Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen: Kreis Recklinghausen

15.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: 24 weitere Todesfälle

© Es gibt 24 weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Gestorben sind in Castrop-Rauxel sechs Frauen im Alter von 71, 85, 89, 94, 99 und 103 Jahren sowie zwei Männer im Alter von 79 und 84 Jahren, in Datteln eine Frau im Alter von 87 Jahren und zwei Männer im Alter von 84 und 85 Jahren, in Dorsten eine Frau im Alter von 88 Jahren und ein Mann im Alter von 60 Jahren, in Gladbeck zwei Frauen im Alter von 66 und 94 Jahren sowie drei Männer im Alter von 63, 71 und 89 Jahren, in Herten zwei Frauen im Alter von...

mehr lesen...


15.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Hier blitzt der Kreis Recklinghausen in der Woche vom 18. bis zum 24. Januar

© Mobile Geschwindigkeitsmessungen Montag: Waltrop • Recklinghäuser Straße • Egelmeer • Lohburger Straße Datteln • Hagemer Kirchweg • Castroper Straße • Markfelder Straße Dienstag: Haltern am See • Zum Silverberg • Westruper Straße • An der Landwehr Mittwoch: Datteln • Bahnhofstraße • Westring • Türkenort Waltrop • Dortmunder Straße • Am Felling • Krusenhof • Husemannstraße • Ickerner Straße Haltern am See • Lembecker Straße • Stockwieser Damm • Flaesheimer Straße Donnerstag: Datteln • Türkenort •...

mehr lesen...


14.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Über 80-jährige erhalten Impfbenachrichtigungen in den nächsten Tagen
Kreis Recklinghausen versendet Informationen zur Terminvereinbarung

© Bereits seit gut drei Wochen werden die Bewohner von Pflegeeinrichtungen im Kreis Recklinghausen geimpft, am 1. Februar beginnen die Impfungen im Impfzentrum auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Recklinghausen. Die über 80-jährigen erhalten in den nächsten Tagen ihre Impfbenachrichtigung sowie Informationen zur Terminvereinbarung. Zugelassen sind zunächst alle Personen, die über 80 Jahre alt sind oder bis zum 31. Januar 80 Jahre alt werden.

mehr lesen...


14.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Acht weitere Todesfälle

© Es gibt acht weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Gestorben sind in Castrop-Rauxel eine 95-jährige Frau, in Dorsten ein Mann im Alter von 93 Jahren und in Recklinghausen vier Frauen im Alter von 73, 83, 91 und 92 Jahren und sowie zwei Männer im Alter von 83 und 87 Jahren. Alle wurden zuvor positiv auf das Corona-Virus getestet. Seit Beginn der Pandemie meldet die Kreisverwaltung die Todesfälle erst, wenn auch eine schriftliche Bestätigung vorliegt. Die aktuellen Corona-Zahlen werden auf...

mehr lesen...


13.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Interaktive Karten zum 15-km-Radius
Coronaregionalverordnung

© Seit gestern gilt im Kreis Recklinghausen die Coronaregionalverordnung des Landes NRW, da der Kreis über der Sieben-Tages-Inzidenz von über 200 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner liegt. Bürgerinnen und Bürger dürfen sich nur noch innerhalb des Kreisgebietes ohne Einschränkung bewegen sowie in einem Umkreis von 15 Kilometern um den eigenen Wohnort. Auf der Homepage des Kreises gibt es auf www.kreis-re.de/15km interaktive Karten inklusive des Bewegungsradius von 15 Kilometern für alle zehn kreisangehörigen Städte. Die Kartenanwendung ist auch...

mehr lesen...


13.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Zehn weitere Todesfälle

© Es gibt zehn weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Gestorben sind in Datteln eine 83-jährige Frau und ein Mann im Alter von 81 Jahren, in Gladbeck ein Mann im Alter von 87 Jahren, in Herten eine Frau im Alter von 88 Jahren, in Marl eine 76-jährige Frau, in Oer-Erkenschwick ein 92-jähriger Mann sowie in Recklinghausen drei Frauen im Alter von 60, 74 und 97 Jahren und ein Mann im Alter von 75 Jahren. Alle wurden zuvor positiv auf das Corona-Virus getestet. Im Gesundheitsamt gehen erst jetzt viele...

mehr lesen...


