Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

17.07.2024 - Stadt Hanau

Englische Fliegerbombe in Hanau erfolgreich entschärft

© Ohne Zwischenfälle hat der Kampfmittelräumdienst des Regierungspräsidiums Darmstadt am heutigen Mittwoch eine 250 Kilogramm schwere Weltkriegsbombe entschärft. Gefunden wurde die Bombe während Sondierungsarbeiten am Vormittag. Alexander Majunke und sein Team des Kampfmittelräumdienstes hatten die Entschärfung vorgenommen, die Sperrbereiche konnten gegen 20 Uhr wieder freigegeben werden.

mehr lesen...


17.07.2024 - Kreis Steinfurt

Badeverbot für den Strandbereich des Hörsteler Torfmoorsees
Kreis Steinfurt rät aufgrund erhöhter Blaualgenkonzentration vom Baden in dem Gewässer ab

© Kreis Steinfurt. Das Gesundheitsamt des Kreises Steinfurt hat, nachdem bereits am Dienstag im Torfmoorsee in Hörstel eine leicht erhöhte Konzentration an Blaualgen festgestellt worden war, seine Sichtkontrollen am Mittwoch fortgesetzt. Dabei wurde festgestellt, dass der Befall mit Blaualgen, im Fachjargon auch als Cyanobakterien bezeichnet, im flachen Strandbereich zugenommen hat. Für den Strandbereich wurde am Mittwoch ein Badeverbot ausgesprochen.   Bis die weiteren Ergebnisse der veranlassten Laborproben feststehen, rät das Gesundheitsamt...

mehr lesen...


17.07.2024 - Stadt Haltern am See

Renovierungsarbeiten während der Ferien

© Stadt Haltern am See Wie in jedem Jahr nutzt die Verwaltung die Ferienzeit, um notwendige Arbeiten an Schulen und Kindergärten durchzuführen. Die größte Maßnahme in diesem Sommer ist der Umbau des Biologieraums an der Joseph-Hennewig-Hauptschule. Zudem läuft an der Grundschule Sythen weiterhin die Umbaumaßname, bei der aus der ehemaligen Hausmeisterwohnung ein Verwaltungstrakt wird.

mehr lesen...


17.07.2024 - Stadt Sundern

Herbstprogramm für Kinder und Jugendliche

© Jugendbüro Sundern Die Sommerferien haben gerade erst begonnen und schon hat das Team des Jugendbüros und des Kulturbüros der Stadt Sundern gemeinsam mit der vhs Arnsberg/Sundern die nächsten Aktionen und Kurse für den Herbst von September bis Dezember parat. Kinder und Jugendliche im Alter von 2 bis 16 Jahren können an 60 Aktionen in den Kategorien Abenteuer, (Un-)Sinn und Gewusst Wie teilnehmen. Neu dabei: Kochen für Kids, Citytour im Dunkeln und Mitmachaktionen im Kunstmobil. Eine Übersicht des Programms steht im x-tra Heft auf der Homepage des Jugendbüros...

mehr lesen...


17.07.2024 - Landeshauptstadt Magdeburg

Barleber Straße wieder frei
Aktuelle Baustellensituation im Stadtgebiet

© Die Vollsperrung in der Barleber Straße wurde am Dienstag aufgehoben.  Damit kann der Abschnitt zwischen Klosterwuhne und Lumumbastraße wieder befahren werden.   Wegen Leitungs- und Kanalbauarbeiten der SWM ist die Faulmannstraße noch bis 20. Dezember voll gesperrt. Bislang war die Sperrung bis 27. September geplant. Grund für die Verlängerung sind zusätzliche Arbeiten, die zunächst nicht geplant waren.   Weitere Verkehrseinschränkungen sind auf der Baustellenkarte unter www.movi.de und www.magdeburg.de dargestellt.

mehr lesen...


17.07.2024 - Stadt Dortmund

Das Südbad bleibt vom 20. Juli bis 4. August geschlossen

© Da im Südbad dringend notwendige Reparaturarbeiten unter anderem in den Bereichen des Schwimmer- und des Nichtschwimmerbeckens durchgeführt werden müssen, bleibt das Bad vom 20. Juli bis 4. August geschlossen. Die geplanten Konzeptwochen können daher nicht stattfinden.  

mehr lesen...


17.07.2024 - Landkreis Leer

Qi-Gong-Kurs entfällt

© Der Qi-Gong-Kurs im Schlosspark der Evenburg entfällt für die restlichen Sommerferien.

mehr lesen...


17.07.2024 - Stadt Mönchengladbach

Innovatives Wickelboard am Spielplatz Beller Mühle
Mönchengladbach als still- und wickelfreundliche Kommune

© © Stadt MG Seit mehr als einem Jahr bereichert der umgebaute Spielplatz Beller Mühle die Mönchengladbacher Spielplatzlandschaft. Seither wird der Spielplatz von Kindern aller Altersklassen und ihren Eltern sehr gut angenommen. Während Krabbelkinder beispielsweise erste Erfahrungen mit Sand, beim Rutschen oder mit dem Schwung einer Babyschaukel machen können, stehen größeren Kindern zum Auspowern und Austesten von Kraft und Geschicklichkeit unter anderem verschiedene Klettermöglichkeiten, eine Multisportanlage zum Fußball- und Basketballspielen sowie ein...

mehr lesen...


