Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreisstadt Unna

22.01.2021 - Kreisstadt Unna

Neuer Service im Bürgeramt: Online Terminvereinbarung: ab 25.01.2021

© Das Bürgeramt der Stadt Unna bietet ab Montag, 25 Januar2021 einen neuen Service an: Für wichtige Anliegen wie Ausweis- - und Passangelegenheiten, An- und Abmeldung des Wohnsitzes ist nun eine individuelle Termin-Buchung über das Internet möglich. Auch für sonstige Leistungen wie z.B. Beglaubigungen kann man seinen Termin bequem unter dem Link  https://termine-reservieren.de/termine/unna/ online buchen.  "Zu einer modernen Verwaltung gehört ein bürgernahes digitales Angebot. Deshalb freue ich mich darüber, dass wir jetzt einen weiteren...

mehr lesen...


19.01.2021 - Kreisstadt Unna

Fotografieausstellung im zib

© © Hubert Brandt Dieses Mal möchte die Volkshochschule Unna-Fröndenberg-Holzwickede nicht auf eine ihrer jährlichen Ausstellungen verzichten. Daher werden ab Freitag, 22. Januar 2021 Fotos zweier VHS-Fotografiekurse im zib ausgestellt. Unter Corona-Bedingungen wird dies möglich, indem die Fotos an der Glasfront des zib an der Passage zur Lindenbrauerei angebracht sind, sodass man sie von außen betrachten kann und an der frischen Luft ein entsprechender Abstand eingehalten werden kann. Inspiriert durch die Umsetzung der Ausstellung "Lebensbilder" im August, kann...

mehr lesen...


18.01.2021 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Online-Seminar zum Thema "Excel - Funktionen WENN und SVERWEIS"

© Die Funktionen WENN und SVERWEIS können in Excel für zahlreiche Anwendungsfelder verwendet werden. So lassen sich mit den Funktionen Abfragen steuern und vereinfachen oder Informationen aus anderen Excel-Tabellen einbeziehen. In diesem Online-Seminar der VHS Unna Fröndenberg Holzwickede wird die richtige Verwendung der beiden Funktionen anhand konkreter Bespiele gezeigt. Das Online-Seminar "Excel - Funktionen WENN und SVERWEIS" mit der Kursnummer 202-4825 findet am Mittwoch, 03. Februar 2021 von 18.15 Uhr bis 19.45 Uhr statt. Die Gebühr...

mehr lesen...


18.01.2021 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Online-Seminar Klopfakupressur

© Am Samstag, 23. Januar 2021, von 14 bis 17 Uhr bietet die VHS ein Online-Seminar zur Klopfakupressur an. Unter dem Titel "Klopfen bitte! – gelassen und selbstbewusst mit Klopfakupressur" wird die Methode über eine Videokonferenz erklärt und praktisch angeleitet. "Klopfakupressur ist eine einfache Möglichkeit, das Wohlbefinden zu steigern und Gelassenheit zu gewinnen", sagt die Kursleiterin und Diplom-Psychologin Barbara Frien. Diese Form der Klopfakupressur wurde in den 1990er Jahren entwickelt und nutzt die seit 5.000 Jahren bekannten...

mehr lesen...


18.01.2021 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Neue Pilates- und Yoga-Kurse starten online

© Hildegard Hoffmann Hildegard Hoffmann gehört zu den "Urgesteinen" der Volkshochschule Unna Fröndenberg Holzwickede. Vor Corona hat sie sechs Kurse im Bereich Pilates und Yoga in der Woche im zib geleitet. Zusätzlich zählten Wochenendkurse rund um das Thema Entspannung und Waldbaden im Kurpark zu ihrem regelmäßigen Angebot. Nun leitet Sie Ihre beliebten Übungsreihen über Videokonferenzen an. Montags um 18 Uhr findet "Pilates am Abend", dienstags um 10 Uhr "Faszien-Pilates" und freitags um 10 Uhr "Yoga am Vormittag" statt. Die Kurse eignen sich für Männer und...

mehr lesen...


