Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Steinfurt

15.08.2018 - Kreis Steinfurt

Einschulung der neuen Auszubildenden an den Kaufmännischen Schulen Rheine am Dienstag, 28. August
Anmeldungen über www.kfmschulen.de

© Kreis Steinfurt/Rheine. Die neuen Auszubildenden an den Kaufmännischen Schulen Rheine, Lindenstr. 36, werden am Dienstag, 28. August 2018, 8 Uhr eingeschult. Falls bisher nicht geschehen, müssen sich Auszubildende noch anmelden bzw. sich über ihre Betriebe anmelden lassen. Die Anmeldung erfolgt nur über das Internet unter www.kfmschulen.de.  An den Kaufmännischen Schulen in Rheine werden die nachfolgenden Ausbildungsberufe beschult: Medizinische Fachangestellte, Zahnmedizinische Angestellte, Kaufleute für Büromanagement, Kaufleute im Groß- und...

mehr lesen...


15.08.2018 - Kreis Steinfurt

Ruhiges und Rockiges mit deutschen Texten am Sonntag, 19. August, im Heckentheater Kattenvenne
Konzertreihe „Trompetenbaum & Geigenfeige“: Gruppe dreimann tritt in Lienen auf

© Münsterland / Lienen-Kattenvenne. Mal ernst und ironisch, mal heiter und hintersinnig, mal kritisch und absurd – die selbstverfassten Texte und Kompositionen der Gruppe dreimann sind individuell und vielseitig. Davon können sich die Besucherinnen und Besucher am Sonntag, 19. August, im Heckentheater Kattenvenne selbst überzeugen. Das Konzert im Heckentheater, Jagdweg 6, in Lienen-Kattenvenne ist Teil der Reihe "Trompetenbaum & Geigenfeige – Musik in Gärten und Parks im Münsterland". Das musikalische Programm beginnt um 16 Uhr. Anschließend,...

mehr lesen...


14.08.2018 - Kreis Steinfurt

Europäischer Freiwilligendienst: Kurzfristig für ein Jahr nach Litauen oder Norwegen
Kreisjugendamt bietet zwei Plätze für 18- bis 30-Jährige zum 1. September an

© Kreis Steinfurt. Ein Jahr nach Norwegen oder Litauen! Für zwei Freiwillige besteht kurzfristig noch die Möglichkeit dazu. Im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps sind in einem Jugendzentrum im litauischen Telšiai und in einer "folkehogskole" in Norwegen zum 1. September zwei Plätze frei geworden, teilt das Jugendamt des Kreises Steinfurt mit. Melden können sich 18- bis 30-Jährige, die Interesse haben, ein Jahr für ein Taschengeld, Unterkunft und Verpflegung bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 bis 35 Stunden gemeinsam mit weiteren...

mehr lesen...


14.08.2018 - Kreis Steinfurt

Naturschutzgebiet „Herrenwiese“ in Hörstel wird erneut ausgewiesen
Pläne liegen ab dem 22. August für vier Wochen aus

© Kreis Steinfurt/Hörstel. Die Bezirksregierung Münster beabsichtigt, das im Kreis Steinfurt liegende Naturschutzgebiet "Herrenwiese" erneut als Schutzgebiet auszuweisen. Die bisherige Naturschutzgebietsverordnung ist am 11. Januar 2017 ausgelaufen.   Das Naturschutzgebiet "Herrenwiese" in Hörstel soll von 6,4 auf 8,4 Hektar ausgeweitet werden. Der Bereich befindet sich südlich des Ortsteils Riesenbeck. Bei der "Herrenwiese" handelt es sich überwiegend um im öffentlichen Eigentum befindliches, wertvolles bzw. schutzwürdiges Grünland, welches...

mehr lesen...


14.08.2018 - Kreis Steinfurt

Sommerserie Paula Pumpernickel: Möllers Erdbeeren

© Immer mehr Menschen setzen auf regionale Lebensmittel und bevorzugen frische, saisonale Gerichte von Produzenten direkt aus der Umgebung. Mit acht Betrieben aus dem Kreis Steinfurt stellt der Kreis in der Sommerserie der Aktion "Münsterland-Siegel" Tipps zur Einkehr und zum Verkosten direkt vor unserer Haustür vor. Der Blog "Paula Pumpernickel" präsentiert die Menschen, die diese Produkte herstellen, und blickt hinter die Kulissen der Unternehmen:   "Seit zwölf Jahren nun bestimmen die Erdbeeren das Leben von Heiner Möllers, seinen...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 267.725

Donnerstag, 16. August 2018

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.