17.07.2024 - Stadt Ahaus

"2. Mobilfunkmesswoche NRW": Rund 144.800 Messpunkte im Kreis Borken gesammelt
Bürger*innen messen die Netzverfügbarkeit ihrer Mobilfunkanbieter

© gigabitgrundbuch.bund.de Eine Information des Kreises Borken: Die "2. Mobilfunkmesswoche NRW" war dank der breiten Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger wieder ein großer Erfolg. Rund um die Messwoche vom 18. bis zum 25. Mai 2024 haben in Nordrhein-Westfalen mehr als 15.000 Bürgerinnen und Bürger die Netzverfügbarkeit ihrer Mobilfunkanbieter gemessen und dabei über sieben Millionen Messpunkte erfasst. Im Kreis Borken wurden vom 11. bis 31. Mai über 144.800 Messpunkte gesammelt. 95,6 Prozent der erfassten Messpunkte wiesen eine 4G- oder 5G-Versorgung auf, bei 0,4...

mehr lesen...


17.07.2024 - Stadt Bocholt - Fahrradfreundliche Stadt im Münsterland

Rettungskräfte führen Großübung durch
Donnerstag, 18. Juli, am Bocholter "Hünting"

© Wenn am morgigen Donnerstag, 18. Juli, im Norden Bocholts Blaulichter blinken und Martinshörner heulen werden, müssen Anwohnerinnen und Anwohner rund um den Bocholter „Hünting“ dennoch nicht beunruhigt sein: Die Bocholter Feuerwehr- und Rettungsakademie wird dann auf dem Gelände des FC Olympia Bocholt (Am Hünting) eine Großübung durchführen.

mehr lesen...


17.07.2024 - Stadt Mönchengladbach

Letzter offener Sonntag im TextilTechnikum für den Sommer

© Am Sonntag, 21. Juli 2024, findet der letzte offene Sonntag im TextilTechnikum (13-17 Uhr) in den Sommermonaten statt. Ab 14 Uhr gibt es eine kostenlose historische Führung für Erwachsene mit Magnus Brühl. Inhalt ist u.a. ein Überblick über die Geschichte der Textilindustrie und -herstellung. Die Dauer beträgt in der Regel 60 Minuten. In der folgenden Woche bleibt das TextilTechnikum von Freitag, 26. Juli, bis einschließlich Sonntag, 18. August, aufgrund einer temperaturbedingten Sommerpause geschlossen. Im August findet daher kein offener...

mehr lesen...


17.07.2024 - Stadt Marl

Termine für Rathausführungen ausgebucht

© Bürgermeister Werner Arndt hat interessierte Bürgerinnen und Bürger erst letzte Woche zu weiteren Führungen im Rahmen der Rathaussanierung eingeladen. Die vier Termine im September sind bereits ausgebucht.

mehr lesen...


17.07.2024 - Stadt Münster

Gutes Zeugnis für Rettungsdienst der Stadt Münster
Zusätzlich Verbesserungsbedarf erkannt/ARD-Bericht „Notfall Rettung – wenn die Hilfe versagt“

© Münster (SMS) Der Rettungsdienst der Stadt Münster arbeitet schnell und erfolgreich. Er wiederbelebt deutlich mehr Patientinnen und Patienten nach einem Herz-Kreislauf-Stillstand, als statistisch erwartet – dies ist das Ergebnis einer Recherche des Südwestrundfunks (SWR), bei der bundesweit Daten zum Überleben nach Herz-Kreislauf-Stillstand ausgewertet wurden. "Ich freue mich über das außerordentlich gute Ergebnis und danke den Mitarbeitenden des Rettungsdienstes bei Feuerwehr und Hilfsorganisationen, den Notärztinnen und Notärzten aus den...

mehr lesen...


17.07.2024 - Stadt Borken

Modernisierung von drei Spielplätzen in Borken
Neue Spielmöglichkeiten für Kinder mit und ohne Behinderung in Weseke / Moderne Spielanlage für U3-Kinder in Borken

© Stadt Borken Rutschen, Klettern, Toben: Nach den Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten der letzten Wochen stehen Kindern nun wieder drei Spielplätze in Borken und Weseke vollumfänglich zur Verfügung. Die Stadtverwaltung hat in die Modernisierung dieser Spielplätze investiert, um die Spielflächen noch attraktiver zu gestalten und eine sichere Spielumgebung zu schaffen. So hat die Stadt Borken den Spielplatz am Weidenweg in Weseke zu einem inklusiven Treffpunkt weiterentwickelt. "Ab sofort können dort Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam spielen", freut...

mehr lesen...


