Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Hanau

20.09.2019 - Stadt Hanau

Von Leichenbitter, Totenkronen und Wiedergängern
Ein Rundgang über den Hauptfriedhof mit der schwarzen Witwe

© "Von Leichenbitter, Totenkronen und Wiedergängern" ist der neugierig machende Titel einer Führung der besonderen Art, die am kommenden Freitag, 27. September, Premiere in Hanau hat. Anja Kretschmer schlüpft in die Rolle der "Schwarzen Witwe" und erzählt bei einem Rundgang über den Hanauer Hauptfriedhof anschaulich über die Bestattungskultur des 16. bis 19. Jahrhunderts. Dabei schlägt sie geschickt den Bogen von den Bestattungsbräuchen bis hin zum Aberglauben, untermauert immer wieder von ihren persönlichen Erfahrungen. Denn die schwarze Witwe...

mehr lesen...


20.09.2019 - Stadt Hanau

Kloster Eberbach und GrimmsMärchenReich tauschen sich aus

© "Das GrimmsMärchenReich ist für mich das märchenhafteste Museum für Kinder und Familien", bekräftigte die Ann-Kathrin Linsenhoff, Komiteemitglied von UNICEF Deutschland, anlässlich der Siegelverlängerung der Kinderfreundlichen Kommune Hanau im Mai 2019. Ihre Begeisterung gipfelte in einem kollegialen Austausch Mitte September im Schloss Philippsruhe: Linsenhoff konnte den hessischen Staatsminister der Finanzen Dr. Thomas Schäfer, und Martin Blach, den Vorsitzenden der Stiftung des Klosters Eberbach für einen Besuch des GrimmsMärchenReichs im...

mehr lesen...


20.09.2019 - Stadt Hanau

Neue Handy- und PC-Kurse des Seniorenbüros im Oktober

© Das Seniorenbüro Hanau bietet im Oktober gleich drei Kurse für SeniorInnen an, die sich mit PC und Handy besser vertraut machen wollen. Alle Kurse finden im Seniorenbüro Hanau, in der Steinheimer Straße 1, 63450 Hanau, Raum 106 statt. Information und Anmeldung – wenn nötig - bei Inge Gach vom Seniorenbüro Hanau unter der Telefonnummer 06181-66 820 41. Los geht es mit dem Vortrag "Das Handy als Zettel" am 2. Oktober, um 14 Uhr. In rund 90 Minuten vermittelt Uwe Langenbach seine Ideen darüber, wie er selbst sein Handy in der Praxis anwendet, um...

mehr lesen...


19.09.2019 - Stadt Hanau

Fit für das MakerSpace
Infostunden und Kurse für die Geräte-Führerscheine

© "Wissen kommt von Selbermachen – deshalb stellt die Stadtbibliothek Hanau mit dem MakerSpace sowohl Geräte als auch Programme bereit, um jeder und jedem die Möglichkeit zu eröffnen, die digitalen ‚Werkzeuge‘ auszuprobieren oder für eigene Projekte zu nutzen", erklärt die Leiterin des Kulturforums, Beate Schwartz-Simon, und ergänzt, dass die Einrichtung, die gerade ihren 4. Geburtstag in den neuen Räumen im Forum feiern konnte, mit dieser Neuerung das bestehende Lernangebot um digitale Techniken erweitern will. Mit regelmäßigen Info- und...

mehr lesen...


19.09.2019 - Stadt Hanau

Seniorenbüro sucht ehrenamtliche Referenten zum Thema „Soziale Netzwerke“

© Im Seniorenbüro der Stadt Hanau führt ein Team von ehrenamtlichen MitarbeiterINNen Kurse, Vorträge und Beratungen für SeniorINNen zu Digitalen Medien durch. Nun soll das Angebot um Thema "Soziale Netzwerke" erweitert werden. Deshalb werden Teammitglieder gesucht, die Workshops und/oder Vorträge zu Anwendungen in Sozialen Netzwerken übernehmen können. Menschen mit Erfahrung und Wissen aus der Praxis in diesem Bereich können helfen. Sie werden bei der Erarbeitung eines Konzepts unterstützt, welches sich an ihr Wissensgebiet und ihre zeitlichen...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 291.437

Sonntag, 22. September 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.