Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Stadt Leverkusen

30.06.2022 - Stadt Leverkusen

Bücherschrank für Hitdorf: Die ersten Werke warten auf Leserinnen und Leser

© Schon lange geplant und endlich verwirklicht, wurde gerade ein weiteres Projekt aus dem Verfügungsfonds Hitdorf: Ein Bücherschrank an der Hitdorfer Straße bietet Bücher zum Tauschen oder zum Mitnehmen. Jede Nutzerin und jeder Nutzer kann jederzeit Bücher zum Lesen entnehmen, sie zurückbringen, oder andere Werke dafür hineinstellen. Die Bücher sollten in einem guten Zustand sein. Der Schrank wird durch das Team der Bücherei St. Stephanus betreut. Projektinitiator Diakon Christian Engels rät: "Wer Bücher hineinstellt, sollte sich fragen, ob er...

mehr lesen...


30.06.2022 - Stadt Leverkusen

Ab 1. Juli Termine bei der Ausländerbehörde online buchbar

© Ab Freitag, 1. Juli, können Termine bei der Ausländerbehörde der Stadt Leverkusen auch online gebucht werden. Über das bereits bestehende Online-Buchungssystem unter https://tevisonline.leverkusen.de können dann Termine für folgende Dienstleistungen reserviert werden:   - Erteilung und Verlängerung von Aufenthaltserlaubnissen - Beratung und Beantragung der Niederlassungserlaubnis - Übertrag der Niederlassungserlaubnis - Ausstellung von Verpflichtungserklärungen - Erteilung oder Verlängerung der Duldung oder der Aufenthaltsgestattung   ...

mehr lesen...


30.06.2022 - Stadt Leverkusen

Bei den Family-Workshops in den Sommerferien sind noch Plätze frei

© In den Sommerferien bietet das Kommunale Bildungsbüro in Zusammenarbeit mit der HABA Digitalwerkstatt Family-Workshops für Grundschulkinder und ihre Familien an. In den Workshops können 2er-Teams aus einem Kind und einem Erwachsenen zusammen Herausforderungen lösen und generationenübergreifend die digitale Welt entdecken. Die Bezugsperson kann dabei z.B. die Oma, der Onkel oder die Patentante sein. Möglich wird dieses Angebot durch eine Spende des Leverkusener Werkstoffherstellers Covestro.   Es wartet ein spannendes Programm auf die...

mehr lesen...


30.06.2022 - Stadt Leverkusen

Straßenschaden: Saarstraße zwischen Völklinger Straße und Ottweiler Straße ab Montag gesperrt

© Für die Beseitigung eines akuten Straßenschadens muss die die Saarstraße zwischen Völklinger Straße und Ottweiler Straße ab Montag , 4. Juli, komplett gesperrt werden. Eine lokale Umleitung wird eingerichtet. Bis zum Beginn der Arbeiten kommenden Montag kann der Verkehr noch an der abgesperrten Schadensstelle vorbeifließen. Der Abschluss der Bauarbeiten und die Verkehrsfreigabe für den darauffolgenden Freitag, 8. Juli, geplant. Ab Montag, 4. Juli,  entfallen sämtliche Haltestellen auf der Saarstraße für die Linien 202 und 227 der KWS. Die...

mehr lesen...


29.06.2022 - Stadt Leverkusen

Kommunales Integrationszentrum und NaturGut Ophoven bieten in den Sommerferien Veranstaltungen für Geflüchtete und ehrenamtlich Engagierte an

© "Naturforscher*innen entdecken die Jahreszeiten im NaturGut Ophoven" und "Sonnenwerkstatt im NaturGut Ophoven" – so heißen die beiden Veranstaltungsformate, zu denen das Kommunale Integrationszentrum (KI) in Kooperation mit dem NaturGut Ophoven geflüchtete Menschen und ehrenamtlich Engagierte im Juli einlädt. Bei den Veranstaltungen stehen vor allem der Umgang mit Natur und Klimaschutz im Fokus stehen. Die Angebote sind für die Teilnehmenden kostenlos. Bei Bedarf kann das KI Sprachmittler*innen in verschiedenen Sprachen organisieren.   Sehen,...

mehr lesen...