17.07.2024 - Stadt Mönchengladbach

TAMTAM auf dem Rheydter Wochenmarkt
Kinderaktionstag mit Hey! Rheydt am Samstag, 20. Juli von 11 bis 13 Uhr

© Hey!Rheydt Die Initiative Hey!Rheydt macht am 20. Juli TamTam zur Marktzeit auf dem Rheydter Wochenmarkt. Zusammen mit Kindern suchen sie von 11 bis 13 Uhr den Rhythmus und probieren tolle Draußen-Spiele vom Gummi-Twist bis zum Schwungtuch aus der mitgebrachten Spielekiste aus. Um Spuren und Strukturen geht es dann noch beim Erstellen von Frottagen mit Wachsmalstiften auf Papier. Kinder und Familien sind eingeladen mitzumachen und eine gute Zeit zu haben. Hey! Rheydt macht immer wieder mit kleinen Aktionen wie dem TamTam in Parks auf den öffentlichen...

mehr lesen...


17.07.2024 - Kreis Borken

Treffen von Landrat Dr. Kai Zwicker mit Inken Steinhauser, Geschäftsführerin des Unternehmensverbandes „Aktive Unternehmen im Westmünsterland e. V.“
Aktuelle wirtschaftliche Herausforderungen für Unternehmen im Kreis Borken im Blickpunkt

© Auf Einladung von Landrat Dr. Kai Zwicker kam nun Inken Steinhauser, seit April 2023 Geschäftsführerin des Unternehmensverbandes "Aktive Unternehmen im Westmünsterland e. V." (AIW) zu einem Meinungsaustausch ins Borkener Kreishaus. Dabei ging es um aktuelle Herausforderungen für Unternehmen im Westmünsterland und mögliche gemeinsame Lösungsansätze. "Dabei hilft ein regelmäßiger persönlicher Kontakt sehr. Denn gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten zeigt sich die Wichtigkeit der Arbeit des AIW deutlich: Netzwerken, Zusammenbringen, Probleme...

mehr lesen...


17.07.2024 - Stadt Flensburg

Bürgerbüro: Reisepass frühzeitig beantragen
Engpass bei der Bundesdruckerei

© Die verzögerte Herstellung von Reisepässen in der Bundesdruckerei in Berlin, zeigt auch Wirkung in Flensburg. Das Bürgerbüro der Stadt rät daher einen notwendigen Reisepass mindestens 8 Wochen vor Reiseantritt zu beantragen. Reicht der Zeitraum vor Reiseantritt nicht aus, kann gegen eine erhöhte Gebühr ein Expressreisepass beantragt werden. Dieser liegt im Regelfall innerhalb von 5 Werktagen zur Abholung bereit. In besonders dringenden Fällen kann ein vorläufiger Reisepass ausgestellt werden. Dies ist abhängig von der Anerkennung des...

mehr lesen...


17.07.2024 - Stadt Flensburg

In den Ferien geschlossen

© In der Zeit vom 29.07. bis 23.08.2024 sind das Sachgebiet Bildungs- und Teilhabeleistungen und das Amt für Ausbildungsförderung (Schüler-BAföG) geschlossen.  In dieser Zeit besteht weiterhin die Möglichkeit, Anträge auf Bildungs- und Teilhabeleistungen per Mail unter but@flensburg.de oder Schüler-BAföG online unter www.bafög.de zu stellen.  Unterlagen können auch auf dem Postweg oder durch Einwurf in den Hausbriefkasten des Rathauses zugeleitet werden.  

mehr lesen...


17.07.2024 - Stadt Flensburg

FerienLeseClub – Neu: wöchentlicher Buch-Club
Ferienzeit ist auch Lesezeit

© Stadt Flensburg In den Sommerferien 2024 | Zu den Öffnungszeiten | Eintritt frei | Schüler, die nach den Sommerferien in die dritte Klasse kommen und älter | Stadtbibliothek Flensburg | Kinderbücherei | 2. OG Flensburg Galerie Sommerzeit ist FerienLeseClub-Zeit! Mit den Sommerferien startet auch der diesjährige FerienLeseClub (FLC)! Bis zum 4. September 2024 können alle Kinder mitmachen, die nach den Ferien mindestens in die 3. Klasse gehen und einen Leseausweis für die Stadtbibliothek Flensburg oder den Bücherbus Flensburg besitzen. Die Club-Anmeldung...

mehr lesen...


17.07.2024 - Stadt Hanau

„Eine historische Chance“
Magistrat der Stadt Hanau beschließt Sanierung und Erweiterung des Comoedienhauses Wilhelmsbad

© Der Magistrat der Stadt Hanau hat beschlossen, umfangreiche Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten am Comoedienhaus in Wilhelmsbad durchzuführen. Hierzu wird der Eigenbetrieb Hanau Immobilien und Baumanagement (IBM) mit der Durchführung der entsprechenden Maßnahmen beauftragt. Rund 7,5 Millionen Euro werden hierfür nach einer Schätzung im Jahr 2021 aufgewendet werden müssen. Die Finanzierung teilt sich auf in 50 Prozent Bundesmittel sowie jeweils 25 Prozent seitens des Landes Hessen und der Stadt Hanau. Bürgermeister Dr. Maximilian Bieri...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 402.951

Donnerstag, 18. Juli 2024

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.