Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Ennepe-Ruhr-Kreis

22.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Corona: Am Ende der Herbstferien Regeln beachten

© (pen) Die Herbstferien in NRW enden, für Reiserückkehrer gilt es, die aktuellen Corona-Einreisbestimmungen zu beachten. Dies gilt insbesondere für diejenigen, die sich in Ländern erholt haben, die als Hochrisikogebiete gelten. Beispiele hierfür sind die Türkei, Ägypten und die USA, Großbritannien, Rumänien und Slowenien, Albanien, Bosnien und Herzegowina sowie der Kosovo.   Personen, die aus einem Hochrisikogebiet eingereist sind, müssen sich grundsätzlich für zehn Tage in häusliche Quarantäne begeben. Davon ausgenommen sind vollständig...

mehr lesen...


22.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Psychoseseminar EN-Süd trifft sich

© (pen) "Einmal krank - immer krank? Ist Heilung möglich?" - mit diesen Fragen beschäftigt sich das Psychoseseminar EN Süd am Mittwoch, 27. Oktober, um 19 Uhr. Treffpunkt ist die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe KISS EN-Süd (Kölner Str. 25, Gevelsberg).   Coronabedingt ist die Teilnehmerzahl begrenzt, eine Anmeldung ist erforderlich (02332/664029) und zum Treffen ist ein 3 G-Nachweis - geimpft, getestet oder genesen - mitzubringen.   Im Psychoseseminar EN-Süd treffen sich an jedem vierten Mittwoch im Monat psychoseerfahrene...

mehr lesen...


21.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Führerscheinstelle: Terminbuchung ab sofort online möglich

© Die Führerscheinstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises hat ein neues Online-Portal eingerichtet. Bürgerinnen und Bürger können ab sofort und rund um die Uhr Termine für Anträge und Abholungen über www.terminland.de/en-kreis-fuehrerscheinstelle buchen.   Bisher waren Terminabsprachen ausschließlich telefonisch möglich. Die Telefonnummer 02336/4441-119 ist noch bis Ende Oktober erreichbar. Danach wird dort auf das Online-Portal verwiesen werden.   Einzige Voraussetzung für die Nutzung des Portals ist eine gültige E-Mail-Adresse. Diese wird für den...

mehr lesen...


21.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Herbstlaub wird kostenlos angenommen: Service des Kreises

© (pen) Der Ennepe-Ruhr-Kreis wird auch in diesem Jahr Laub wieder kostenfrei annehmen. Die Aktion läuft vom 25. bis 30. Oktober. Dann können Bürger die Umlageanlagen in Gevelsberg (Hundeicker Str. 24-26) und in Witten (Bebbelsdorf 73) ansteuern.   In Gevelsberg lauten die Öffnungszeiten montags bis freitags von 13 bis 16.30 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr, in Witten sind die Tore montags bis freitags von 8 bis 16.30 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Eine vorherige Terminvereinbarung ist für die Abgabe von Laub nicht erforderlich. ...

mehr lesen...


21.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Corona: Todesfall in Gevelsberg, 147 Bus-Impfungen in Ennepetal

© Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.995 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 21. Oktober). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 41 gestiegen. 252 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 122 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 15.362 Menschen gelten als genesen.   Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 35,6 (Vortag 30,0).   In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 17 Patienten mit...

mehr lesen...


21.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Betreuungsstelle bietet Termin-Sprechstunde in Breckerfeld

© Anja Ebert von der Betreuungsstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises steht Interessierten am Donnerstag, 28. Oktober, von 14 bis 17 Uhr im Breckerfelder Rathaus (Frankfurter Str. 38, Trauzimmer) in persönlichen Beratungsgesprächen Rede und Antwort.   Bürger und ehrenamtliche Betreuer, die mehr über rechtliche Betreuungen und Vorsorgevollmachten erfahren möchten, müssen vorab einen Termin vereinbaren. "Auf diese Weise kann im Vorfeld kurz besprochen werden, um welches Thema es gehen wird und ob unter Umständen Unterlagen mitzubringen sind", heißt es...

mehr lesen...


20.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Corona: 25 Neuinfektionen, Inzidenz 30,0

© Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.954 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 20. Oktober). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 25 gestiegen. 232 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 106 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 15.342 Menschen gelten als genesen.   Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 30,0 (Vortag 28,5).   In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 17 Patienten mit einer...

mehr lesen...


19.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Ruhr-Makerthon: Gewinner gekürt

© // UvK/ Ennepe-Ruhr-Kreis 5 Teams, 5 Unternehmen, 5 Wochen: Beim ersten Ruhr-Makerthon haben junge Menschen aus Hochschulen und Start-ups innovative Ideen für Unternehmen aus der Region entwickelt. Das Gemeinschaftsprojekt der Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr hat in der Hattinger Grauzone seinen Abschluss gefunden.

mehr lesen...


19.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Corona: Inzidenz 28,5, mehr als 8.000 Impfungen per Impfbus

© (pen) Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.929 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 19. Oktober). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 10 gestiegen. 225 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 110 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 15.324 Menschen gelten als genesen.   Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 28,5 (Vortag 23,2).   In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 15 Patienten mit...

mehr lesen...


18.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Corona: Weiterer Todesfall im Pflegeheim, Inzidenz 23,2

© (pen) Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.919 bestätigte Corona-Fälle (Stand Montag, 18. Oktober). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 4 gestiegen. 219 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 106 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 15.320 Menschen gelten als genesen.   Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 23,2 (Vortag 23,5).   In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 15 Patienten mit...

mehr lesen...


