreisstadt Unna


Ferienpass ein großer Erfolg

Beigeordneter Wiggerich dankt allen Vereinen, Verbänden und Ehrenamtlichen

Kreisstadt Unna.


Der dritte Ferienpass des Kinder- und Jugendbüros der Kreisstadt Unna im Jahr 2022 hat bei vielen Kindern und Jugendlichen für große Begeisterung gesorgt. Zur Auswahl standen für die 5- bis 17-Jährigen über 30 verschiedene Angebote: Kreatives, Sportliches oder auch Lehrreiches. Alle Angebote waren sehr gut besucht, zuweilen sogar überbucht.

Erstmalig bot die SGH Unna-Massen ein mehrtägiges Handballcamp an. 29 Kinder waren mit großem Spaß dabei und äußerten den Wunsch nach einer Wiederholung. Aufgrund der großen Nachfrage für das neue Angebot „Dämmerungstour in der Uelzener Heide“ wurde kurzfristig sogar ein Zusatztermin angeboten.

Seit Beginn der Corona-Pandemie wurde zum ersten Mal wieder eine Fahrt zum Freizeitpark Toverland angeboten. Dafür nahmen die 47 Teenager das Tragen von Masken im Bus gerne in Kauf. Zehn Jugendliche nahmen am Selbstverteidigungskurs für Mädchen teil, den die Frauen- und Mädchenberatungsstelle anbot.

Am Samstag, dem letzten Tag des Ferienpasses, fanden 17 Kinder und Jugendliche den Weg zu UN-Hack-Bar e.V. in der Morgenstraße, um eine kleine Installation mit LED-Lampen zu bauen und sie selbst zu programmieren. Die Vereinsmitglieder, die am Samstag vor Ort den Kindern behilflich waren, waren von diesem Ansturm begeistert.

„Ein besonderer Dank gilt allen Vereinen, Verbänden und den zahlreichen Ehrenamtlichen, die auch in diesen Ferien den Kindern und Jugendlichen trotz aller aktuellen Schwierigkeiten schöne und ereignisreiche Tage bieten,“ so der zuständige Beigeordnete Sandro Wiggerich.

Der nächste Ferienpass ist für die Osterferien 2023 geplant. Wer diesen per Mail zugeschickt bekommen möchte, kann sich über www.kijub-unna.de für den kostenlosen Newsletter anmelden.




Kontaktdaten:
Kreisstadt Unna
Der Bürgermeister
Pressestelle


Niko Dahlhoff
Rathausplatz 1
59423 Unna
Telefon: (02303) 103-201
Telefax: (02303) 103-299

E-Mail: presse@stadt-unna.de
Internet: http://www.unna.de


Dieser Meldung sind folgende Medien beigefügt:

Kürbisse
© Kreisstadt Unna - Kürbisse © Kreisstadt Unna

Original herunterladen

Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 364.043

Freitag, 02. Dezember 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.