Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Viersen Pressestelle

20.04.2019 - Kreis Viersen Pressestelle

Vorsicht bei Funkenflug
Kreisbrandmeister weist auf Gefahr von Waldbränden und Graslandfeuern hin

© Nicht nur für die Osterfeuer, sondern generell bei offenen Flammen und Funkenflug sollte man im Kreis Viersen aktuell besonders aufmerksam sein. Darauf weist Kreisbrandmeister Rainer Höckels hin. Die Gefahr für Waldbrände und Graslandfeuer sind aktuell hoch.   Der Waldbrandgefahrenindex liegt bei Stufe 3 von 5. Der Graslandfeuerindex ist für das Kreisgebiet mit Stufe 4 von 5 angegeben. Die meisten Wald- und Flächenbrände entstehen durch Unachtsamkeit. Dies können die Bürgerinnen und Bürger tun, um ein Feuer im Wald oder auf anderen...

mehr lesen...


18.04.2019 - Kreis Viersen Pressestelle

Hier wird geblitzt

© Auf den Straßen des Kreises Viersen misst das Kreisordnungsamt von Dienstag bis Samstag, 22. bis 27. April, die Geschwindigkeit. Geblitzt wird in Tempo-Zonen mit 30, 50 und 70 Stundenkilometern. Am Ostermontag bleibt der Radarwagen in der Garage. Dienstag und Donnerstag überprüft das Team des Ordnungsamtes die Einhaltung der Tempolimits in Brüggen, Nettetal, Willich und Grefrath. Am Mittwoch ist der Radarwagen in Tönisvorst, Kempen, Schwalmtal, Niederkrüchten und Brüggen unterwegs. Freitag und Samstag heißt es Augen auf im Straßenverkehr für...

mehr lesen...


17.04.2019 - Kreis Viersen Pressestelle

Ferien, Sport und Integration
KreisSportBund Viersen veranstaltet Ferienfreizeit „Open Holiday“

© Der KreisSportBund (KSB) Viersen bietet erstmalig eine kostenlose Osterferien-Freizeit in Nettetal an. Unter dem Titel "Open Holiday" können Grundschüler drei Tage lang verschiedene Spiel- und Sportangebote nutzen und sich ausprobieren. Im Fokus stehen Kinder mit Flucht- und Migrationshintergrund sowie Kinder, die nicht in Vereinen aktiv sind. Lisa Naumann vom KSB und Jürgen Hendricks vom Stadtsportverband Nettetal haben die Freizeit in Kooperation mit Ralf Schröder von der Flüchtlingshilfe Nettetal organisiert.  Das St. Peter Hinsbeck...

mehr lesen...


17.04.2019 - Kreis Viersen Pressestelle

Kreis Viersen bloggt zu Nachhaltigkeit
Verwaltungsführung, Mitarbeiter und Fachleute informieren über Projekte

© Der Kreis Viersen informiert ab sofort kontinuierlich über seine Projekte in Sachen Nachhaltigkeit. Im Blog www.nachhaltiger-kreis-viersen.de berichten Verwaltungsführung, Mitarbeiter und externe Fachleute über aktuelle Vorhaben und deren Umsetzung. "Die Kreisverwaltung Viersen setzt auf innovative Konzepte und nachhaltige Prozesse", sagt Landrat Dr. Andreas Coenen. "Wir haben schon einige ressourcen- und umweltschonende Projekte gestartet. Dabei denken wir an gesundes Bauen, aber auch an alltägliche Dinge wie die Mehrwegkaffeebecher und...

mehr lesen...


15.04.2019 - Kreis Viersen Pressestelle

Kreis Viersen realisiert neue Arbeitswelt
Gebäudemanagement zieht in ein Open-Space-Büro

© Im Viersener Kreishaus sind die Prinzipien der zirkulären Wertschöpfung jetzt auch sichtbar. In der Abteilung Gebäudemanagement ist eine neue Arbeitswelt entstanden, deren Konzept sich sowohl auf die Grundlagen der Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung als auch der umfassenden Digitalisierung stützt. Das sogenannte "Open-Space-Büro" bietet den Mitarbeitern aus dem technischen, kaufmännischen und infrastrukturellen Gebäudemanagement ein Arbeitsumfeld mit recycelten, natürlichen und technologisch modernsten Ausstattungsmerkmalen. Landrat Dr....

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 281.355

Sonntag, 21. April 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.