Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Hanau

18.10.2017 - Stadt Hanau

Zukunftsorientierte Finanzplanung für Frauen
Gebührenfreie Vortragsveranstaltungen im Kulturforum Hanau

© Um die Frage, wie sich Armut im Alter verhindern lässt, dreht sich eine Informationsveranstaltung, die das Frauenbüro und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Hanau in Kooperation mit dem Beratungsdienst Geld und Haushalt für Frauen im Kulturforum Hanau organisieren. „Altersarmut ist ein typisch weibliches Problem. Die Referentin Dr. Birgit Happel will in ihrem Vortrag aufzeigen, wie mit einer frühzeitig einsetzenden Planung die finanzielle Zukunft abgesichert werden kann“, so die Frauenbeauftragte Monika Kühn-Bousonville. Beruf, Haushalt...

mehr lesen...


18.10.2017 - Stadt Hanau

Mit Freiherr von Knigge das Schloss entdecken
Nächste WissensDurst-Führung am 26. Oktober

© Im spätbarocken Kostüm mit Perücke und Dreispitz nimmt Stadtführer Alexander Bork alias Freiherr von Knigge interessierte Besucherinnen und Besucher am Donnerstag, 26. Oktober, um 18 Uhr mit auf einen kurzweiligen Rundgang durch die prunkvollen Schlossräume. Schloss Philippsruhe vereint Barock und Gründerzeit auf beeindruckende Weise und zieht jeden Gast in seinen märchenhaften Bann. Der Rote und der Blaue Saal sind nur zwei von vielen Sehenswürdigkeiten im Prachtbau des 18. Jahrhunderts. Freiherr von Knigge stellt die Geschichte des Schlosses...

mehr lesen...


18.10.2017 - Stadt Hanau

Familien-Entdeckungstour des Umweltzentrums Hanau am 5. November

© Das Naturschutzgebiet Schifflache ist Ziel der nächsten Familien-Entdeckungstour, die das Umweltzentrum Hanau am Sonntag, 5. November, von 14 bis 16.30 Uhr anbietet. Es lädt zum Gruseln und Staunen ein, denn manch herumliegender Baumstamm ließe sich auch für ein Krokodil im seichten Wasser des ehemaligen Moors halten. Auf dem Weg durch die Schifflache lösen Familien oder Kindergruppen spannende Aufgaben. Familien zahlen pauschal 13,50 Euro für die Teilnahme, Erwachsene 6 Euro und Kinder 2,50 Euro. Anmeldungen sind notwendig unter der...

mehr lesen...


18.10.2017 - Stadt Hanau

Bürgerbeteiligung zum barrierefreien Umbau der südlichen Bahnsteige des Hauptbahnhofs beginnt

© „Endlich kommen wir der Modernisierung der Hauptbahnhof-Bahnsteige näher. Nun können Bürgerinnen und Bürger ihre Meinung zum bevorstehenden barrierefreien Ausbau äußern.“ Hanaus Stadtrat Thomas Morlock lenkt die Aufmerksamkeit auf einen Informationsabend zu diesem Thema, welchen die DB Station & Service AG am 14. November zusammen mit dem RMV und der Stadt Hanau veranstaltet. Zuvor liegen bereits vom 30. Oktober an die Planunterlagen zur Einsicht in Hanaus Technischem Rathaus aus. Bis zum 14. November lassen sich die Pläne und Dokumente zum...

mehr lesen...


17.10.2017 - Stadt Hanau

Bekannte Stimmen und neue Gesichter
Wort & Klang startet am 19. Oktober mit Jeanne-Marie Nigl

© Einmalige Literaturerlebnisse bietet die beliebte Reihe „Wort & Klang“ im Kulturforum Hanau. Einmal im Monat präsentieren bekannte Stimmen, aber auch neue Gesichter unter der künstlerischen Leitung von Benjamin Baumann ausgewählte Literatur auf besonders anschauliche Weise. Die neue Saison startet am Donnerstag, 19. Oktober mit einer Lesung aus dem Roman „Der Lärm der Zeit“ von Julian Barnes. Jeanne-Marie Nigl ermöglicht dank ihres ausdrucksstarken Vortrags eine außergewöhnliche Begegnung mit dem Bestseller-Roman, in dessen Mittelpunkt der...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 252.329

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 16.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2015 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 5.700 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.