Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

26.05.2020 - Stadt Münster

Internationales Lyrikertreffen Münster unter neuer künstlerischer Leitung
Doppelspitze mit Ulf Stolterfoht und Aurélie Maurin / Profil des Festivals weiter schärfen / Blick auf Übersetzungsleistung

© Münster (SMS) Das Internationale Lyrikertreffen Münster hat eine neue künstlerische Leitung. Ulf Stolterfoht und Aurélie Maurin treten als Doppelspitze die Nachfolge von Hermann Wallmann an, der seit 1995 das Lyrikertreffen erfolgreich geführt und entscheidend geprägt hat.  Heute ist das Literaturereignis eine der herausragendsten internationalen Kulturveranstaltungen der Stadt, es gilt als Seismograph seines Genres und ist weltweit geschätzt. Das neue Leitungsteam möchte an diesen Erfolg anknüpfen, das Profil des Festivals weiter schärfen und...

mehr lesen...


26.05.2020 - Kreis Viersen Pressestelle

Pflege von Naturschutzgebieten ist gesichert
Land bewilligt Zuwendungen für Maßnahmen des Kreises

© Zahlreiche Pflegemaßnahmen in Naturschutzgebieten hat der Kreis Viersen für dieses Jahr geplant. Zu den Gesamtkosten von etwa 300.000 Euro hat jetzt die Bezirksregierung Zuwendungen von insgesamt rund 260.000 Euro bewilligt. "Der Eigenanteil des Kreises ist gering, da zahlreiche Flächen im Eigentum des Landes sind und diese Pflegekosten vollständig übernommen werden," sagt Andreas Budde, Technischer Dezernent. Im Einzelnen werden Wiesen, Brachen und Gewässerufer gemäht, unerwünschte Pflanzen wie der Adlerfarn bekämpft sowie Schilfbereiche,...

mehr lesen...


26.05.2020 - Märkischer Kreis

Auch für Mai keine Elternbeiträge für Kinderbetreuung

© Eltern im Zuständigkeitsbereich des Kreisjugendamtes müssen auch für den Monat Mai keine Elternbeiträge für die Kinderbetreuung bezahlen. Ihnen werden zu viel entrichtete Beiträge zum Ende des Kita-Jahres erstattet.

mehr lesen...


26.05.2020 - Stadt Hamm

Integrationsratswahl 2020: Kandidatinnen und Kandidaten gesucht

© Am Sonntag, 13. September 2020 findet neben der Kommunalwahl auch die Wahl des Integrationsrates statt. Der Integrationsrat ist die politische Interessenvertretung aller Menschen mit Migrationshintergrund in Hamm – und damit von mehr als 50.000 Menschen. Je mehr Menschen aus unterschiedlichen Nationen sich bei der Wahl des Integrationsrates zur Wahl stellen, desto vielfältiger kann die Zusammensetzung des Gremiums ausfallen. Unter dem Motto "Demokratie gestalten – für den Integrationsrat kandidieren" sind deshalb alle interessierten Menschen...

mehr lesen...


26.05.2020 - Landkreis Peine

Himmelfahrt: Krisenstab dankt der Bevölkerung für Einhaltung der Beschränkungen

© Ein positives Fazit hat der Corona-Krisenstab des Landkreises Peine in Bezug auf den Himmelfahrtstag gezogen. "Die Bevölkerung hat sich, Berichten von Polizei Stadt Peine und der Gemeinden zufolge, sehr verantwortungsbewusst an die Kontaktbeschränkungen gehalten. Dafür möchten wir allen Bürgerinnen und Bürgern danken", erklärt Henning Heiß, Leiter des Krisenstabes. Gerade an Himmelfahrt hätten die sozialen Kontakte und gemeinsamen Unternehmungen im Freundeskreis eine besondere Bedeutung. Danken möchte der Erste Kreisrat aber auch allen...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 307.916

Dienstag, 26. Mai 2020

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.