15.01.2021 - Kreisstadt Unna

Un(n)a Festa Italiana ist abgesagt

© Bis zuletzt hatte die Unna Marketing GmbH gehofft, dass die Un(n)a Festa Italiana stattfinden kann. Doch aufgrund der unklaren Pandemieentwicklung hat sich die Gesellschaftsversammlung der Unna Marketing GmbH schweren Herzens für eine Absage entschieden.  Wie diese Woche in der Gesellschaftsversammlung besprochen und in der Ratssitzung bekanntgegeben, war den Verantwortlichen das Risiko einer Durchführung einer Großveranstaltung mit Alleinstellungsmerkmal in der gesamten Region zu groß sei. Die Erfahrungen der vergangenen Jahre zeigen, dass...

mehr lesen...


15.01.2021 - Kreisstadt Unna

Informationsveranstaltung Freiwilliges Soziales Jahr – dieses Jahr online

© Die Informationsveranstaltung zum Freiwilligen Sozialen Jahr findet am Donnerstag, 28. Januar 2021 zwischen 18 und 19.30 Uhr, statt. Von Ehrenamtsagentur und VHS organisiert kann sie dieses Jahr online besucht werden. Alle Interessierten Schüler*innen sind eingeladen teilzunehmen. Was mache ich bloß nach der Schule? Diese Frage stellen sich viele Schülerinnen und Schüler. Und dieses Jahr ist es wahrscheinlich noch schwieriger für sie, eine Antwort auf diese Frage zu finden, ist doch unter Corona-Bedingungen vieles nicht möglich, unklar oder...

mehr lesen...


15.01.2021 - Kreisstadt Unna

Volkshochschule geht auf Kurs zum neuen Semester

© Die Richtung ist klar: vielfältige Bildungsangebote für Erwachsene, Beratung, Qualifizierung für berufliche und persönliche Anliegen. Mehr als 600 Vorträge, Kurse, Workshops hat die Volkshochschule Unna-Fröndenberg-Holzwickede in Online- oder Präsenzformaten in den Bereichen Politik, EDV, Beruf, Sprachen, Kultur und Gesundheit vorbereitet. Interessierte können ab sofort auf der Seite www.vhs-zib.de im digitalen Katalog stöbern. Das gedruckte Programmheft wird im Laufe der kommenden Tage an verschiedenen Auslagestellen in Unna, Fröndenberg und...

mehr lesen...


14.01.2021 - Kreisstadt Unna

Bürgermeister und Kämmerer stellen Haushaltsplanentwurf vor
Bitte beachten Sie die Sperrfrist bis 19 Uhr

© Achtung Sperrfrist bis 19 Uhr!!!!!!!!!   Am heutigen Donnerstag, 14. Januar 2021, haben Unnas Bürgermeister Dirk Wigant und Stadtkämmerer Achim Thomae den Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2021 vorgestellt. Für 2021 beträgt das Gesamtvolumen des städtischen Haushalts der Kreisstadt Unna rund 173 Millionen Euro. Nach 2020 ist dieser Haushaltsplanentwurf 2021 der zweite formal ausgeglichene Plan und der erste seit vielen Jahren ohne ein Haushaltssicherungskonzept.   Gleichwohl hat die Corona Pandemie ihre Spuren im Haushalt hinterlassen. Die...

mehr lesen...


14.01.2021 - Kreisstadt Unna

Stadt versendet Hundesteuerbescheide

© Die aktuellen Hundesteuerbescheide für das Jahr 2021 werden ab dem 15. Januar durch die Kreisstadt Unna verschickt.   Die Steuersätze in der Kreisstadt Unna bleiben für das Jahr 2021 unverändert und sind wie folgt gestaffelt:   Anzahl der Hunde im Haushalt Hundesteuer je Hund pro Jahr Hundesteuer je Hund pro Quartal 1 Hund 108,00 € 27,00 € 2 Hunde 120,00 € 30,00 € 3 und mehr Hunde 132,00 € 33,00 €   Die Hundesteuer ist vierteljährlich in Teilbeträgen...

mehr lesen...


14.01.2021 - Kreisstadt Unna

Versand der Grundbesitzabgabenbescheide 2021

© Kreisstadt Unna Ab dem 15.01.2021 werden an rund 22.000 Eigentümer*innen von Grundstücken, Eigentumswohnungen, Geschäftsgebäuden und landwirtschaftlichen Betrieben die neuen Steuer- und Gebührenbescheide für das Jahr 2021 verschickt.   Zur Information der Steuer- und Gebührenpflichtigen wird den Bescheiden ein Flyer zur aktuellen Gebühreninformation 2021, ein Merkblatt mit Hinweisen zu Mülländerungen und Eigentumswechseln sowie Informationen zum neuen digitalen Serviceportal beigelegt. Zudem ist den Grundsteuerbescheiden auch ein Fragebogen zur Erstellung des...

mehr lesen...