18.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Betreuungsstelle bietet Termin-Sprechstunde in Wetter (Ruhr)

© Matthias Finger von der Betreuungsstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises steht Interessierten am Montag, 25. Oktober, von 12 bis 15 Uhr im "Café 1898" Mitgliedertreffpunkt der Wohnstättengenossenschaft Wetter eG (Bismarckstr. 27, gegenüber der "Bücherstube Draht") in persönlichen Beratungsgesprächen Rede und Antwort.   Bürger und ehrenamtliche Betreuer, die mehr über rechtliche Betreuungen und Vorsorgevollmachten erfahren möchten, müssen vorab einen Termin vereinbaren. "Auf diese Weise kann im Vorfeld kurz besprochen werden, um welches Thema es gehen...

mehr lesen...


17.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Corona: 14 Neuinfektionen, Inzidenz 23,5

© (pen) Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.915 bestätigte Corona-Fälle (Stand Sonntag, 17. Oktober). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 14 gestiegen. 229 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 113 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 15.307 Menschen gelten als genesen.   Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 23,5 (Vortag 27,9).   In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 14 Patienten mit...

mehr lesen...


16.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Corona: 8 Neuinfektionen, Inzidenz 27,9

© (pen) Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.901 bestätigte Corona-Fälle (Stand Samstag, 16. Oktober). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 8 gestiegen. 232 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 120 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 15.290 Menschen gelten als genesen.   Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 27,9 (Vortag 33,1).   In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 14 Patienten mit...

mehr lesen...


15.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Corona: 101 Impfungen in Breckerfeld, Inzidenz 33,1

© // UvK / Ennepe-Ruhr-Kreis Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.893 bestätigte Corona-Fälle (Stand Freitag, 15. Oktober). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 23 gestiegen. 261 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 128 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 15.253 Menschen gelten als genesen.   Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 33,1 (Vortag 31,9).   In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 12 Patienten mit einer...

mehr lesen...


14.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Corona: Todesfall im Pflegeheim, 175 Impfungen in Gevelsberg

© Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.870 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 14. Oktober). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 26 gestiegen. 264 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 134 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 15.227 Menschen gelten als genesen.   Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 31,9 (Vortag 28,2).   In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 12 Patienten mit...

mehr lesen...


13.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Premiere für das Landesprogramm „2.000 x 1.000 für das Engagement“

© Engagierte, zivilgesellschaftliche Organisationen und Initiativen im Ennepe-Ruhr-Kreis können in diesem Jahr erstmals vom Landesprogramm "2.000 x 1.000 Euro für das Engagement" profitieren. In Zukunft sollen NRW-weit jährlich 2.000 Vorhaben gefördert werden, die das bürgerliche Engagement stärken. Jahr für Jahr wird dabei das Schwerpunktthema wechseln, bei der Premiere lautet es "Gemeinschaft gestalten - engagierte Nachbarschaft leben".   Als beispielhafte Ideen, die unter dieser Vorgabe den Festbetrag 1.000 Euro erhalten können, nennt das...

mehr lesen...


13.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Corona: 15.844 bestätigte Fälle, Inzidenz 28,2

© Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.844 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 13. Oktober). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 18 gestiegen. 263 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 143 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 15.203 Menschen gelten als genesen.   Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 28,2 (Vortag 32,2).   In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 11 Patienten mit einer...

mehr lesen...


13.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Immobilienpreise im Ennepe-Ruhr-Kreis steigen weiter

© // UvK/ Ennepe-Ruhr-Kreis Im ersten Halbjahr sind die Preise für Wohneigentum im Ennepe-Ruhr-Kreis im Vergleich zu den Vorjahreswerten erneut gestiegen. Entsprechende Zahlen legte jetzt die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte im Ennepe-Ruhr-Kreis mit der Stadt Witten vor. Grundlage der Angaben sind ausgewertete Kaufverträge.   Für freistehende Ein- und Zweifamilienhäuser meldet die Geschäftsstelle ein Plus von 7 Prozent, bei Doppel- und Reihenhäuser lag das Plus in den ersten sechs Monaten bei 10 Prozent, für Eigentumswohnungen bei 14...

mehr lesen...


12.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Corona: 2 Neuinfektionen, 186 Bus-Impfungen in Witten

© Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.826 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 12. Oktober). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 2 gestiegen. 282 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 149 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 15.166 Menschen gelten als genesen.   Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 32,2 (Vortag 34,7).   In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 13 Patienten mit einer...

mehr lesen...


12.10.2021 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Kreis bietet interkulturelle Trainings an

© Fast jeder fünfte Bürger im Ennepe-Ruhr-Kreis hat einen Migrationshintergrund. Begegnungen von Menschen aus unterschiedlichen Kulturen finden hier also täglich statt – im Beruf, beim Einkaufen oder im Verein. Interkulturelle Kompetenzen helfen dabei, Missverständnisse zu vermeiden oder erfolgreich zu lösen. Deswegen bietet das Kommunale Integrationszentrum des Kreises (KI) für Interessierte ein eigens entwickeltes Training an.   "Im Training reflektieren wir unsere kulturelle Prägung. Wer für seine eigenen Werte und Normen sensibilisiert ist,...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 336.293

Freitag, 22. Oktober 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.