12.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: 14 weitere Todesfälle

© Es gibt 14 weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Gestorben sind in Datteln drei Frauen im Alter von 85, 89 und 94 Jahren und ein Mann im Alter von 88 Jahren, in Gladbeck zwei Frauen im Alter von 85 und 95 Jahren, in Haltern am See ein Mann im Alter von 88 Jahren, in Herten eine Frau im Alter von 98 Jahren und ein Mann im Alter von 76 Jahren, in Marl ein Mann im Alter von 96 Jahren sowie in Recklinghausen vier Frauen im Alter von 79, 81, 93 und 97 Jahren. Alle wurden zuvor positiv auf das Corona-Virus...

mehr lesen...


11.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Online-Seminar „Selbstständig in Teilzeit“
Startercenter gibt Informationen für Existenzgründer

© Das Startercenter des Kreises Recklinghausen bietet am Dienstag und Mittwoch, 12. und 13. Januar, zwei zusammenhängende Seminare zum Thema "Selbstständig in Teilzeit - Wie Sie nebenberuflich starten und Fehler vermeiden" an. Die beiden Teile finden online jeweils von 16.30 bis 18.30 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Worum es im Seminar geht: Teilzeitselbstständigkeiten sind attraktiv. Sie sind gut vereinbar mit Familie, Hauptberuf oder Rente, versprechen als zweites Standbein zusätzliche Einnahmen oder dienen als Test für die...

mehr lesen...


09.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: 19 weitere Todesfälle

© Es gibt 19 weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Gestorben sind in Castrop-Rauxel eine Frau im Alter von 97 Jahren und zwei Männer im Alter 74 und 93 Jahren, in Datteln zwei Frauen im Alter von 90 und 88 Jahren und zwei Männer im Alter 85 und 98 Jahren, in Gladbeck drei Frauen im Alter von 87, 82 und 89 Jahren und ein Mann im Alter von 91 Jahren, in Herten zwei Frauen im Alter von 77 und 84 Jahren und vier Männer im Alter von 92, 90, 84 und 99 Jahren, in Marl eine Frau im Alter von 77 Jahren sowie in...

mehr lesen...


08.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Inzidenz-Grenze fast erreicht
Krisenstab berät am Montag über mögliche weitergehende Maßnahmen

© 193,9 Corona-Neuinfektionen gab es in den letzten sieben Tagen pro 100.000 Einwohner im Kreis Recklinghausen laut Datenbank des Landeszentrums Gesundheit NRW (LZG), Stand Freitag, 8. Januar. Die Coronaschutzverordnung des Landes sieht vor, dass Kreise und kreisfreie Städte in diesen Fällen in Abstimmung mit dem Land Maßnahmen beschließen können, die über die Coronaschutzverordnung hinausgehen. Eine Verpflichtung dafür gibt es nicht. Der Krisenstab des Kreises Recklinghausen hat heute beschlossen, dass zunächst analysiert wird, ob es Maßnahmen...

mehr lesen...


08.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: 25 weitere Todesfälle

© Es gibt 25 weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Gestorben sind in Datteln fünf Frauen im Alter von 80, 86, 88, 90 und 91 Jahren und ein Mann im Alter von 72 Jahren, in Dorsten eine Frau im Alter von 90 Jahren und zwei Männer im Alter von 64 und 74 Jahren, in Gladbeck zwei Männer im Alter von 52 und 84 Jahren, in Herten fünf Frauen im Alter von 80, 83, 89, 93 und 96 Jahren sowie vier Männer im Alter von 84, 86, 89 und 92 Jahren, in Recklinghausen eine Frau im Alter von 95 Jahren und drei Männer im...

mehr lesen...


08.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Hier blitzt der Kreis Recklinghausen in der Woche vom 11. bis zum 17. Januar

© Mobile Geschwindigkeitsmessungen Dienstag: Oer-Erkenschwick • Ludwigstraße • Klein-Erkenschwicker-Straße • Ewaldstraße Mittwoch: Datteln • Castroper Straße • Dortmunder Straße • Hochfeld Waltrop • Taeglichsbeckstraße • Zechnstraße • Höttingstraße Haltern am See • Zum Silverberg • Weseler Straße • Stockwieser Damm • Hullerner Straße • Marler Straße Donnerstag: Oer-Erkenschwick • Moselstraße • Klein-Erkenschwicker-Straße • Horneburger Straße Waltrop • Unterlipper Straße • Nordring • Hochstraße • Recklinghäuser...

mehr lesen...