13.01.2021 - Kreisstadt Unna

Tiefgarage am Neumarkt wird saniert
Schäden an Betonflächen und Korrosionsschäden - WBU plant deutliche Aufwertung

© Kreisstadt Unna Nach der erfolgreichen Sanierung des Parkhauses der Wirtschaftsbetriebe Unna an der Massener Straße folgt nun die schon länger geplante Sanierung der Tiefgarage am Neumarkt (300 Stellplätze). Bei dieser Sanierung geht es im Wesentlichen um die Ertüchtigung der Konsolen (Stützpfeiler), die Erneuerung der Bodenbeschichtung und die Optimierung der Entwässerungssituation. Der Beginn der Baudurchführung ist für März 2021 vorgesehen. Die geplante Bauzeit soll zwischen 8 und 9 Monaten liegen. Bei der 1976 erbauten Tiefgarage waren im April 2019 im...

mehr lesen...


13.01.2021 - Kreisstadt Unna

Theateraufführungen im Januar entfallen

© Aufgrund der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung werden auch im Monat Januar keine Theaterstücke aufgeführt. Die beiden Kindertheaterstücke "Urmel schlüpft aus dem Ei", 18. Januar 2021 und "So ein Circus", 27. Januar 2021, kommen voraussichtlich in den Sommerferien zur Aufführung. Die Produktion "Die Präsidentensuite" , terminiert für den 19. Januar 2021, wird in die Saison 2022/2023 verschoben, die Komödie "Der Sittich" ist nun für März 2022 geplant. Karten-Erstattungswünsche können an den Bereich Kultur der Kreisstadt Unna, Angelika...

mehr lesen...


12.01.2021 - Kreisstadt Unna

Halbseitige Sperrung auf der Massener Bahnhofstraße

© Aufgrund von Arbeiten an einer Gasleitung kommt es zwischen Mittwoch, 13. Januar und voraussichtlich Dienstag, 19. Januar 2021 zu einer halbseitigen Sperrung auf der Massener Bahnhofstraße 23A/B in Höhe der Einmündung Koppelweg.

mehr lesen...


12.01.2021 - Kreisstadt Unna

Sanierungsmaßnahme Kleingartenanlage Königsborn Hermannstraße

© Mit Jahresbeginn 2021 kann die angestoßene Sanierung von Teilflächen der Kleingartenanlage Königsborn, Hermannstraße, fortgesetzt werden. Aller Voraussicht nach werden im Frühjahr 2021 die Bodenarbeiten ausgeführt. Mit Abschluss dieser Bodenarbeiten wird dem Kleingartenverein das Grundstück wieder in seiner Gesamtheit zur Verfügung gestellt.   Mit Beendigung der Maßnahme wurden aus der Vergangenheit herrührende Umweltbelastungen und mögliche Gefährdungen abgeklärt und behoben. Vorsorglich hat die Kreisstadt Unna Bodenuntersuchungen in der in...

mehr lesen...


12.01.2021 - Kreisstadt Unna

Abholservice in der Bibliothek im zib

© Kreisstadt Unna In Nordrhein-Westfalen bleiben die Bibliotheken auch weiterhin bis Ende Januar geschlossen, allerdings ist ein Abholservice möglich. Interessierte Kundinnen und Kunden können maximal zehn vorhandene Medien aus dem Bestand der Bibliothek telefonisch oder per Mail bestellen, die Bibliothek vergibt dann einen Abholtermin. Dafür hat die Bibliothek einen Fensterschalter am Nordring eingerichtet. Das Team der Bibliothek berät die Kundinnen und Kunden gerne, egal, ob Sie bestimmte Titel entleihen möchten, ein bestimmtes Genre bevorzugen oder sicht...

mehr lesen...


