Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreisstadt Unna

06.12.2022 - Kreisstadt Unna

Noch Karten für „Der kleine Lord“ mit Michael Dreesen

© Die Bibliothek im zib und die Lindenbrauerei präsentieren am Mittwoch, 7. Dezember 2022, eine Lesung, die wunderbar in die Adventszeit passt. "Der kleine Lord" ist ein literarischer Welterfolg. Die gleichnamige Verfilmung von 1980 hat sich zu einem Klassiker entwickelt. Das Werk wurde mehrfach als Hörspiel und als Musical adaptiert. Der freie Schauspieler Michael Dreesen erzählt und spielt die Geschichte sehr lebendig aus der Sicht von Mr. Hobbs, Cederics bestem Freund. Karten zum Preis von 5 Euro sind im i-punkt im zib, Tel 02303/103-777...

mehr lesen...


06.12.2022 - Kreisstadt Unna

Stadt Unna bietet jetzt den Kaffeehausnachmittag im Fässchen an

© Kreisstadt Unna Für viele Menschen im Alter ist der Besuch in der Seniorenbegegnungsstätte Fässchen nicht nur eine schöne Abwechslung, sondern auch die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen oder Freundschaften zu pflegen. Nun bietet die Kreisstadt Unna für Inhaber des Unna Ausweises und der Ehrenamtskarte eine neue Möglichkeit an, den Treffpunkt im Fässchen nutzen zu können. Ab sofort findet jeden Freitagnachmittag in der Cafeteria des Seniorentreffs Fässchen von 14 Uhr bis 17.30 Uhr ein Kaffeehausnachmittag statt. Besucherinnen und Besucher erhalten an diesem...

mehr lesen...


05.12.2022 - Kreisstadt Unna

Nikolaus bringt süße Überraschungen für die Unnaer Kinder

© Süße Überraschung für die Kinder in Unnas Stadtteilen: Der Adventsbulli des Kinder- und Jugendbüros der Kreisstadt Unna verteilt am Dienstag, 6. Dezember 2022, ab 15.30 Uhr Süßigkeiten und kleine Überraschungen an den Unnaer Nachwuchs. Die Wirtschaftsbetriebe Unna (WBU) sponsern die Aktion.  "Die Möglichkeit, Kindern in der Vorweihnachtszeit eine Freude zu bereiten, hat mich sofort überzeugt. Ich bin froh und dankbar, dass diese Aktion durch den großen Einsatz des Kinder- und Jugendbüros stattfinden kann. Gerade in der aktuellen Lage liegt es...

mehr lesen...


05.12.2022 - Kreisstadt Unna

Theater: THE WHO AND THE WHAT
Schauspiel von Ayad Akhtar

© Loredana La Rocca Im Rahmen der Theaterreihe des Bereichs Kultur der Kreisstadt Unna ist am Dienstag, 13. Dezember 2022 das Schauspiel ,,The Who and the What" von Pulitzerpreisträger Ayad Akhtar zu sehen. Das Beste in seinem Leben sind seine Töchter, sagt der Taxiunternehmer Afzal. Dank seines sensationellen wirtschaftlichen Aufstiegs – ihm gehört ein riesiges Taxiunternehmen in Atlanta – kann der aus Pakistan in die USA ausgewanderte Geschäftsmann ihnen ein komfortables Leben und eine gute Ausbildung finanzieren. Nur eins bereitet ihm Sorge: Seine ältere...

mehr lesen...


05.12.2022 - Kreisstadt Unna

Interkontinentaler Türkisch-Unterricht an der VHS
Sprachkurs als Videokonferenz durchgeführt

© Der Türkisch-Arbeitskreis der VHS Unna Fröndenberg Holzwickede traf sich in der letzten Woche online mit Teilnehmenden auf drei Kontinenten. Kursleiterin Serpil Tockenbürger befand sich auf dem afrikanischen Kontinent und unterrichtete aus Alexandria in Ägypten. Einige Teilnehmende befanden sich im Urlaub im asiatischen Teil der Türkei und einige Teilnehmende waren in Deutschland geblieben und schalteten sich somit aus Europa zu. Ermöglicht wurde die interkontinentale Videokonferenz durch die Gastfreundschaft des ägyptischen Gastgebers Salim...

mehr lesen...


02.12.2022 - Kreisstadt Unna

Feierliche Erstausgabe der Ehrenamtskarten

© Kreisstadt Unna Am Mittwoch, 7. Dezember 2022 übergibt Bürgermeister Dirk Wigant zusammen mit der Ehrenamtsagentur Unna die ersten Ehrenamtskarten. Bei einer feierlichen Atmosphäre, musikalischer Unterstützung und Getränken stehen an diesem Abend die Ehrenamtlichen mit ihren Engagements im Vordergrund. Zudem wird auch ein Vertreter der Staatskanzlei NRW vor Ort sein. Neben allen Ehrenamtlern sind auch interessierte Bürgerinnen und Bürger und die teilnehmenden Firmen und Gewerbetreibenden eingeladen. Insgesamt gibt es in Unna 21 Vergünstigungen mit der...

mehr lesen...


