Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Wolfsburg

16.10.2018 - Stadt Wolfsburg

Neues Museumsprogramm
Ausstellungen und Veranstaltungen im November 2018

© Stadtmuseum, Schloßstraße 8/Remisen, Tel.: 05361–28 1040, Mail: stadtmuseum@stadt.wolfsburg.de, Internet: www.wolfsburg.de/stadtmuseum, Öffnungszeiten: Di-Fr: 10-17 Uhr, Sa: 13-18 Uhr, So: 11-18 Uhr, EINTRITT FREI! SONDERAUSSTELLUNG ► Bis Sonntag, 3. März 2019 Soundtrack WOB. Auf den Spuren von Musik und Jugendkultur in Wolfsburg Das Stadtmuseum spult zurück – und erinnert an Schauplätze des Musik-Machens und Musik-Konsumierens in Wolfsburg. Wo fanden Konzerte und Open-Air-Festivals statt? Wo tanzte man durch Disco-Nächte? Wo kaufte man...

mehr lesen...


16.10.2018 - Stadt Wolfsburg

Concerto Ciaconna
Wolfsburger Barockensemble spielt auf Schloss Wolfsburg

© Das Wolfsburger Barockensemble "Ciaconna", mit Katrin Heidenreich an der Block- und Traversflöte, Charlotte Foltz am Barockcello und Negin Habibi an der Barockgitarre widmet sich am Sonntag, 21.10. um 11:15 Uhr im Gartensaal von Schloss Wolfsburg der überreichen italienischen Musiktradition. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Die drei Solistinnen vereinen ihre Instrumente zu einem transparenten und flexiblen Klangkörper, der das filigrane und hochdynamische Temperament der italienischen Musik in idealer Weise wiedergibt. "In stile...

mehr lesen...


15.10.2018 - Stadt Wolfsburg

Weihnachten im Schuhkarton
Aufruf an VfL-Fans: Geschenke für bedürftige Kinder packen

© Stadt Wolfsburg Dieses Jahr ruft der Fanclub Weekendbrothers gemeinsam mit dem Fanprojekt Wolfsburg alle VfL-Fans dazu auf, die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" von Geschenke der Hoffnung e. V. zu unterstützen. Bei dem Projekt geht es darum, Kindern mit Hilfe von Spielzeugen, Kuscheltieren, Kleidung, Süßigkeiten, Schulmaterial oder Hygieneartikeln eine Freude zu bereiten. Verpackt in Schuhkartons werden diese kleinen Aufmerksamkeiten dann zu Weihnachten an bedürftige Kinder verteilt. Die Abgabe eines Schuhkartons ist noch während der nächsten beiden...

mehr lesen...


15.10.2018 - Stadt Wolfsburg

Stadtmuseum bleibt geschlossen

© Das Stadtmuseum in den Remisen am Schloss Wolfsburg muss in dieser Woche am Donnerstag, 18. Oktober, und Freitag, 19. Oktober, aus personellen Gründen geschlossen bleiben. Das Museumsteam freut sich, seine Besucherinnen und Besucher wieder ab Samstag, 20. Oktober, begrüßen zu können. Die Öffnungszeiten des Museums am Wochenende: Samstag: 13 bis 18 Uhr, Sonntag, 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

mehr lesen...


15.10.2018 - Stadt Wolfsburg

Abseilen, Schmieden und Feuerspucken

© Der Bauspielplatz Westhagen bot Kindern von zehn bis zwölf Jahren eine verlässliche Betreuung während der Herbstferien. Dabei standen Abseilen, Schmieden, Klettern, Feuerspucken und Bogenschießen auf dem Programm, welches den Kindern viel Spaß bereitet. Die elf angemeldeten Kinder erlebten ein paar ereignisreiche Tage. "Mir hat das Klettern an der Kletterwand am besten gefallen. Das hat wirklich Spaß gemacht", erzählt Tyler Lange (11 Jahre) und Lara Rocha (10 Jahre) ergänzt, "das Abseilen mit dieser Ausrüstung im Ehmer Wald – das war ganz...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 271.246

Dienstag, 16. Oktober 2018

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.