11.01.2021 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Online-Seminar zum Thema "Lernnugget: Tabellen in Word"

© Nicht nur in Excel, sondern auch mit Word können leistungsfähige Tabellen erstellt werden. Das kompakte Online-Seminar der Volkshochschule am Freitag, 22. Januar 2021 zeigt, wie die Tabellenfunktion in Word korrekt genutzt wird. Tabellen in Word bieten vielseitige Verwendungsmöglichkeiten. Mit ihnen lassen sich Formulare strukturiert aufbauen sowie Texte und Grafiken ansprechend darstellen. In dem Online-Lernnugget der VHS zeigt die Dozentin, wie die Tabellenfunktion in Word richtig und gezielt verwendet wird, um die gewünschten Ergebnisse zu...

mehr lesen...


06.01.2021 - Kreisstadt Unna

Der Segen kommt in diesem Jahr per Post ins Rathaus

© Kreisstadt Unna Die anhaltende Corona-Pandemie verhindert in diesem Jahr den traditionellen Besuch der Sternsinger im Unnaer Rathaus. Aus diesem Grund haben die Sternsinger der Kath. Kirchengemeinde St. Katharina ihren Segen Unnas Bürgermeister Dirk Wigant per Post ins Rathaus übermittelt, spendete für diese Aktion und klebte den Segen an seine Bürotür. Beim Dreikönigssingen 2021 stellen die Sternsinger*innen das Thema Arbeitsmigration unter dem Motto "Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit" in den Mittelpunkt. In der Ukraine sind viele Kinder lange...

mehr lesen...


01.01.2021 - Kreisstadt Unna

Feuerwehr und Ordnungsamt erleben ruhigen Jahreswechsel

© Der Einsatzkräfte der Feuerwehr und die Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Kreisstadt Unna erlebten einen ruhigen Jahreswechsel. Die Mitarbeiter des Ordnungsamtes, die bis weit nach Mitternacht die Einhaltung der Coronaschutzverordnung kontrollierten, mussten lediglich einen Platzverweis aussprechen. In vielen Fällen, in denen öffentlich Alkohol konsumiert oder die Maskenpflicht in der Fußgängerzone nicht eingehalten wurde, reichte ein freundlicher Hinweis. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten in Massen an der Hochschule einen Brand löschen....

mehr lesen...


18.12.2020 - Kreisstadt Unna

Neues Einsatzfahrzeug für die Löschgruppe Afferde

© Kreisstadt Unna Unnas Bürgermeister Dirk Wigant (2.v.l.) hat heute (Freitag, 18. Dezember) an die Löschgruppe Afferde ein neues Einsatzfahrzeug (LF-10) übergeben. Dabei handelt es sich um das erste Fahrzeug einer Löschgruppe mit einem automatisierten Schaltgetriebe. Zudem verfügt das Fahrzeug über eine Varus-Kabine, die über mehr Platz für die Kameraden verfügt, wie Stadtbrandinspektor Hendrik zur Weihen (l.) erklärte. Olaf Weischenberg, Leiter des Bereiches Feuerschutz und Rettungswesen der Feuerwehr Unna (3.v.r.), Christian Luppa (r.) stellv. Leiter des...

mehr lesen...


18.12.2020 - Kreisstadt Unna

Wiederbestellung in den Gutachterausschuss

© Die Bezirksregierung Arnsberg hat Karl-Heinz Gadziak und Jörg Schulte für weitere fünf Jahre in den Gutachterausschusses für Grundstückswerte in der Stadt Unna bestellt. Auf die traditionelle Urkundenübergabe im Rathaus wurde coronabedingt verzichtet. Unnas Bürgermeister Dirk Wigant gratulierte den wiederbestellten Gutachtern schriftlich und dankte ihnen für Ihr Engagement, mit dem sie Ihre besonderen Sachkenntnisse auf dem Gebiet der Grundstückswertermittlung in den Gutachterausschuss einbringen. Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte...

mehr lesen...


18.12.2020 - Kreisstadt Unna

Stadt verzichtet auf Böllerverbotszonen
Ordnunsgamt kontrolliert Ansammlungs- und Versammlungsverbot

© Die Kreisstadt Unna verzichtet am Silvestertag auf die Ausweisung von Verbotszonen für das öffentliche Abbrennen von Feuerwerkskörpern und die Verwendung von Pyrotechnik auf publikumsträchtigen Plätzen und Straßen. In diesem Zusammenhang wird noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen, dass nach den Vorgaben der Coronaschutzverordnung der Ankauf von Feuerwerkskörpern und anderer Pyrotechnik untersagt ist. Zudem sieht die Coronaschutzverordnung für den 31. Dezember und 1. Januar ein Versammlungs- und Ansammlungsverbot vor. Das Ordnungsamt der...

mehr lesen...


