Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreisstadt Unna

17.09.2021 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Gewohnte Denkmuster verlassen

© Sprache ist ein Denkwerkzeug. Jedes Wort, das wir hören oder lesen, löst gedankliche und emotionale Assoziationen aus. Nur zu leicht können Begriffe und Redewendungen in eine Denkrichtung lenken und sogar Denkrinnen graben. Im Wahlkampf oft bemühte Schlagworte lösen beispielsweise leicht Emotionen aus und das Denken folgt dann einer vorhandenen Furche. Auch Aussprache, Lautstärke und Betonung von Wörtern sind miss- oder wohlklingende Instrumente. Die Profi-Trainerin Monika Richhardt vermittelt bei einem Workshopabend in der VHS am Donnerstag,...

mehr lesen...


17.09.2021 - Kreisstadt Unna

Terminänderung der Radtour für Neubürger*innen

© Die im VHS-Programm für den Wahltag (26. September) angekündigte Radtour für Neubürger*innen ist auf Sonntag, 3. Oktober verschoben. Unna hat einige Überraschungen zu bieten. Sport, Natur, Kultur, Erholung, Einkauf, Einkehr, Geschichte, Geschichten, Geist, Geister... fast alles auf Radwegen selbst freudvoll erfahrbar. Auch Eingeborene kennen manches (noch) nicht. Auf einer Runde von knapp 25 Kilometern werden 27 Lieblings-Besonderheiten in Unnas Süden und Osten vorgestellt: Gedenksteine, Bau- und Baumdenkmale, Bismarckturm, Quellen,...

mehr lesen...


17.09.2021 - Kreisstadt Unna

VHS: Tipps und Tricks für deinen Imagefilm – Ehrenamt qualifiziert

© Kreisstadt Unna Für junge ehrenamtlich Engagierte, die sich weiterbilden wollen: Am 2. Oktober 2021 von 14 bis 17 Uhr findet der Workshop "Tipps und Tricks für deinen Imagefilm" mit Felix Eller im ZIB statt. Der Workshop konzentriert sich auf die wichtigsten Techniken und das Basiswissen zum Aufnehmen von Ton und Video. Fragen wie "Womit kann ich filmen?" oder "Worauf muss ich bei Licht und Ton achten?" beantworten wir euch im Workshop. Neu erlangtes Wissen und Fähigkeiten werden die Videos für euer Ehrenamt deutlich professioneller und qualitativ...

mehr lesen...


17.09.2021 - Kreisstadt Unna

Führung im Hellweg-Museum: „Der Goldschatz von Unna“

© Das Hellweg-Museum lädt am Sonntag, 26. September 2021, zu einer Führung durch die Ausstellungsabteilung "Der Goldschatz von Unna" ein. Die Historikerin und Museumspädagogin Birgit Hartings empfängt Interessierte um 15 Uhr zu dem einstündigen Rundgang, bei dem die Teilnehmer*innen Wissenswertes über den bedeutenden Goldmünzfund, über Unna im Mittelalter und die Gründe des Vergrabens von Wertsachen erfahren können.   Eintritt und Führung sind kostenlos. Da die Führung nur mit einer begrenzten Personenzahl stattfinden kann, bittet das Museum um...

mehr lesen...


16.09.2021 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Abstrakte Landschaftsmalerei

© Die Bilder des letzten Urlaubs kreisen bestimmt noch in den Köpfen umher. Fremde oder bekannte Landschaften und die damit verbundenen Gefühle bleiben oft lange im Gedächtnis - ob es die traumhaften Weinberge der Toskana sind oder heimische Landschaften, wie die Uelzener Heide oder die Hemmerder Wiesen. Landschaften inspirieren und wollen auf die Leinwand gebracht werden. Dabei können Sie kreativ werden und abstrakte Landschaften erschaffen. Im VHS-Kurs können Sie dies lernen und umsetzen. Die Dozentin, Conny Kornfeld, erklärt und demonstriert...

mehr lesen...


