Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Viersen Pressestelle

24.07.2017 - Kreis Viersen Pressestelle

Backseminar im Niederrheinischen Freilichtmuseum
Steinofenbrote selber herstellen und veredeln

© Foto: Niederrheinisches Freilichtmuseum / Abdruck honorarfrei Nicht nur die Bäcker der Dorenburg sind aktiv im Backhaus des Niederrheinischen Freilichtmuseums. In zwei Backseminaren zeigt Bäckermeister Hardy Kreutschmann aus Grefrath den Teilnehmern, wie aus den einzelnen Zutaten ein Brotteig wird. Die fertigen Laibe werden im Steinbackofen in der Hofanlage Rasseln gebacken. Am Freitag, 28. Juli, um 10 Uhr stellen die Teilnehmer Urgetreidelaibe aus den Getreidesorten Emmer, Einkorn und Waldstauden-Roggen her und veredeln sie mit Sonnenblumenkernen, Leinsaat oder Kürbiskernen. Am Freitag, 11. August, um...

mehr lesen...


21.07.2017 - Kreis Viersen Pressestelle

Schul-Kino-Tage im Kreishaus
Medienzentrum zeigt den Film "Pride"

© Kreis Viersen / Abdruck honorarfrei Etwa 270 Schüler ab der Jahrgangsstufe 9 haben sich in der letzten Schulwoche im Forum des Viersener Kreishauses den Film "Pride" angesehen. Das Medienzentrum des Kreises Viersen hat den britischen Spielfilm in Zusammenarbeit mit der AIDS-Beratung des Kreisgesundheitsamtes und dem Viersener Jugendzentrum Hubert-Vootz-Haus gezeigt. Stark vertreten waren vor allem Schüler aus Ethik-, Religions- und Poltikkursen.  Der Film "Pride" spielt während des Bergarbeiterstreiks 1984 in Großbritannien. Die damalige Regierungschefin Margaret Thatcher...

mehr lesen...


21.07.2017 - Kreis Viersen Pressestelle

Augen auf im Straßenverkehr
Kreis Viersen kontrolliert Einhaltung der Tempolimits

© Auf den Straßen des Kreises Viersen misst das Kreisordnungsamt von Montag bis Samstag, 24. bis 29. Juli, die Geschwindigkeit. Geblitzt wird in Tempo-Zonen mit 30, 50 und 70 Stundenkilometern. Montag ist das Team des Ordnungsamtes in Tönisvorst, Kempen, Willich und Grefrath im Blitzeinsatz. Dienstag und Donnerstag ist der Radarwagen unterwegs in Tönisvorst, Kempen, Schwalmtal, Niederkrüchten und Brüggen. Mittwoch blitzt das Team des Ordnungsamtes Temposünder in Willich, Grefrath, Nettetal und Brüggen. Wer die Tempolimits nicht beachtet, muss am...

mehr lesen...


20.07.2017 - Kreis Viersen Pressestelle

"Der Zustand ist nicht hinnehmbar"
Verkehrsgesellschaft Kreis Viersen forciert Austausch in Sachen Regionalexpress 10

© Verspätungen, Zugausfälle, technische Störungen und Überfüllung: Die Kritik am Regionalexpress 10 von Kleve über Kempen nach Düsseldorf ebbt in der öffentlichen Diskussion nicht ab. Unterstützung erhalten die Bahnpendler nun von der Verkehrsgesellschaft Kreis Viersen (VKV). Die VKV kritisiert, dass seitens des Betreibers, der NordWestBahn, keine dauerhafte Verbesserung der Situation eingetreten ist und keine zufriedenstellenden Antworten zu den aktuellen Beschwerden vorliegen. Dr. Marcus Optendrenk, Vorsitzender des VKV-Aufsichtsrates, und...

mehr lesen...


19.07.2017 - Kreis Viersen Pressestelle

Stadtradeln: 8,4 Millionen Luftballons CO2 vermieden
Fünf Radler aus dem Kreis Viersen gewinnen Fahrradtaschen

© Kreis Viersen / Abdruck honorarfrei Die kreisweite Aktion „Stadtradeln“ ist nach 21 Aktionstagen und mit der Ziehung der Gewinner zu Ende gegangen: Der Kreis Viersen verloste fünf hochwertige Ortlieb-Fahrradtaschen mit exklusivem Stadtradeln-Aufdruck unter allen aktiven Teilnehmern. Eine der Taschen ging an Matthias Sandtel aus Viersen. Felix Schütte, Klimamanager für den Kreis Viersen, überreichte Sandtel den Gewinn. Die Tasche wird er an seinem Fahrrad befestigen, wenn es aus der Werkstatt kommt – ein Reifen ist geplatzt. Zum Glück erst nach dem Stadtradeln. „Ich habe von der...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 247.155

Dienstag, 25. Juli 2017

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 16.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2015 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 5.700 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.