Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Viersen Pressestelle

20.02.2019 - Kreis Viersen Pressestelle

Kreis Viersen weist Behauptungen der Stadt Viersen zurück

© Es ist unverantwortlich und in keiner Weise zu rechtfertigen, dass die Stadt Viersen durch ihre falschen Darstellungen tausende Menschen verunsichert und zahlreiche Mitarbeiter in Jobcenter und Ämtern in ein fragwürdiges Licht rückt. Der Kreis Viersen weist die Behauptungen der Stadtspitze erneut entschieden zurück. In Viersen erhalten rund 3850 Bedarfsgemeinsaften Leistungen nach dem SGB II. Etwa 1040 Haushalte sind auf Leistungen der Hilfe zum Lebensunterhalt oder Grundsicherung nach dem SGB XII angewiesen.  Kosten für Unterkunft und...

mehr lesen...


20.02.2019 - Kreis Viersen Pressestelle

Lehrerinnen und Lehrer beschäftigen sich mit Sprache im Fachunterricht
Kommunales Integrationszentrum lud zu Fachveranstaltung ein

© Sprachbildung im Fachunterricht ist ein Thema für Lehrkräfte aller Schulformen, aller Fächer und aller Jahrgangsstufen. Ohne weiterreichende Sprachkenntnisse können Schülerinnen und Schüler nämlich nicht verstehen, wie die Mathelehrerin das Bruchrechnen erklärt oder wie im Sachkundebuch das Wasserkraftwerk erklärt wird. Mit dieser Herausforderung haben sich Lehrkräfte aus dem Kreis Viersen bei einer Fortbildungsveranstaltung des Kommunalen Integrationszentrums im Forum des Kreishauses beschäftigt. Die Lehrerinnen und Lehrer haben...

mehr lesen...


19.02.2019 - Kreis Viersen Pressestelle

Miertz-Kate zeigt „Armut auf dem Lande“
Niederrheinisches Freilichtmuseum eröffnet neues Gebäude der Dauerausstellung

© Das Niederrheinische Freilichtmuseum des Kreises Viersen ist um ein Gebäude reicher: Die so genannte Miertz-Kate zeigt ab sofort das Thema "Armut auf dem Lande" als Dauerausstellung. "Wir schließen damit eine Lücke", sagt Landrat Dr. Andreas Coenen. "Neben dem Bürgertum, dem bäuerlichen Leben und den Handwerksberufen können unsere Gäste bei ihrem Museumsbesuch nun auch dieses wichtige Themenfeld zum Leben der Menschen am Niederrhein erkunden." Benannt ist die 50 Quadratmeter große Kate nach den langjährigen Besitzern, der Familie Miertz. Im...

mehr lesen...


19.02.2019 - Kreis Viersen Pressestelle

10 Sportarten zur Auswahl
1. Talentiade des KreisSportBundes Viersen erfolgreich

© "DU bist das Talent und das ist DEIN Tag" – unter diesem Motto hat der KreisSportBund (KSB) Viersen zusammen mit den Fachschaften die 1. Talentiade im Kreis Viersen organisiert. Die 140 motorisch begabtesten Kinder aus 46 Grundschulen im Kreisgebiet konnten in zwei  Sporthallen am Schulzentrum in  Grefrath, dem angrenzenden Schwimmbad und der Eishalle aktiv werden. Gregor Krolewski vom KSB hat die Talentiade federführend organisiert. "Wir sind sehr zufrieden mit der ersten Talentiade. Die Kinder haben die verschiedenen Sportarten gut...

mehr lesen...


18.02.2019 - Kreis Viersen Pressestelle

So arbeitet der Landrat
Dr. Andreas Coenen sprach auf Einladung des KKV über aktuelle Projekte

© "Wie arbeitet eigentlich der Landrat?" Eine Antwort auf diese Frage haben jetzt die Mitglieder des Verbandes der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung (KKV) Viersen erhalten. Landrat Dr. Andreas Coenen stellte im Vortragsraum des Seniorenzentrums Maria Hilf seinen Aufgabenbereich und die aktuellen Projekte der Kreisverwaltung vor. "Es ist bemerkenswert, wie viele Themen der Kreis Viersen voran bringt", sagte Thomas Neef, Vorsitzender des KKV. Dr. Coenen sprach unter anderem über die Investitionen an den Berufskollegs und Förderschulen, die...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 278.275

Donnerstag, 21. Februar 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.