16.09.2021 - Kreisstadt Unna

Bürgermeister Wigant: Kein Anlass für Beanstandung des Ratsbeschlusses
Abbruch des Auswahlverfahrens durch den Rat rechtmäßig

© Kreisstadt Unna Der Rat der Kreisstadt Unna hat in seiner Sitzung am 1. Juli 2021 beschlossen, die Bewerbungsverfahren für zwei Beigeordnetenstellen abzubrechen. Diesem Beschluss war eine umfassende rechtliche Prüfung vorausgegangen. Gründe für den Abbruch waren Indiskretionen und datenschutzrechtliche Verstöße während des Bewerbungsverfahrens. Vertrauliche Inhalte der Bewerbungen wurden an die Presse weitergegeben und veröffentlicht. Darüber hinaus konnte die Verwaltung nicht gewährleisten, dass weitere Details aus den Bewerbungen an die Öffentlichkeit...

mehr lesen...


16.09.2021 - Kreisstadt Unna

„Grenzerfahrungen – Wie Europa gegen Schutzsuchende aufrüstet“
Eröffnung der Ausstellung am Samstag, 18. September 2021

© Sehr geehrte Damen und Herren,   nachfolgend erhalten Sie eine Pressemitteilung des Integrationsrates der Kreisstadt Unna: Die Europäische Union und ihre Mitgliedsstaaten arbeiten seit Jahren darauf hin, den Zugang zum Recht auf Asyl insbesondere an den EU-Außengrenzen faktisch abzuschaffen. Ein bitteres Fazit, dass wir 2021 ziehen müssen. Dabei wird Europa getragen durch eine breite gesellschaftliche Akzeptanz von Menschenwürde, Menschenrechten und Rechtsstaatlichkeit. Die Geltung dieser Norm zeigt sich gerade im Umgang mit...

mehr lesen...


15.09.2021 - Kreisstadt Unna

Nur noch wenige Karten für den Weltkindertag zu kaufen
Buntes Programm am 18. September auf dem Platz der Kulturen

© Kreisstadt Unna Nachdem im letzten Jahr durch die Corona-Pandemie die Feier zum Weltkindertag ausfallen musste, hat das Kinder- und Jugendbüro für den diesjährigen Kindertag ein Programm zum Weltkindertag auf dem Platz der Kulturen(Rio-Reiser-Weg 1) geplant. Dort werden am Samstag, 18. September 2021 ein buntes Programm auf einer Bühne, Mitmach-Stände, Fahrgeschäfte und Attraktionen sowie Speisen und Getränke geboten. Pandemiebedingt ist allerdings ein Einlass nur mit Eintrittskarten möglich, die ab sofort zum Preis von zwei Euro im Kinder- und Jugendbüro...

mehr lesen...


15.09.2021 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Online-Vortrag zum gesunden Vitamin-D-Spiegel

© Einerseits werden wir vor den Risiken des Sonnenlichts gewarnt und Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor wird empfohlen, andererseits wird vor den gesundheitlichen Gefahren des Vitamin D-Mangels gewarnt, der wiederum durch einen Mangel an Sonnenlicht entsteht. Dies führt zur Unsicherheit und Verwirrung in der Bevölkerung. Tatsache ist, dass ein Vitamin D-Mangel bei uns weit verbreitet ist (über 60 %), aber häufig unentdeckt bleibt. In Fachkreisen gilt er daher als Ursache vieler Erkrankungen. Warum Vitamin D als Allround-Talent gilt,...

mehr lesen...


15.09.2021 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Meditation und Entspannung in der Begegnungsstätte

© Die Volkshochschule bietet ab Dienstag, 21. September, Entspannungskurse mit 12 Terminen in der Seniorenbegegnungsstätte in Holzwickede an. Die Kurse finden jeden Dienstagabend zwischen 17.45 und 19.15 Uhr, bzw. zwischen 19.30 und 21 Uhr statt. Im Mittelpunkt stehen geführten Meditationen, die entspannen und den Zugang zu den Tiefen des Bewusstseins ermöglichen. Die Dozentin Heidrun Streit-Gallo ist Entspannungs- und Bewusstseinscoach. Anmeldungen nimmt die VHS unter der Telefonnummer 02303/103-713 oder -714 oder online unter www.vhs-zib.de...

mehr lesen...