29.06.2022 - Stadt Leverkusen

Bürgerfonds: Beirat konstituiert – erste Projektideen können zur Förderung eingereicht werden

©   Der Beirat des Bürgerfonds Wiesdorf hat seine Arbeit aufgenommen. Je sechs Wiesdorfer Bürger:innen und Vertreter:innen von sozialen oder kulturellen Instituti-onen entscheiden nun über Förderungsanträge. Der Bürgerfonds richtet sich insbesondere an Bürgerinnen und Bürger, Organisationen, Vereine sowie Initiativen des Stadtteils Wiesdorf. Mit den Mitteln aus diesem Fonds werden förderfähige Kosten zur Aktivierung der Bürgerschaft, Angebote zur Stärkung der Stadtteilkultur, Beteiligungsmaßnahmen wie Workshops, Quartiersrundgänge, Aktions-...

mehr lesen...


27.06.2022 - Stadt Leverkusen

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

© Aufgrund großflächiger Schäden muss der Kreisverkehr auf dem Karl-Carstens-Ring grundhaft instandgesetzt werden. Es ist hierbei vorgesehen, die Arbeiten halbseitig durchzuführen. Im ersten Bauabschnitt erfolgt die Sanierung des westlichen Teils des Kreisels. Diese Arbeiten sollen ab dem 04.07.2022 beginnen und ca. zwei Wochen dauern. Während der Bauzeit kann der Verkehr weiterhin vom Willy-Brandt-Ring aus in Richtung Gustav-Heinemann-Straße nach Norden fließen. Für Fahrzeuge, die aus Norden kommend über den Karl-Carstens-Ring in Richtung...

mehr lesen...


24.06.2022 - Stadt Leverkusen

Integrationsprojekt „Bewegung Willkommen“: Berufsorientierungstag mit Beratung und Bewegungsangeboten

© Seit 2015 hat das von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und der DFL Stiftung ins Leben gerufene Bündnis "Willkommen im Fußball" zum Ziel, jungen Geflüchteten durch Fußballtrainings, Freundschaftsspiele und soziale Aktivitäten das Ankommen in Deutschland zu erleichtern und über Sportvereine den Weg in die deutsche Gesellschaft zu ebnen. In Zusammenarbeit mit Kommunen, betreuenden Organisationen und jeweils einem Amateur- und einem Profiverein, entstanden an rund 20 Standorten in Deutschland lebendige und vielseitige Bündnisse, die die...

mehr lesen...


24.06.2022 - Stadt Leverkusen

Sicherheit der Badegäste oberstes Gebot
Außengeländes im Freizeitbad CaLevornia schließt - Freibad Wiembachtal bleibt geöffnet

©   Personalmangel macht in dieser Freibadsaison auch in Leverkusen eine Konzentration der vorhandenen Kräfte nötig. So bleibt das Freibad im Wiembachtal geöffnet, das Außengelände im CaLevornia jedoch geschlossen. Das heißt nicht, dass die Leverkusenerinnen und Leverkusener im CaLevornia nicht schwimmen gehen können. In der Halle des Freizeitbades sind die zwei Freizeitbecken mit Strömungskanal, Grotte, Kinderrutsche und Wasserpilz genauso geöffnet wie die Großrutsche, das 25-Meter-Sportbecken, das Lehrschwimmbecken, das Spiel- und...

mehr lesen...


24.06.2022 - Stadt Leverkusen

Abholung elektronischer Aufenthaltstitel ohne Termin möglich

© Ab sofort ist es in der Abteilung Ausländerwesen wieder möglich, die elektronischen Aufenthaltstitel ohne vorherige Terminvereinbarung im 4. Obergeschoss des Rathauses (Friedrich-Ebert-Platz 1) zu folgenden Zeiten abzuholen:   Montags: 08:00 Uhr – 13:00 Uhr Dienstags: 08:00 Uhr – 13:00 Uhr; 14:00 Uhr – 16:00 Uhr Donnerstags: 08:00 Uhr – 13:00 Uhr; 14:00 Uhr – 18:00 Uhr Freitags: 08:00 Uhr – 13:00 Uhr   Voraussetzung dafür die persönliche Vorsprache und die Vorlage des PIN-Briefs (Mitteilung der Bundesdruckerei).

mehr lesen...