02.12.2022 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Online-Kurs zum Thema "Schluss mit Nacken- und Rückenschmerzen"

© Mit einfachen Übungen kann jede*r für die Kräftigung und Entspannung von Nacken und Rücken aktiv werden. Ein Online-Kurs der vhs zeigt, wie das geht. Die Dozentin Silke Lenberg leitet verschiedene Übungen an, die gegen Nacken- und Rückenschmerzen sehr wirksam sind. Die angesprochenen körperlichen Belastungen entstehen vor allem im Berufsalltag durch die vielen Stunden am Schreibtisch: Durch das viele Sitzen, Telefonieren und Tippen entstehen einseitige körperliche Belastungen, die Nacken- und Rücken-, sowie weitere Schmerzen zur Folge haben....

mehr lesen...


02.12.2022 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Fitnesskurs zum Thema "ZUMBA® für den ganzen Körper"

© Die vhs bietet einen neuen Kursabschnitt an, in dem sich die Teilnehmenden mit ZUMBA® fit tanzen. Die Dozentin Silvia Oeste zeigt, dass ZUMBA® für jeden tanzbar ist. Durch die Kombination aus effektiven Fitnessbewegungen und mitreißender lateinamerikanischer Musik ist ZUMBA® ein effektives Ganzkörperworkout. Dabei werden die Ausdauer, Kondition und Fettverbrennung gesteigert, wobei trotzdem der Spaß und die tänzerischen Bewegungen im Vordergrund stehen. Auch Einsteiger*innen sind willkommen. Der Fitnesskurs findet zunächst an zwei Terminen...

mehr lesen...


02.12.2022 - Kreisstadt Unna

Pressemitteilung der Stadtwerke Unna

© Sehr geehrte Damen und Herren,   im Anhang erhalten Sie eine Pressemitteilung der Stadtwerke Unna.   Mit freundlichen Grüßen

mehr lesen...


02.12.2022 - Kreisstadt Unna

Vollsperrung der Straße "Zum Osterfeld" in Mühlhausen

© In der Zeit von Montag, 5. Dezember bis Sonntag, 18. Dezember 2022 wird die Straße "Zum Osterfeld" in Höhe der Hausnummer 1 voll gesperrt. Grund für die Sperrung sind Kanalarbeiten. Eine Umleitung über die Uelzener Dorfstraße und die Dreishofstraße wird eingerichtet.

mehr lesen...


01.12.2022 - Kreisstadt Unna

Neuer Spielplatz in Königsborn freigegeben

© Kreisstadt Unna Im Neubaugebiet Hof Drücke im Schwarzdornweg wurde vom Erschließungsträger des Wohngebiets ein neuer Spielplatz an die Stadtverwaltung übergeben. Geplant wurde dieser vom Kinder- und Jugendbüro in Zusammenarbeit mit einem Landschaftsarchitekten. Die Kinder können nun einen Rutschturm, eine Doppelschaukel mit einem Kleinkind- und einem gewöhnlichen Sitz sowie eine Federwippe und ein Reck nutzen. Die Spielgeräte sind überwiegend aus Recyclingmaterial von einer deutschen Firma hergestellt, welche sich auf die ressourcenschonende Produktion von...

mehr lesen...


01.12.2022 - Kreisstadt Unna

Pressemitteilung der Stadtwerke Unna

© Sehr geehrte Damen und Herren,   im Anhang erhalten Sie eine Pressemitteilung der Stadtwerke Unna.   Mit freundlichen Grüßen

mehr lesen...


30.11.2022 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Praxisworkshop zum Thema "Fest statt flüssig – Plastikmüll im Bad vermeiden"

© In einem kleinen kostenlosen Praxisworkshop im zib entsteht mit wenigen Zutaten eine vegane Lippenbutter – frei von Zusatzstoffen oder Konservierungsmitteln. Martina Bahde, Umweltberaterin der Verbraucherzentrale NRW, kennt viele Tricks zum Herstellen selbst gemachter Pflegeprodukte, die sich prima als kleine Aufmerksamkeiten und besondere Geschenke eignen. Sie erklärt in diesem Workshop am Donnerstag, 8. Dezember 2022 um 18.30 Uhr nicht nur, wie man Haut- und Haarpflege selbst herstellen kann, sondern auf welche Artikel man zurückgreifen kann,...

mehr lesen...


29.11.2022 - Kreisstadt Unna

Freie Plätze beim Hip-Hop Projekt Königsborn

© Von Donnerstag, 1. Dezember , bis Samstag, 3. Dezember 2022, findet für Kinder und Jugendlichen ein Hip-Hop Projekt mit der Rapschool NRW statt. Ziel ist es, dass am Ende des Projekts alle Teilnehmenden ein eigenes Drehbuch und Musikvideo erstellt haben, welches ihnen zur freien Verfügung steht. Voraussetzung für die Teilnahme ist es, dass die Teilnehmenden gut schreiben, lesen und sprechen können. Die Teilnahme ist kostenlos. Snacks und Getränke werden gestellt. Eine vorherige telefonische Anmeldung ist beim Kinder- und Jugendbüro...

mehr lesen...