08.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Bildungsgänge an den Berufskollegs online entdecken
Neue Website ermöglicht Kennenlernen auf Distanz

© Vestischer Berufskollegverbund (VBV) Durch die Bildungsgänge an den Berufskollegs surfen kann man ab sofort auf der neuen Homepage des Vestischen Berusfkollegverbunds (VBV). Der Zusammenschluss aller acht Berufskollegs in Trägerschaft des Kreises Recklinghausen hat eine eigene Website entwickelt, um Orientierung und Überblick über das vielseitige Bildungsangebot an den Berufskollegs zu geben. Sie ist ab sofort zu finden unter https://vbv-kreis-re.de Über 100 Möglichkeiten stehen zur Auswahl. Das Angebot reicht vom Nachholen des Schulabschlusses bis zum Erwerb einer...

mehr lesen...


07.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: 43 weitere Todesfälle

© Es gibt 43 weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Im Gesundheitsamt gehen erst jetzt viele Meldungen über Verstorbene aus den letzten zwei Wochen ein, da durch Betriebsferien in vielen Stadtverwaltungen rund um die Feiertage in einigen Standesämtern nur ein Notdienst im Einsatz war. Seit Beginn der Pandemie meldet die Kreisverwaltung die Todesfälle erst, wenn auch eine schriftliche Bestätigung vorliegt. Gestorben sind in Datteln fünf Frauen im Alter von 70, 73, 83, 97 und 99 Jahren und zwei Männer im...

mehr lesen...


07.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Nächtliche Brückenprüfung am Oerweg in Recklinghausen

© Am Oerweg / Franz-Bracht-Straße (K19) in Recklinghausen findet in den Nächten von Sonntag, 10., auf Montag, 11. Januar, sowie von Montag, 11., auf Dienstag, 12. Januar, eine Brückenprüfung statt. Geprüft wird jeweils zwischen 22 und 6 Uhr die Brücke über die Eisenbahnstrecke Münster-Wanne. Für diese Prüfung muss ein Brückenuntersichtgerät aufgebaut werden, das auf der Brücke stehen wird. Der Verkehr wird an diesem vorbeigeleitet, sodass es zu geringfügigen Verkehrsbehinderungen kommen kann.

mehr lesen...


06.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Lippebrücke Datteln-Ahsen: Antrag auf vorzeitigen Maßnahmenbeginn genehmigt

© Gute Nachrichten zum Jahreswechsel: Die Bezirksregierung Münster hat dem Antrag auf Maßnahmenbeginn für die Lippebrücke in Datteln-Ahsen zugestimmt. Damit wurde eine wichtige Anforderung für einen frühzeitigen Start des Brücken-Projektes der Kreise Coesfeld und Recklinghausen erfüllt. Der eigentliche Zuwendungsbescheid wird zurzeit noch von der Bezirksregierung geprüft. Um den Zeitplan für den Neubau jedoch nicht zu gefährden, hatten die beiden beteiligten Kreise einen Antrag auf vorzeitigen Maßnahmenbeginn gestellt. Diesem Antrag wurde nun...

mehr lesen...


03.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Todesfall in Herten

© Ein 44-jähriger Mann aus Herten, der zuvor positiv auf das Corona-Virus getestet wurde, ist verstorben. Die aktuellen Corona-Zahlen werden auf www.kreis-re.de/corona immer am Morgen aktualisiert. Das Dahboard steht um diese Zeit ebenfalls angepasst zur Verfügung. Aufgrund der aktuellen Lage meldet der Kreis Zahlen an sieben Tagen in der Woche. Weitergehende Informationen Bei seinem Vorgehen orientiert sich das Gesundheitsamt an den aktuellen Empfehlungen des Robert Koch-Instituts. Ziel ist es, eine Ausbreitung des SARS CoV-2 zu...

mehr lesen...