24.06.2022 - Stadt Leverkusen

Richtfest für ein neues Bienenhotel

© Seit Jahren erfolgreich ist das Kommunale Bildungsbüro Leverkusen mit den unterschiedlichsten Angeboten, die im Rahmen des zdi-Netzwerkes cLEVer im Rahmen von schulischen und außerschulischen Projekten gemacht werden. Ziel ist dabei stets, Kindern und Jugendlichen unterschiedliche Möglichkeiten zu bieten, sich im MINT-Bereich auszuprobieren.   Eine Erweiterung der Förderrichtlinien des NRW-Wissenschaftsministeriums machte es in diesem Jahr erstmalig möglich, dass auch Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf die Möglichkeit...

mehr lesen...


23.06.2022 - Stadt Leverkusen

Baubeginn Brückenbauwerk Muhrgasse

© Die durch das Flutereignis im Juli 2021 stark beschädigte und daher für den Verkehr gesperrte Brücke an der Muhrgasse, die über den Murbach führt und die Ortsteile Leverkusen-Pattscheid und Leichlingen Rosenthal/Diepental verbindet, wird ab dem Beginn der Sommerferien in enger Zusammenarbeit zwischen der Stadt Leverkusen und der Stadt Leichlingen erneuert. Federführend ist das Tiefbauamt der Stadt Leichlingen. Als Bauzeit wird von einer Dauer von ca. 14 Wochen ausgegangen, sofern die Witterung dieses zulässt. Durch die Lage der Baustelle,...

mehr lesen...


22.06.2022 - Stadt Leverkusen

InHK Hitdorf: Mit der Villa Zündfunke öffnet ein zentraler Ort im Stadtteil

© Am Samstag, 25. Juni, wird die Villa Zündfunke feierlich eröffnet und mit der Übergabe an den "Verein Villa Zündfunke" der Öffentlichkeit übergeben. Das neue Stadtteilzentrum ist ein wesentliches Element des Integrierten Handlungskonzepts Hitdorf. Zusammen mit der Stadthalle in Hitdorf will sie dem bürgerschaftlichen Engagement im Stadtteil Heimat und Bühne geben. "Mit der Villa Zündfunke öffnet eine Institution, ohne die es kein Integriertes Handlungskonzept gegeben hätte. Viele weitere Projekte sind auf der Zielgeraden," freut sich...

mehr lesen...


22.06.2022 - Stadt Leverkusen

Mobile Impfangebote im Juni

© Bis Ende Juni wird das mobile Impfteam an folgenden Standorten in Leverkusen Halt machen:   Donnerstag, 23.06.2022              8:30-14:00 Uhr Lebenshilfe-Werkstätten Von-Ketteler-Str. 124, 51373 Leverkusen   Donnerstag, 23.06.2022 10:00-14:00 Uhr Kirchengemeinde zum Heiligen Kreuz Memelstraße 13A, 51371 Leverkusen   Montag, 27.06.2022 10:00-14:00 Uhr Sportpark Leverkusen Bismarckstraße 125, 51373 Leverkusen   Donnerstag, 30.06.2022 10:00-14:00 Uhr AWO Berliner Platz 3, 51379 Leverkusen   Die Impfung erfolgt ohne...

mehr lesen...


22.06.2022 - Stadt Leverkusen

Spendenaktion hilft Kindern der Willkommensklasse an der GGS Erich-Klausener-Schule

© Am ersten Schultag nach den Osterferien startete die Willkommensklasse an der GGS Erich-Klausener-Schule. Die Schulleitung bereitete sich darauf vor, eine große Zahl von Kindern aufzunehmen, die mit ihren Familien vor dem Krieg in der Ukraine geflüchtet waren. Um insbesondere diese Kinder beim Schulbeginn zu unterstützen und ihnen den Start zu erleichtern, organisierte der Verein Hilfe tut Not e.V. spontan insgesamt 20 neue Schulranzen inklusive Federmäppchen und Sportbeutel.   Zusätzliche Hilfe kam von der Diakonie, die in Absprache mit der...

mehr lesen...