29.11.2022 - Kreisstadt Unna

Kurzfilmtag mit queeren Filmen am 21. Dezember im Kinorama in Unna

© Der 21. Dezember als kürzester Tag im Jahr ist der deutsche KURZFILMTAG. Dann bestimmen bundesweit Filme mit kurzem Format die Kinoleinwand. Das diesjährige eintägige Filmfest steht unter dem Motto: "Ich sehe was, was du nicht siehst". Vor diesem Hintergrund möchte das Kinder- und Jugendbüro der Kreisstadt Unna, Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen Unnas und pädagogische Fachkräfte am Mittwoch, 21. Dezember 2022 zum Perspektivwechsel einladen. In Kooperation mit dem Kinorama Unna zeigt das Kinder- und Jugendbüro unter dem...

mehr lesen...


29.11.2022 - Kreisstadt Unna

Kostenloser Percussionworkshop „Über Tische und Stühle“

© Für pulsierende Rhythmen braucht es echte Trommeln und teure Percussion-Instrumente? Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren können sich am Dienstag, 6. Dezember 2022 von 14 Uhr bis 15.30 Uhr beim kostenlosen Percussionworkshop mit Musiker*innen der Neuen Philharmonie Westfalen vom Gegenteil überzeugen lassen. Als Instrumente werden Dinge verwendet, die sich ohnehin im Raum befinden – Tische, Stühle, Brotbüchsen, Stifte, Trinkflaschen und was sich sonst noch alles finden lässt. Der Workshop, im Rahmen des Kulturrucksack NRW, wird...

mehr lesen...


29.11.2022 - Kreisstadt Unna

Neue Spielgeräte auf dem Spielplatz Buchenstraße

© Kreisstadt Unna Der Spielplatz Buchenstraße in Unna-Süd hat jetzt neue Spielgeräte. Diese wurden vom Kinder- und Jugendbüro angeschafft und aufgebaut. Die vorherigen Geräte waren aufgrund ihres Alters nicht mehr verkehrssicher und mussten ersetzt werden. Bei einer Umfrage unter den Kindern und Eltern wurden vom Kinder- und Jugendbüro der Kreisstadt Unna mehrere Möglichkeiten für neue Spielgeräte zur Auswahl gestellt. Die Mehrheit der Befragten wünschte sich Spielmöglichkeiten für kleinere Kinder. So fiel die Wahl auf eine Kleinkindrutsche und eine...

mehr lesen...


29.11.2022 - Kreisstadt Unna

Erster Bolzplatz in Hemmerde eröffnet

© Kreisstadt Unna Unna-Hemmerde hat jetzt einen Bolzplatz. Vergangene Woche haben Ortsvorsteher Klaus Tibbe, Beigeordneter Sandro Wiggerich und Miguel Grosch vom Kinder- und Jugendbüro der Kreisstadt Unna den neuen Bolzplatz an die Öffentlichkeit übergeben. Nach einem Beschluss des Rates wurde der alte Trainingsplatz des TuS Hemmerde in einen öffentlichen Bolzplatz umgewandelt. Er ist der erste seiner Art in Hemmerde und einer der größten im ganzen Stadtgebiet. Der Bereich Sport und das Kinder- und Jugendbüro haben in den letzten Monaten den alten Platz...

mehr lesen...


29.11.2022 - Kreisstadt Unna

Freie Plätze beim Workshop für Kinder im Hellweg-Museum Unna

© Es gibt noch einige freie Plätze am Samstag, 3. Dezember 2022 für den Workshop "Pop-up. Originelle dreidimensionale Papierobjekte", im Hellweg-Museum Unna. Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren können entdecken, was mit Fantasie und etwas Geschick alles aus Papier hergestellt werden kann. Unter Anleitung der bildenden Künstlerin Jutta Hellweg entstehen mit Schere und Falttechnik lustige und überraschende Figuren, die ein Eigenleben entwickeln. Mit einfachen Mitteln basteln die Teilnehmer*innen auf diese Weise beispielsweise originelle...

mehr lesen...


28.11.2022 - Kreisstadt Unna

Schadstellenbeseitigungen auf der Feldstraße sowie den Zu- und Abfahrten der B1

© In der Zeit von Montag, 12. Dezember 2022 bis Donnerstag, 15. Dezember 2022, werden die Schadstellen auf der Feldstraße zwischen Massener Straße und B1 sowie den Zu- / Abfahrten in drei Bauabschnitten beseitigt. Die Bauarbeiten finden jeweils von 20 Uhr abends bis 5 Uhr morgens statt. Im ersten Bauabschnitt, vom 12. auf den 13. Dezember, wird die Feldstraße zwischen den Hausnummern 2 und 5 voll gesperrt. Eine Umleitung wird über Hans-Böckler-Straße und Massener Straße eingerichtet. Im zweiten Bauabschnitt, vom 13. auf den 14. Dezember, wird...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 364.244

Dienstag, 06. Dezember 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.