02.01.2021 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: 18 weitere Todesfälle

© Es gibt 18 weitere Todesfälle im Kreis Recklinghausen: In Dorsten ist ein Mann mit 70 Jahren verstorben, in Herten ist eine Frau mit 91 Jahren verstorben, in Marl sechs Frauen im Alter von 71, 77, 78, 80, 81 und 88 Jahren sowie zwei Männer im Alter von 77 und 81 Jahren, in Oer-Erkenschwick zwei Frauen im Alter von 78 und 93 Jahren sowie zwei Männer im Alter von 63 und 89 Jahren, in Recklinghausen zwei Frauen im Alter von 81 und 83 Jahren sowie zwei Männer im Alter von 76 und 78 Jahren verstorben. Ergänzender Hinweis: Die Kreisverwaltung meldet...

mehr lesen...


31.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Drei weitere Todesfälle

© Es gibt drei weitere Todesfälle im Kreis Recklinghausen: In Datteln ist eine Frau mit 85 Jahren verstorben, in Recklinghausen eine 89-jährige Frau sowie ein Mann im Alter von 80 Jahren. Alle wurden zuvor positiv auf das Corona-Virus getestet. Die aktuellen Corona-Zahlen werden auf www.kreis-re.de/corona immer am Morgen aktualisiert. Das Dahboard steht um diese Zeit ebenfalls angepasst zur Verfügung. Aufgrund der aktuellen Lage meldet der Kreis Zahlen an sieben Tagen in der Woche. Weitergehende Informationen Bei seinem Vorgehen orientiert...

mehr lesen...


31.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Corona-Infotelefon ist am 2. Januar besetzt

© Das Team vom Corona-Infotelefon des Kreises Recklinghausen ist am Samstag, 2. Januar, von 10 bis 14 Uhr für die Fragen der Bevölkerung zu Verordnungen und ähnlichen Themen erreichbar. Ab Montag, 4. Januar 2021, gelten wieder die üblichen Zeiten des Infotelefons: Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr, Freitag von 8 bis 12 Uhr. Meldungen ans Gesundheitsamt sind online jederzeit möglich Positiv Getestete und ihre Haushaltsangehörigen, die per Quarantäneverordnung des Landes NRW verpflichtet sind, sich aktiv beim Gesundheitsamt zu melden,...

mehr lesen...


31.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Hier blitzt der Kreis Recklinghausen in der Woche vom 4. bis zum 10. Januar

© Mobile Geschwindigkeitsmessungen Dienstag: Oer-Erkenschwick • Ludwigstraße • Buschstraße • Horneburger Straße Mittwoch: Datteln • Castroper Straße • Dortmunder Straße • Hochfeld Freitag: Haltern am See • Dorstener Straße • Merfelder Straße • Hullerner Straße Semistationäre Geschwindigkeitsmessungen Montag / Dienstag / Mittwoch / Donnerstag / Freitag / Samstag / Sonntag: Waltrop • Egelmeer Stationäre Geschwindigkeitsmessungen Montag / Dienstag / Mittwoch / Donnerstag / Freitag / Samstag / Sonntag: ...

mehr lesen...


30.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Heute keine aktuellen Corona-Zahlen

© Der Kreis Recklinghausen kann heute keine aktuellen Corona-Zahlen veröffentlichen. Grund dafür sind technische Probleme bei der Auswertung der Datensätze. Die Fachleute arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung, so dass möglichst am 31. Dezember wieder statistische Daten zur Verfügung gestellt werden können. Auf die Arbeit der Teams in der Kontaktnachverfolgung haben die technischen Probleme keine Auswirkung.

mehr lesen...


29.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Zehn weitere Todesfälle

© Es gibt zehn weitere Todesfälle im Kreis Recklinghausen: In Dorsten ist eine Frau mit 81 Jahren verstorben, in Haltern ebenfalls eine 81-jährige Frau, in Oer-Erkenschwick ein 72 Jahre alter Mann und in Recklinghausen eine 90-jährige Frau sowie sechs Männer im Alter von 61, 71, 79, 80, 91 und 93 Jahren. Alle wurden zuvor positiv auf das Corona-Virus getestet. Die aktuellen Corona-Zahlen werden auf www.kreis-re.de/corona immer am Morgen aktualisiert. Das Dahboard steht um diese Zeit ebenfalls angepasst zur Verfügung. Aufgrund der aktuellen...

mehr lesen...