21.06.2022 - Stadt Leverkusen

Baumpflegearbeiten an der Wiembachallee

©   Ab dem Montag, 27.  Juni,  führt der Fachbereich Stadtgrün an der Wiembachallee Baumpflegearbeiten durch. Das Lichtraumprofil von 4,50 Meter über der Straße ist durch einzelne Äste eingeschränkt. Um der Gefahr von Beschädigungen an Fahrzeugen vorzubeugen, ist die Stadt verpflichtet, diesen Bereich freizuschneiden. Für die Zeit der Arbeiten muss mit kurzfristigen Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

mehr lesen...


21.06.2022 - Stadt Leverkusen

Das Freibad am CaLevornia bleibt bis auf Weiteres geschlossen

© Das Freibad am CaLevornia kann leider nach derzeitigem Stand zu Beginn der Sommerferien nicht geöffnet werden und wird voraussichtlich in dieser Freibadsaison geschlossen bleiben. Der Sportpark Leverkusen weist ausdrücklich darauf hin, dass die Leverkusener Bürgerinnen und Bürgern alternativ dazu das Freibad Wiembachtal in Leverkusen Opladen besuchen können, das bereits seit Beginn der Freibadsaison geöffnet ist.   Bedingt durch Fachkräftemangel, Langzeiterkrankte und verstärkt Corona bedingte Ausfälle konnte der Sportpark Leverkusen trotz...

mehr lesen...


20.06.2022 - Stadt Leverkusen

Ausstellungseröffnung in der Stadtbibliothek: „Höfe, Mühlen, Rittersitze“

©   Am Donnerstag, 23. Juni, lädt die Stadtgeschichtliche Vereinigung Leverkusen um 17 Uhr zur Vernissage der Ausstellung "Höfe, Mühlen, Rittersitze" in die Hauptstelle der Stadtbibliothek ein. Bevor es Leverkusen gab, wurde im heutigen Stadtgebiet bereits Geschichte geschrieben: Höfe, Mühlen und Rittersitze zeugen von frühen Siedlungen. So ging die Stadtgeschichtliche Vereinigung auf Spurensuche nach Resten, Objekten und Dokumenten der im Lauf der Jahrhunderte verschwundenen Zeugnisse. Die Stadtgeschichtliche Vereinigung hat u.a. entdeckt: ...

mehr lesen...


17.06.2022 - Stadt Leverkusen

Großzügige Spende: iPads für die GGS Heinrich-Lübke-Straße

© Der Umgang mit iPads im Unterricht ist für die Viertklässler der GGS Heinrich-Lübke-Straße mittlerweile selbstverständlich. Vom Gruselgeschichtenheft bis zur Bewegungsanalyse im Sportunterricht reichen die digitalen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler bereits. Das demonstrierten sie mit ihren Lehrerinnen Melanie Went und Carmen Nowak im Rahmen einer Schulveranstaltung an der Oberbürgermeister Uwe Richrath sowie Vertreterinnen und Vertreter verschiedenen Leverkusener Unternehmen teilnahmen. Denn diese Unternehmen hatten es der GGS...

mehr lesen...


15.06.2022 - Stadt Leverkusen

Straßensperrung ‚An der Lichtenburg‘ in Leverkusen-Steinbüchel vom 20.06. bis 18.07.2022 für den Nachwuchs bei den Steinkäuzen

© Ein ganz besonderer Bewohner der Obstwiesen im Bereich ‚Lichtenburg‘ ist der Steinkauz. Und da gibt es wieder Nachwuchs. Der Steinkauz ist in Leverkusen fast einzigartig. Er lebt auf der Streuobstwiese und brütet in den Höhlen der alten Obstbäume. Im Juni verlassen die Jungtiere das Nest. Da sie in den ersten Lebenstagen noch sehr unbeholfen und unerfahren sind, sind die kleinen Käuze vielen Gefahren ausgesetzt. Obwohl sie schon fliegen können, suchen sie – wie auch ihre Eltern – ihre Nahrung teilweise am Boden. Leider werden sie dabei oft auf...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 353.852

Freitag, 01. Juli 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.