14.09.2021 - Kreisstadt Unna

VHS-Vortrag; Demokratie braucht Debatten

© Mitten im Wahlkampf nicht nur für junge Menschen, die Orientierung suchen, ein wichtiges Thema: Scheinargumente. Am Dienstag, 21. September 2021, erzählt die junge Journalistin Denise McConnell ab 19 Uhr in der Jugendbibliothek im zib darüber, wie sie zum Diskussionskiller für jedes Gespräch werden können, woran wir sie erkennen und wie wir ihnen entgegnen können. Demokratie braucht Debatten: Eine demokratische Gesellschaft funktioniert nur dann, wenn wir uns offensiv über Meinungsverschiedenheiten austauschen und so gemeinsame Nenner finden,...

mehr lesen...


14.09.2021 - Kreisstadt Unna

Tolles Programm in den Herbstferien mit dem Kinder- und Jugendbüro

© Kreisstadt Unna Die Sommerferien sind gerade erst vorbei, doch das Kinder- und Jugendbüro der Kreisstadt Unna hat schon längst das Programm für den Herbstferienpass organisiert. Vom 11. bis 22. Oktober 2021 gibt es wieder Spiel, Sport, Unterhaltung und eine Menge Spannung. In den Herbstferien können Kinder und Jugendliche wieder gemeinsam wertvolle Zeit miteinander verbringen, auch wenn das Wetter nicht immer ein verlässlicher Helfer ist. Der Ferienpass bietet die eine oder andere Anregung, die für einen spannenden Tag in der schulfreien Zeit sorgt. Ob...

mehr lesen...


14.09.2021 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Thai Yoga Massage lernen

© Die Volkshochschule bietet einen neuen Workshop zur Thai Yoga Massage am Samstag, 25. September, an. Thai Yoga ist eine besondere Massage mit Elementen aus dem Yoga, Akupressur und dehnenden Stretches. Die Bewegungen folgen dem Atem und werden in bewusster Achtsamkeit am bekleideten Körper ausgeführt. Es werden Verspannungen gelöst, die Beweglichkeit erhöht, die Durchblutung gefördert und so eine tiefe Entspannung ermöglicht. Das Angebot richtet sich an Anfänger*innen. Der Workshop findet von 14 bis 16.30 Uhr im Sudhaus statt. Die Gebühr...

mehr lesen...


14.09.2021 - Kreisstadt Unna

Online-Lesung mit Deon Meyer eröffnet das „Mörderische Intermezzo“

© Philipp Wente Einer der besten Chronisten des modernen Südafrika" (Stern Crime) gestaltet am Donnerstag, 16. September 2021 den Auftakt des diesjährigen "Mord am Hellweg"-Zwischenspiels "Mörderisches Intermezzo" und wird dazu live von Kapstadt aus nach Unna zugeschaltet. Im Nicolaihaus in Unna führt Reinhard Rohn (Autor, Lektor, Verlagsleiter) ab 19.30 Uhr durch diesen spannenden Abend, neben ihm nimmt Kabarettist und Lyriker Fritz Eckenga aus Dortmund Platz, der mit seiner unverwechselbaren, wunderbaren Lesestimme die deutschen Passagen vorträgt. Der...

mehr lesen...


13.09.2021 - Kreisstadt Unna

Bürgermeister Wigant eröffnet "Interkulturelle Wochen"

© Kreisstadt Unna Der Integrationsrat der Kreisstadt Unna präsentiert zu den diesjährigen Interkulturellen Wochen, vom 13. bis 25. September, ein vielfältiges Programm rund um das Motto "offengeht". Das Motto soll für eine offene Gesellschaft stehen und die Menschen ermutigen, für die Grundwerte unserer Gesellschaft einzutreten. Den Auftakt der Interkulturellen Wochen bildete am Montag das Gebet der Religionen. "Das Gebet der Religionen hat in Unna eine lange Tradition und zählt zu den wichtigsten öffentlichen Bekenntnissen für ein friedliches Miteinander in...

mehr lesen...