17.12.2020 - Kreisstadt Unna

Stadtverwaltung macht coronabedingte Betriebsferien

© Die Kreisstadt Unna setzt die von Bund und Land vereinbarten Maßnahmen zur Kontaktreduzierung um. Nach dem Gebot "Kontakte, wo immer es machbar ist, vermeiden", fährt die Stadtverwaltung Unna zwischen Weihnachten und Neujahr auch ihren Geschäftsbetrieb soweit möglich herunter und schließt von Montag, 28. bis einschließlich Mittwoch, 30. Dezember 2020 das Rathaus und dessen Nebenstellen. Ausgenommen von der Regelung sind der Kommunale Ordnungsdienst, die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Stadtbetriebe Unna. Der Bürgerservice und das...

mehr lesen...


15.12.2020 - Kreisstadt Unna

Bibliothek und JKS ab Mittwoch geschlossen
Skaterpark muss nach der neuen Coronaschutzverordnung auch schließen

© Mit dem ab Mittwoch (16. Dezember) beginnenden Lockdown schließt nach den Vorgaben der neuen Coronaschutzverordnung die Bibliothek im zib ihre Pforten. Vom 16. Dezember 2020 bis einschließlich 10. Januar 2021 bleibt die Bibliothek geschlossen. Den Kundinnen und Kunden entstehen während des Lockdowns keine Säumnisgebühren. Die Leihfristen werden entsprechend tagesaktuell angepasst. Für telefonische Rückfragen steht Ihnen das Bibliotheksteam von dienstags bis freitags zwischen 8 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer: 02303/103-701 und per Mail...

mehr lesen...


15.12.2020 - Kreisstadt Unna

Weihnachts-Feiertage und Jahreswechsel - Stadtbetriebe bitten um Beachtung der Abfuhrtermine

© Die Stadtbetriebe Unna bitten die Unnaer Bürgerinnen und Bürger die aufgrund der Feiertage zu Weihnachten und zum Jahreswechsel verschobenen Abfuhrtermine zu beachten (wie auch im Abfallkalender dargestellt): Vorgezogene Termine Am kommenden Samstag, 19. Dezember 2020 erfolgt bereits die Abfuhr des Montagsbezirks der kommenden Woche, da die Abfuhr der Bezirke von Montag bis Freitag (1. Weihnachtstag) um einen Tag vorgezogen wird. Folglich verschiebt sich auch die Abfuhr der Dienstags- und Freitagsreviere um einen Tag nach vorne.  Übersicht ...

mehr lesen...


15.12.2020 - Kreisstadt Unna

Noch ein Coronafall an der Peter-Weiss-Gesamtschule

© Die Peter-Weiss-Gesamtschule meldet einen neuen Coronafall. Betroffen ist ein Schüler/eine Schülerin der Jahrgangsstufe 10. Die Schülerinnen und Schüler einer Klasse und aus drei Kursen des 10. Jahrgangs sowie eine Lehrkraft sind bis zum 23. Dezember 2020 in häuslicher Quarantäne. In dem vom 14. Dezember gemeldeten Coroanfall am PWG hat das Gesundheitsamt eine häusliche Quarantäne bis zum 18. Dezember angeordnet.

mehr lesen...


15.12.2020 - Kreisstadt Unna

Positiver Coronafall an der GeK

© Die Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn meldet einen positiven Corona-Fall in der Jahrgangsstufe 6. Für die 21 Schülerinnen und Schüler so wie eine Schulbegleitung hat das Gesundheitsamt die Quarantäne bis zum 23. Dezember 2020 angeordnet.

mehr lesen...


14.12.2020 - Kreisstadt Unna

Zwei Coronafälle an der Peter-Weiss-Gesamtschule

© Die Peter-Weiss-Gesamtschule meldet zwei neue Corona-Fälle. Betroffen ist ein Schüler in der Jahrgangsstufe 6. Die Klasse ist bis zum 23. Dezember 2020 in häuslicher Quarantäne. Einen weiteren Fall meldet die Peter-Weiss-Gesamtschule aus der Jahrgangsstufe 12. In diesem Fall gibt es noch keine Handlungsempfehlungen durch das Gesundheitsamt. Die Schülerinnen und Schüler befinden sich derzeit im Distanzlernen.

mehr lesen...