27.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Impfungen im Kreis Recklinghausen haben begonnen
Jürgen Popp und Ruth-Marie Janowski erhalten erste Impfdosen

© Endlich kann es losgehen: Im Julie-Kolb-Seniorenzentrum in Marl haben am heutigen Sonntag, 27. Dezember, vier Ärzte mit der Corona-Schutzimpfung begonnen. Alle 180 Impfdosen sind an die Bewohner verteilt worden, die übrigen Bewohner eines Wohnbereichs und große Teile des medizinischen Personals stehen bereits für einen zweiten Impftermin in den Startlöchern.

mehr lesen...


27.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Todesfall in Herten

© Eine 90-jährige Frau aus Herten, die zuvor positiv auf das Corona-Virus getestet wurde, ist verstorben. Hinweis: In Waltrop gibt es heute zwei positive Fälle weniger. Bei den beiden Personen stellte sich im Nachgang heraus, dass sie in eine andere Stadt verzogen sind. Die aktuellen Corona-Zahlen werden auf www.kreis-re.de/corona immer am Morgen aktualisiert. Das Dahboard steht um diese Zeit ebenfalls angepasst zur Verfügung. Aufgrund der aktuellen Lage meldet der Kreis Zahlen an sieben Tagen in der Woche. Weitergehende Informationen ...

mehr lesen...


26.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Todesfall in Datteln

© In Datteln ist eine 85-jährige Frau verstorben, die zuvor positiv auf das Corona-Virus getestet wurde. Die aktuellen Corona-Zahlen werden auf www.kreis-re.de/corona immer am Morgen aktualisiert. Das Dahboard steht um diese Zeit ebenfalls angepasst zur Verfügung. Aufgrund der aktuellen Lage meldet der Kreis Zahlen an sieben Tagen in der Woche. Weitergehende Informationen Bei seinem Vorgehen orientiert sich das Gesundheitsamt an den aktuellen Empfehlungen des Robert Koch-Instituts. Ziel ist es, eine Ausbreitung des SARS CoV-2 zu...

mehr lesen...


24.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Dank für einen besonderen Heiligabend-Dienst
Landrat besucht Kreisleitstelle der Feuerwehr und Teams vom Gesundheitsamt

© Kreis Recklinghausen, Svenja Küchmeister Noch einmal Danke sagen für das Geleistete in den letzten Wochen und den ganz besonderen Dienst an Heiligabend, das war Landrat Bodo Klimpel an seinem ersten Weihnachtsfest als Landrat des Kreises Recklinghausen wichtig. Darum besuchte er die Teams in der Kreisleitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst und im Gesundheitsamt, die an diesem Tag für die Menschen im Kreis im Einsatz sind. "Jemanden an Heiligabend anrufen müssen und ihm sagen, dass er positiv auf Corona getestet worden oder enge Kontaktperson ist und deshalb in Quarantäne muss,...

mehr lesen...


23.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Neuzugewanderte Jugendliche schreiben Weihnachtskarten an Hertener Senioren

© Eine alte Tradition bringt Freude zur Bescherung: Neuzugewanderte Jugendliche haben Weihnachtskarten an Bewohnerinnen und Bewohnern des Wally-Windhausen-Seniorenzentrums in Herten geschrieben. Die Jugendlichen sind Teil des Projekts "angekommen in deiner Stadt – Kreis Recklinghausen" und haben in der Vorweihnachtszeit glitzernde Weihnachtskarten und Briefe verfasst. Sie wollen dadurch den Senioren eine kleine Freude zu Weihnachten bescheren. In den Briefen stellen sie sich vor, berichten über ihre Herkunft und fragen neugierig nach, was das...

mehr lesen...


23.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Corona: Neue Verfahrensweise für Ordnungsverfügungen
Quarantäne-Verkürzungen durch ärztlich bestätigte Schnelltests möglich

© Durch die geänderte Quarantäneverordnung des Landes NRW müssen Ordnungsämter positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen und ihre Haushaltsangehörigen keine Ordnungsverfügung mehr ausstellen, da sie bereits durch die Verordnung zur Einhaltung der Quarantäne verpflichtet sind. Da aber nicht immer allen positiv Getesteten ihr Testergebnis vorliegt, haben sich die Ordnungsämter des Kreises Recklinghausen und der Städte mit dem Gesundheitsamt auf eine neue Verfahrensweise verständigt: - Positiv Getestete bekommen weiterhin eine...

mehr lesen...