13.09.2021 - Kreisstadt Unna

Lesung mit Nobelpreisträgerin Olga Tokarczuk
„Europäisch-Westfälische Nacht“ in Unna – der Vorverkauf hat begonnen!

© Privat Der Bereich Kultur der Kreisstadt Unna lädt im Rahmen des vom literaturland westfalen initiierten Netzwerkfestivals europa:westfalen mit zwei hochkarätig besetzten Veranstaltungen dazu ein, sowohl "Europa" als auch die Region "Westfalen" aus verschiedenen literarischen Blickwinkeln neu zu entdecken! Hierzu reist die Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk für eine exklusive Sololesung nach Unna. Im Gespräch mit der Journalistin und Dolmetscherin Olga Mannheimer wendet sich die polnische Schriftstellerin am 26. Oktober ab 19 Uhr im Tanzcenter...

mehr lesen...


13.09.2021 - Kreisstadt Unna

Bürgermeister ehrt erfolgreiche Prüflinge

© Kreisstadt Unna In einer kleinen Feierstunde im Unnaer Rathaus gratulierten am Montag (13. September 2021) Bürgermeister Dirk Wigant und Christiane Wiesner vom Personalrat einer Reihe von Mitarbeitenden, die entweder ihre Prüfung zur Verwaltungsfachwirtin, ihre Ausbildung oder ihre duale Ausbildung bei der Kreisstadt Unna erfolgreich absolviert haben. Jessica Schoppol und Sylvia Rosinski haben die Prüfung zur Verwaltungsfachwirtin erfolgreich absolviert. Besonders erfreut war Bürgermeister Wigant darüber, dass die Auszubildenden Lisa Reichwein, Carina Werner,...

mehr lesen...


13.09.2021 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Vom Schlittschuh zum Roverkönig

© Passend zum Auftakt der Europäischen Woche der Mobilität am Donnerstag, 16. September 2021, nimmt Werner Wülfing die Besucher seines Vortrags "Vom Schlittschuh zum Roverkönig" am Donnerstag um 19 Uhr in im Jugendbereich der Bibliothek im zib mit auf eine bebilderte Zeitreise. Ein Jahrzehnt nach der Erfindung des Sicherheitsniederrades (Rover) begann auch in unserer Region der rasante Aufstieg des Fahrrades. Der Vortrag spürt den Gründen für das rasante Anwachsen dieser neuen Mobilität nach. Interessierte erfahren dabei Interessantes über Unna,...

mehr lesen...


13.09.2021 - Kreisstadt Unna

Neues Wegeleitsystem im Quartier eröffnet

© Kreisstadt Unna "Wandel" und "Veränderung" beschreiben sehr gut das neue Quartier Berliner Allee. Zu diesem neuen Stadtteil-Bewusstsein hat der Künstler Jörn Rau auf Holz basierende künstlerische Skulpturen erstellt, die als Wegeleitsystem für das Quartier Berliner Allee dienen werden. In Vertretung von Bürgermeister Dirk Wigant eröffnete der Erste Beigeordnete Jens Toschläger am Montag (13. September 2021) das neue Wegeleitsystem. Im Beisein von Königsborns Ortsvorsteher Burkhard Bönisch, Quartiersmanager Liberto Balaguer, Carsten Schmidt, Till Knoche,...

mehr lesen...


13.09.2021 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Online-Vortrag "Bildbearbeitung am PC"

© Mit dem Smartphone oder der Digitalkamera aufgenommene Bilder lassen sich hervorragend mit Fotoprogrammen bearbeiten. In einem gebührenfreien VHS-Vortrag erfahren die Teilnehmenden, wie einfach kostenfreie Software genutzt werden kann, um Fotos mit wenigen Klicks professionell zu bearbeiten. Rote Augen beseitigen, blasse Farben korrigieren und Bildeffekte einbauen – alles kein Problem mit kostenfreien Bildbearbeitungsprogrammen. Anhand eines leicht zu bedienenden Programms demonstriert die Dozentin Frau Aubel, wie es geht. Die Veranstaltung...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 333.671

Samstag, 18. September 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.