Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Steinfurt

25.05.2018 - Kreis Steinfurt

„Kunst in der Region“ im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst – jetzt bewerben!
31. Ausstellung des Kreises Steinfurt / Anlieferung der Arbeiten am 2. und 3. Juli

© Kreis Steinfurt. Künstlerinnen und Künstler aufgepasst! Wer über 18 Jahre alt ist und in der Region lebt oder arbeitet, sollte sich Montag, 2. Juli (14 bis 18 Uhr), und Dienstag, 3. Juli (10 bis 14 Uhr), unbedingt notieren. Zu diesen Terminen erfolgt die Anlieferung der Bewerbungsarbeiten für die Auswahl zur aktuellen Ausstellung "Kunst in der Region 2018".   Mit der Ausstellungsreihe "Kunst in der Region" präsentiert der Kreis Steinfurt zeitgenössische Kunst in allen seinen Facetten und gibt damit Künstlerinnen und Künstlern aus der Region...

mehr lesen...


24.05.2018 - Kreis Steinfurt

Förderprogramm „Kultur und Schule“: Jury wählte 33 Projekte aus
Start nach den Sommerferien

© Kreis Steinfurt. Seit 2007 beteiligen sich die Schulen im Kreis Steinfurt am NRW-Landesprogramm "Kultur und Schule". Für das kommende Schuljahr 2018/2019 reichten die Schulen im Kreis 48 Anträge ein. Jetzt tagte die Fachjury aus Künstlern und Vertretern des Landes und wählte 33 Projekte aus, sodass pünktlich zum Start des neuen Schuljahres die Gelder fließen und die Künstler aktiv werden können. Das Land NRW stellt dem Kreis insgesamt rund 80.000 Euro für das Programm "Kultur und Schule" zur Verfügung.   Mit dem Förderprogramm des...

mehr lesen...


24.05.2018 - Kreis Steinfurt

ÖKOPROFIT Kreis Steinfurt: Unternehmen können sich für Runde 10 anmelden
Förderprogramm für betriebliches Umweltmanagement startet im Spätsommer

© Kreis Steinfurt. 115 Betriebe im Kreis Steinfurt haben in den vergangenen 14 Jahren bei ÖKOPROFIT mitgemacht - mit Erfolg: Sie konnten ihre Betriebskosten um insgesamt über 5,7 Millionen Euro pro Jahr senken. Im Spätsommer startet das Beratungs- und Qualifizierungsprogramm in die zehnte Runde. Zehn bis 15 Plätze sind zu vergeben. Damit bietet der Kreis Steinfurt wieder die Chance, Betriebskosten zu senken, einen aktiven Beitrag für den Umwelt- und Klimaschutz zu leisten, ein Umweltmanagementsystem aufzubauen sowie einen effektiven Austausch mit...

mehr lesen...


24.05.2018 - Kreis Steinfurt

Mobilität im Alter und Fahranfänger im Blick: Jahreshauptversammlung der Kreisverkehrswacht Steinfurt
Unfälle mit E-Bikes bestimmendes Thema / Weiterhin Verkehrssicherheitstage an Schulen

© Kreis Steinfurt. Die Kreisverkehrswacht Steinfurt e.V. hat jetzt ihre Jahreshauptversammlung im Bürgerhaus in Saerbeck abgehalten. Insbesondere die Angebote der Verkehrswacht im Hinblick auf Mobilität im Alter waren ein bestimmendes Thema – denn in der jüngsten Vergangenheit häufen sich auch im Kreis Steinfurt Unfälle mit Pedelec-Fahrerinnen und -Fahrern.   Gemeinsam mit den Verkehrssicherheitsberatern der Polizei führt die Kreisverkehrswacht daher spezielle E-Bike-Trainings durch. Neben einem theoretischen Teil geht es bei den Schulungen...

mehr lesen...


23.05.2018 - Kreis Steinfurt

Korrektur: „Wo der digitale Wandel dem Mittelstand hilft“: Workshop am 4. Juni in Greven
Infos über Chatbot-Systeme und ihren Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen

© Kreis Steinfurt. Einen Workshop zu Chatbot-Systemen und ihrem Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen bietet die Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt (WESt) gemeinsam mit Train – Transfer in Steinfurt (ein Projekt der Fachhochschule Münster und des Kreises Steinfurt) am Montag, 4. Juni, 14.30 bis 17.30 Uhr, für alle Interessierten an. Die Infoveranstaltung ist Teil der Reihe #Chefsache Digitalisierung und findet statt in der Kulturschmiede Greven, Friedrich-Ebert-Straße 3-5.   Standardanfragen von Kunden...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 263.168

Samstag, 26. Mai 2018

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 16.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2015 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 5.700 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.