Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Viersen Pressestelle

20.09.2017 - Kreis Viersen Pressestelle

Historische Traktoren rund um die Dorenburg
Trecker-Treff mit rund 300 Teilnehmern im Niederrheinischen Freilichtmuseum

© Historische Traktoren stehen am kommenden Sonntag, 24. September, im Niederrheinischen Freilichtmuseum des Kreises Viersen im Mittelpunkt. Bevor die rund 300 knatternden Landmaschinen auf dem Museumsgelände zu sehen sind, steht jedoch der Umzug durch Grefrath und Umgebung an. Die Teilnehmer treffen sich um 10 Uhr auf dem Parkplatz am EisSport & EventPark, Stadionstraße 161, in Grefrath. Der Startschuss fällt um 11 Uhr. Gegen 12 Uhr erreicht der Traktoren-Tross das Museumsgelände, Am Freilichtmuseum 1. Die Besucher können sich die historischen...

mehr lesen...


20.09.2017 - Kreis Viersen Pressestelle

Kreis nimmt Bodenproben in Auengebieten
Untersuchungsergebnisse sollen Ende des Jahres vorliegen

© Der Kreis Viersen untersucht zurzeit die Böden in Auengebieten des Kreises. Darüber informiert das Amt für Kreisstraßen und Technischen Umweltschutz. „Wir lassen eine kombinierte Bodenfunktions- und Bodenbelastungskarte für ausgewählte Auenbereiche im Kreisgebiet erstellen“, sagt Amtsleiter Rainer Röder. Dafür werden in den nächsten Wochen an 60 Auenstandorten Bodenproben entnommen und auf Schwermetalle sowie ausgewählte organische Spurenstoffe analysiert. Die Auen befinden sich überwiegend in den Bereichen von Nette, Niers und Schwalm. Die...

mehr lesen...


19.09.2017 - Kreis Viersen Pressestelle

Kreis-Lauf durch die Apfelplantagen
100 Läufer, Walker und Wanderer starten in Tönisvorst

© Die Stimmung der Starter beim Kreis-Lauf des KreisSportBunds (KSB) Viersen ist gut, wenn Sie die Ziellinie überqueren. Auch, wenn es kein Wettrennen ist und kein Sieger gekürt wird. Klaudia Schleuter, Geschäftsführerin des KSB, betont: „Bei uns steht der gesundheitliche Gedanke im Vordergrund. Unabhängig von Leistung und Zeiten zeigen die Sportler: Es macht Spaß und tut gut, sich an der frischen Luft zu bewegen.“ Rund 100 Läufer, Nordic Walker und Wanderer sind dieses Mal mit dabei. Vom Medikamentenhilfswerk „Action Medeor“ in Vorst machen sie...

mehr lesen...


18.09.2017 - Kreis Viersen Pressestelle

Lecker, vielseitig und abwechslungsreich
Regionale Landwirtschaft präsentiert sich beim Erntedank mit Bauernmarkt im Freilichtmuseum

© Das traditionelle Erntedankfest im Niederrheinischen Freilichtmuseum des Kreises Viersen ist die beste Gelegenheit, sich ein Bild von der Vielfalt der Landwirtschaft am Niederrhein zu machen: Äpfel, Kartoffeln, Kohl, Lauch, Kürbisse und Vieles mehr. In Zeiten, in denen die Qualität der Lebensmittel und deren biologischer Anbau den Verbrauchern immer wichtiger werden, ist die Region sehr gut aufgestellt. Landrat Dr. Andreas Coenen betonte, dass „aus der Region“ ein wichtiges Gütesiegel geworden ist: „Der Trend zu einer Lieferkette der kurzen...

mehr lesen...


15.09.2017 - Kreis Viersen Pressestelle

Kreisausschuss tagt am 21. September

© Die Prognose zur Entwicklung des Ergebnisplans für das Jahr 2017, das Projekt „Perspektive für Langzeitleistungsbezieher im Kreis Viersen“ und eine Stellungnahme des Kreises zum Erarbeitungsverfahren für den Regionalplan Düsseldorf – das sind drei der Themen im Viersener Kreisausschuss. Das Gremium tagt am Donnerstag, 21. September, im Cambridgeshirezimmer des Forums am Kreishaus. Beginn ist um 18 Uhr. Der Ausschussvorsitzende, Landrat Dr. Andreas Coenen, lädt ein. www.kreis-viersen.de/kreistag

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 250.517

Mittwoch, 20. September 2017

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 16.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2015 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 5.700 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.