14.12.2020 - Kreisstadt Unna

Änderungen im Passwesen
Gültigkeit von Kinderreisepässen wird verringert

© Die Kreisstadt Unna weist darauf hin, dass ab dem 1. Januar 2021 das Gesetz zur Stärkung der Sicherheit im Pass-, Ausweis- und ausländerrechtlichen Dokumentenwesen im Bundesgesetzblatt in Kraft tritt. Das bedeutet, dass sich die Gültigkeit von Kinderreisepässen verringert. Sie werden nur noch für die Dauer von einem Jahr (vorher 6 Jahre) ausgestellt. Auch eine Verlängerung erfolgt nur noch für die Dauer von einem Jahr. Außerdem ist die Personalausweisgebührenverordnung geändert worden. Ab 1. Januar 2021 beträgt die Gebühr für einen...

mehr lesen...


13.12.2020 - Kreisstadt Unna

Zwei Corona-Fälle an der Katharinenschule

© Der Corona-Verdachtsfall im vierten Schuljahr der Katharinenschule vom 10. Dezember hat sich bestätigt. Für die Kinder der Klasse und für die Kontaktpersonen aus der OGS wurde eine Quarantäne bis einschließlich 18. Dezember angeordnet. Kinder und Lehr- bzw. OGS-Personal werden Anfang der Woche getestet. Auch in einem dritten Schuljahr ist ein Corona-Fall aufgetreten. Die Kinder der Klasse sowie das Lehrpersonal werden Anfang der Woche getestet, für die Kinder wurde Quarantäne bis einschließlich 22. Dezember angeordnet.

mehr lesen...


11.12.2020 - Kreisstadt Unna

Hinweisschilder zur Maskenpflicht hängen

© Kreisstadt Unna Seit Freitagmorgen hängen die Schilder, die auf die Maskenpflicht in der Unnaer Fußgängerzone hinweisen. Seit Montag (7. Dezember) gilt im Zuge der geänderten CoronaSchutzverordnung eine generelle Maskenpflicht in der Fußgängerzone und deren Seitenstraßen in der Kreisstadt Unna. Beginnend ab der Bahnhofstraße (Hinweisschild Fußgängerzone) bis zum zib an der Massener Straße, inklusive aller Seitenstraßen gilt durchgehend die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Bedeckung. Damit ist auch das Abnehmen der Maske zum Essen, Trinken oder Rauchen in...

mehr lesen...


10.12.2020 - Kreisstadt Unna

Corona-Fall an der Schule am Friedrichsborn

© Die Schule am Friedrichsborn meldet einen aktuellen Coronafall im ersten Schuljahr. 27 Kinder sind von der Schulleitung nach Hause geschickt worden und werden sich in den nächsten Tagen einem Corona-Test unterziehen. Über das weitere Vorgehen informiert das Gesundheitsamt.

mehr lesen...


10.12.2020 - Kreisstadt Unna

Corona-Verdachtsfall an der Katharinenschule

© An der Katharinengrundschule gibt es im vierten Jahrgang einen Corona-Verdachtsfall. Insgesamt 36 Kontaktpersonen werden vorsorglich im Distanzlernen unterrichtet, bis das endgültige Testergebnis vorliegt. Über das weitere Vorgehen entscheidet das Gesundheitsamt.

mehr lesen...


09.12.2020 - Kreisstadt Unna

Kulturbereich der Kreisstadt Unna beteiligt sich an offenem Brief an Kanzlerin Merkel

© Sehr geehrte Damen und Herren,   als Mitglied im Kultursekretariats Gütersloh hat sich der Kulturbereich der Kreisstadt Unna an einem Offenen Brief der Kultursekretariate NRW an Bundeskanzlerin Angela Merkel beteiligt. Das Schreiben finden Sie anliegend.   Mit freundlichen Grüßen

mehr lesen...


09.12.2020 - Kreisstadt Unna

900 Unterschriften an Bürgermeister Dirk Wigant übergeben

© Kreisstadt Unna Rund 900 Unterschriften gegen die im August 2020 erteilte Genehmigung des Baus von zwei Putenmastställen im Unnaer Osten überreichte am Mittwoch, 9. Dezember 2020, das Ehepaar Monika und Werner Ryba an Unnas Bürgermeister Dirk Wigant. Das Ehepaar klagt derzeit vor dem Verwaltungsgericht gegen die Baugenehmigung. Im Gespräch mit Bürgermeister Wigant verdeutlichte das Ehepaar Ryba nochmal ihre Sorgen vor einer steigenden Belastung durch Lärm und Schmutz.

mehr lesen...