23.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Corona-Infotelefon ist am 2. Weihnachtstag besetzt

© Das Team vom Corona-Infotelefon des Kreises Recklinghausen legt eine Extraschicht ein und ist am Samstag, 26. Dezember, von 10 bis 14 Uhr für die Fragen der Bevölkerung zu Verordnungen und ähnlichen Themen erreichbar. Von Montag bis Mittwoch, 28. bis 30. Dezember, ist die Hotline von 8 bis 16 Uhr besetzt, am Samstag, 2. Januar, von 10 bis 14 Uhr. Ab dem 4. Januar gelten wieder die üblichen Zeiten: Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr, Freitag von 8 bis 12 Uhr. Meldungen ans Gesundheitsamt sind online jederzeit möglich Für positiv Getestete...

mehr lesen...


23.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Briten müssen Aufenthalt anzeigen
Brexit tritt zum 1. Januar in Kraft

© Am 1. Januar 2021 ist es soweit: Der Brexit tritt in Kraft und die im Austrittsabkommen festgelegte Übergangsphase endet. Britinnen und Briten im Kreis Recklinghausen, die auch nach dem 31. Dezember 2020 weiterhin in Deutschland wohnhaft bleiben, müssen daher bis zum 30. Juni 2021 ihren Aufenthalt bei der Ausländerbehörde des Kreises Recklinghausen anzeigen. Die Ausländerbehörde prüft die eingesendete Aufenthaltsanzeige und stellt ein neues Ausweisdokument aus. Die Aufenthaltsanzeigen können auch per Mail an...

mehr lesen...


23.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: 23 weitere Todesfälle

© Es gibt 23 weitere Todesfälle im Kreis Recklinghausen: In Datteln sind drei Frauen im Alter von 54, 80 und 83 Jahren sowie zwei Männer im Alter von 67 und 92 Jahren verstorben, in Dorsten zwei Männer im Alter von 86 und 92 Jahren, in Gladbeck zwei Männer im Alter von 65 und 71 Jahren, in Herten eine 86-jährige Frau sowie drei Männer im Alter von 65, 74 und 82 Jahren, in Marl zwei Frauen im Alter von 81 und 85 Jahren sowie zwei Männer im Alter von 64 und 77 Jahren, in Oer-Erkenschwick drei Frauen im Alter von 83, 83 und 92 Jahren, in...

mehr lesen...


22.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Impfungen im Kreis Recklinghausen beginnen am 27. Dezember

© Die Impfungen im Kreis Recklinghausen beginnen am Sonntag, 27. Dezember. Zuerst werden Bewohner und Mitarbeiter in Alten- und Pflegeheimen durch mobile Ärzte-Teams geimpft – also diejenigen, die durch Alter und Vorerkrankungen besonders gefährdet sind, sowie das Personal, das in täglichem Kontakt mit dieser vulnerablen Gruppe steht. "Ich bin sehr froh, dass es nun losgeht", sagt Landrat Bodo Klimpel. "Die Impfung ist ein großer und wichtiger Schritt im Kampf gegen das Corona-Virus. Mit nur zwei kleinen Stichen kann jeder dazu beitragen,...

mehr lesen...


22.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Zwölf weitere Todesfälle

© Es gibt zwölf weitere Todesfälle im Kreis Recklinghausen: In Datteln ist ein 93 Jahre alter Mann verstorben, in Dorsten eine 97-jährige Frau, in Herten zwei Männer im Alter von 65 und 82 Jahren, in Marl zwei Frauen mit 88 und 90 Jahren sowie ein 88 Jahre alter Mann, in Oer-Erkenschwick zwei Frauen mit 67 und 94 Jahren, in Recklinghausen eine 98 Jahre alte Frau sowie in Waltrop ein 80-jähriger Mann und eine 95-jährige Frau. Alle wurden zuvor positiv auf das Corona-Virus getestet. Die aktuellen Corona-Zahlen werden auf www.kreis-re.de/corona...

mehr lesen...


21.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Belgische Regierung besucht Impfzentrum des Kreises Recklinghausen

© Impfzentren wird es bald in ganz Europa geben. Doch wie arbeiten die Nachbarländer? Diese Frage haben sich Vertreter der belgischen Regierung gestellt und angefragt, ob sie das Impfzentrum im Kreis Recklinghausen besuchen können. Mit der Fertigstellung in der vergangenen Woche war es soweit. Knapp ein Dutzend Männer und Frauen, die in Belgien verantwortlich für die Planung und Koordination von Impfzentren sind, machten sich auf den rund drei Stunden langen Weg aus dem Nachbarland, um sich die Leichtbauhalle auf dem Konrad-Adenauer-Platz in...

mehr lesen...


