Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Gemeinde Südlohn

06.05.2020 - Gemeinde Südlohn

Grundschulen werden digital - die ersten interaktiven Tafeln sind in Oeding installiert

© Trotz Krise und immer mit dem gebührendem Abstand sind derzeit in der von Galen Schule in Oeding viele örtliche Handwerker anzutreffen. Die ferien- und krisenbedingte schulfreie Zeit wird dazu genutzt, den lange geplanten Austausch der altbewährten traditionellen Kreidetafeln mit modernen "Digiboards" vorzunehmen. Hierzu wurden kurzfristig durch den gemeindlichen Bauhof zunächst die alten Tafeln entfernt. Im Anschluss daran erfolgte die weitere Verkabelung und Vernetzung der Klassenräume durch den Elektriker. An der "Spurenbeseitigung" und dem...

mehr lesen...


25.03.2020 - Gemeinde Südlohn

Gemeinde setzt Beiträge für die Offene Ganztagsschule und die Übermittagbetreuung ab April aus

© Gemeinde Südlohn Bedingt durch den COVID-19 ("Corona-Virus") hat die Landesregierung die Schließung aller Schulen in NRW bis nach den Osterferien angeordnet. Dementsprechend findet an den beiden Grundschulen in der Gemeinde Südlohn seit dem 16.03.2020 kein Unterricht sondern nur eine Notbetreuung statt. Dies gilt ebenfalls für die Offene Ganztagsschule (OGS) und die Übermittagsbetreuung (VHTS) an den beiden Grundschulen. Im Kreis Borken hatten sich alle Kommunen auf eine schnelle und unbürokratische Entlastung der Familien verständigt. Die Abbuchung der...

mehr lesen...


20.03.2020 - Gemeinde Südlohn

Rats- und Ausschussitzungen fallen zunächst aus

© Gemeinde Südlohn anstehende Sitzungstermine werden ausgesetzt

mehr lesen...


17.03.2020 - Gemeinde Südlohn

Schutz vor Weiterverbreitung des Coronavirus: Gastronomiebetriebe in den Niederlanden geschlossen
Kreis Borken bittet eindringlich, von Fahrten in die niederländischen Nachbarregionen abzusehen

© Gemeinde Südlohn Der Kreis Borken bittet eindringlich darum, von Fahrten in die niederländischen Nachbarregionen abzusehen. Die Niederlande sind vom Coronavirus ebenfalls stark betroffen. Daher besteht auch dort die große Gefahr, dass bei Aufenthalten beispielsweise in Winterswijk, Enschede usw. das Virus übertragen wird. Um die Weiterverbreitung einzudämmen, lautet der Appell von Landrat Dr. Kai Zwicker: "Bleiben Sie bitte – wenn immer möglich – zuhause. Fahren Sie vor allem nicht in die Städte und Gemeinden in unseren niederländischen Nachbarkommunen!" ...

mehr lesen...


16.03.2020 - Gemeinde Südlohn

Coronavirus - Rathaus wird für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen

© Gemeinde Südlohn Die Büros der Gemeindeverwaltung Südlohn werden bis auf weiteres für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Die Verwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger, Besuchstermine vorab mit der zuständigen Sachbearbeitung telefonisch oder per E-Mail zu vereinbaren. Die Kontakadressen sind unter anderem unter www.suedlohn.de -Rathaus-Ihre Ansprechpartner zu finden. Weitere Auskünfte und Terminvereinbarungen sind unter der Telefonnummer 02862/582-0, E-Mail zentrale@suedlohn.de möglich. Die Verwaltung der Gemeinde Südlohn bittet für diese...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 310.723

Montag, 13. Juli 2020

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.