07.12.2020 - Kreisstadt Unna

Rathaus zwischen Weihnachten und Neujahr geöffnet - Müllabfuhr verschiebt sich

© Stadtbetriebe Unna Die Verwaltung der Kreisstadt Unna hat zwischen Weihnachten und Neujahr geöffnet. Termine im Bürgerservice für den Zeitraum zwischen dem 28. und 30. Dezember 2020 behalten ihre Gültigkeit. Heiligabend und Silvester sind alle städtischen Dienststellen wie schon in den vergangenen Jahren geschlossen. Die Bibliothek hat am Dienstag (29.) und Mittwoch (30. Dezember) geöffnet. Geschlossen bleibt sie am Samstag, 2. Januar 2020. Beim Besuch des Rathauses sind die Regeln der geltenden Corona-Schutzverordnung zu beachten. Der Zutritt zu allen...

mehr lesen...


07.12.2020 - Kreisstadt Unna

Hinweise zur Maskenpflicht in der Fußgängerzone

© Kreisstadt Unna Im Zuge der geänderten Coronaschutzverordnung des Landes NRW gilt seit Montag (7. Dezember) eine generelle Maskenpflicht in der Fußgängerzone  (Karte) und deren Seitenstraßen in der Kreisstadt Unna. Beginnend ab der Bahnhofstraße (Hinweisschild Fußgängerzone) bis zum zib an der Massener Straße, inklusive aller Seitenstraßen gilt durchgehend die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Damit ist auch das Abnehmen der Maske zum Essen, Trinken oder Rauchen in diesen Bereichen nicht gestattet. Die Stadt wird dazu zeitnah Hinweisschilder...

mehr lesen...


06.12.2020 - Kreisstadt Unna

Ab Montag Maskenpflicht in der Fußgängerzone

© Die Stadt Unna weist darauf hin, dass im Zuge der geänderten Coronaschutzverordnung des Landes NRW, die eine Maskenpflicht vor Geschäften vorsieht, ab sofort eine generelle Maskenpflicht in der Fußgängerzone und den Seitenstraßen zur Fußgängerzone gilt (Bereich vom Bahnhof bis zum zib). Zeitnah werden zusätzlich entsprechende Hinweisschilder aufgestellt, die auf diese Maskenpflicht hinweisen. Mitarbeitende des Ordnungsamtes werden die Einhaltung dieser Regelung kontrollieren. Eine Maskenpflicht gilt ab sofort auch auf den Parkplätzen vor...

mehr lesen...


04.12.2020 - Kreisstadt Unna

Bürgermeister Dirk Wigant eröffnet Quartiersplatz

© Kreisstadt Unna Der Quartiersplatz soll ein neuer Treffpunkt im Quartier werden, auf dem sich alle Generationen begegnen. Gleichzeitig soll er nicht nur der Entspannung und Kommunikation, sondern auch der Bewegung in Form von Sport und Spiel dienen. Am Freitag hat Unnas Bürgermeister Dirk Wigant die neue Fläche zwischen Kieler und Potsdamer Straße offiziell an die Menschen im Quartier übergeben. Bei diesem Projekt sind die Ergebnisse der Beteiligung in Form von Streifzügen, Befragungen und einem Bürgerdialog in die Planung eingeflossen. "Dieser...

mehr lesen...


04.12.2020 - Kreisstadt Unna

VHS-Aktuell: Einführung in das Arbeiten mit großen Excel-Listen (Online-Seminar)

© Nicht selten muss in Excel in umfangreichen Listen gearbeitet werden. Das kompakte Online-Seminar der Volkshochschule am 11. Dezember 2020 (Freitag) zeigt, wie mit Listen im XXL-Format richtig gearbeitet wird und was zu beachten ist. Inhaltlich beschäftigen sich die Teilnehmenden mit den grundsätzlichen Bearbeitungsschritten von Tabellenblättern in großen Excel-Listen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Fixieren von Überschriften beim Scrollen und den Programmeinstellungen für das optimierte Drucken der Listen. Zudem wird das Ein- sowie...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 320.236

Samstag, 23. Januar 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.