21.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Kreisverwaltung bleibt zwischen Weihnachten und Silvester geöffnet
Nur dringende Angelegenheiten nach Terminvereinbarung

© Die Kreisverwaltung bleibt in diesem Jahr aufgrund der Herausforderungen im Zuge der Corona-Pandemie an den Werktagen zwischen Weihnachten und Silvester geöffnet, die ursprünglich vorgesehenen Betriebsferien wird es nicht geben. Aufgrund der aktuellen Situation und der sehr hohen Corona-Infektionszahlen im Kreisgebiet begrenzt die Kreisverwaltung ihr Angebot auf dringende und unaufschiebbare Angelegenheiten. Wer ein Anliegen hat, sollte sich telefonisch an den entsprechenden Bereich der Kreisverwaltung wenden und einen Termin vereinbaren....

mehr lesen...


19.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Zwei weitere Todesfälle in Herten

© In Herten sind zwei Frauen im Alter von 52 und 83 Jahren verstorben, die zuvor positiv auf das Corona-Virus getestet waren. Die aktuellen Corona-Zahlen werden auf www.kreis-re.de/corona immer am Morgen aktualisiert. Das Dahboard steht um diese Zeit ebenfalls angepasst zur Verfügung. Aufgrund der aktuellen Lage meldet der Kreis Zahlen an sieben Tagen in der Woche. Weitergehende Informationen Bei seinem Vorgehen orientiert sich das Gesundheitsamt an den aktuellen Empfehlungen des Robert Koch-Instituts. Ziel ist es, eine Ausbreitung des...

mehr lesen...


18.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Impfzentrum: Landrat und Bürgermeisterin setzen sich für Ausnahmeregelung für Gladbecker ein

© Können sich Gladbecker Bürger auch in näher am Wohnort gelegeneren Impfzentren versorgen lassen? Diese Frage erreichte die Kreisverwaltung und das Gladbecker Rathaus in den letzten zwei Wochen häufiger. Landrat Bodo Klimpel hatte dazu bereits frühzeitig Kontakt zu den Nachbarstädten Gelsenkirchen und Bottrop sowie der Bezirksregierung aufgenommen. Das Ergebnis: In der Anfangsphase wird dies wohl nicht möglich sein, Kreis und Stadt bleiben aber am Ball.  "Ich habe großes Verständnis für den Wunsch vieler Gladbecker Bürger. Die Lage der Stadt...

mehr lesen...


18.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Corona-Virus: Neun weitere Todesfälle

© Es gibt neun weitere Todesfälle im Kreis Recklinghausen: In Castrop-Rauxel ist ein 69 Jahre alter Mann verstorben, in Gladbeck zwei Männer im Alter von 73 und 74 Jahren, in Herten eine Frau mit 66 Jahren, in Marl ein 90-jähriger Mann, in Oer-Erkenschwick ein 75 Jahre alter Mann, in Recklinghausen ein Mann mit 81 und eine Frau mit 95 Jahren sowie in Waltrop eine 96 Jahre alte Frau. Alle wurden zuvor positiv auf das Corona-Virus getestet. Die aktuellen Corona-Zahlen werden auf www.kreis-re.de/corona immer am Morgen aktualisiert. Das Dahboard...

mehr lesen...


18.12.2020 - Kreis Recklinghausen

Hilfe bei Einsamkeit an den Feiertagen
Beratungs- und Infocenter Pflege des Kreises Recklinghausen gibt Tipps

© Die Corona-Pandemie hat unser Leben auf den Kopf gestellt: Hygieneregeln und Kontaktbeschränkungen prägen unseren Alltag. Doch gerade an den Feiertagen sind die Kontaktreduzierungen für viele belastend und kaum erträglich. Gerade alleinstehende Menschen, Senioren, Kranke oder diejenigen, die nicht mehr mobil sind, leiden in diesem Jahr besonders unter Einsamkeit. Das Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) des Kreises Recklinghausen will daher Mut machen und hat hilfreiche Tipps sowie eine Liste mit Telefonnummern zusammengestellt, die bei...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 320.013

Samstag, 16. Januar 2021

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.