Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Bocholt - Fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands

20.04.2018 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands

"Radel die 67!" - 16 Kilometer freie Fahrt für Fahrradfahrer
Große Aktion der Städte Bocholt, Rhede und Borken am 6. Mai 2018 zw. 11-17 Uhr entlang der Bundesstraße

© Bruno Wansing, Stadt Bocholt „Radel die 67“ – so lautet der Slogan der großen Mitmach-Aktion am Sonntag, 6. Mai 2018, auf der Bundesstraße B 67 im Abschnitt Bocholt/Biemenhorst-Aasee – Rhede – Borken/West. Diese Strecke ist an dem Tag in der Zeit von 11 bis 17 Uhr komplett autofrei! Das bedeutet: Auf dem rund 16 Kilometer langen Stück genießen dann ausschließlich Radfahrerinnen und Radfahrer freie Fahrt.

mehr lesen...


19.04.2018 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands

Citylauf 2018: Top-Läufer Hendrik Pfeiffer startet in Bocholt
Training mit Schulkindern in Biemenhorst // EM-Start in Berlin

© Ullrich Kuhlmann Eher zufällig erfuhr Citylauf-Organisator Ullrich Kuhlmann vom Besuch Hendrik Pfeiffers (25) in Bocholt. In der Biemenhorster Grundschule führte Pfeiffer, einer der besten deutschen Marathonläufer, am Mittwoch, 18. April 2018, ein gemeinsames Training mit den Kindern durch, die sich für den Bocholter Citylauf angemeldet haben. Tipps fürs Laufen standen dabei ebenso auf dem Programm wie Autogramme schreiben und Fragen beantworten.

mehr lesen...


19.04.2018 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands

"Impulse für das Eingangstor West"
Stadt und Kreis einigen sich auf Standort für neue Dreifachsporthalle an der Werther Straße // ROSE Bikes GmbH kauft Grundstück // Parkplatz Schwanenstraße wird erweitert

© Die Stadt Bocholt soll eine moderne, multifunktionale Sporthalle erhalten, die insbesondere auch für sportliche Events mit entsprechendem Zuschauerinteresse geeignet ist. „In enger Abstimmung mit dem Kreis Borken hat sich die Fläche an der Werther Straße / Westumgehung als DER Standort für die neue Sporthalle für das Berufskolleg Bocholt-West herauskristallisiert, welcher die vielfältigen Anforderungen insgesamt am besten erfüllt“, teilt Bocholts Stadtbaurat Daniel Zöhler jetzt mit.

mehr lesen...


19.04.2018 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands

Deutsch-Niederländischer Stammtisch diskutiert über Zukunft der EU
Dienstag, 24. April, 19:30 Uhr im Europa-Haus Bocholt

© Wie kann die Zukunft der Europäischen Union aussehen? Darum geht es am Dienstag, 24. Apri 2018, beim deutsch-niederländischen Stammtisch. Beginn ist um 19:30 Uhr im Europa-Haus auf der Adenauerallee 59. Die Teilnahme ist kostenlos. Sebastian Borgert, Leiter des Europe-direct Informationszentrums Bocholt, wird die derzeitige Debatte vorstellen und im Anschluss zur Diskussion einladen.

mehr lesen...


18.04.2018 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands

Verkehr: Harderhook halbseitig gesperrt

© Bruno Wansing, Stadt Bocholt Die Straße Harderhook wird in der Zeit von Montag, 23. April 2018, bis voraussichtlich Freitag, 18. Mai 2018, halbseitig gesperrt. Es werden dort Stormleitungen verlegt.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 261.192

Freitag, 20. April 2018

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 16.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2015 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 5.700 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.