Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

22.07.2017 - Stadt Wertheim

Ein fröhliches Altstadfest - mit Sicherheit
Abschlussbesprechung der Organisatoren

© Das Jubiläum steht vor der Tür. Vom 28. Juli bis 30. Juli steigt das 50. Wertheimer Altstadtfest. Die traditionelle Abschlussbesprechung knapp eine Woche vor der Eröffnung des 50. Wertheimer Altstadtfestes nutzte Marktmeister Manuel Münkel, um gemeinsam mit seiner Kollegin Sindy Gimpel „einen Rundumblick zu werfen auf das, worauf zu achten ist und worauf wir ganz streng achten“.   Offizieller Start ist am Freitag, 28. Juli um 18 Uhr mit dem Bieranstich durch den Oberbürgermeister. Verkauft werden kann an den Ständen aber bereits vorher dort,...

mehr lesen...


21.07.2017 - Kreis Viersen Pressestelle

Schul-Kino-Tage im Kreishaus
Medienzentrum zeigt den Film "Pride"

© Kreis Viersen / Abdruck honorarfrei Etwa 270 Schüler ab der Jahrgangsstufe 9 haben sich in der letzten Schulwoche im Forum des Viersener Kreishauses den Film "Pride" angesehen. Das Medienzentrum des Kreises Viersen hat den britischen Spielfilm in Zusammenarbeit mit der AIDS-Beratung des Kreisgesundheitsamtes und dem Viersener Jugendzentrum Hubert-Vootz-Haus gezeigt. Stark vertreten waren vor allem Schüler aus Ethik-, Religions- und Poltikkursen.  Der Film "Pride" spielt während des Bergarbeiterstreiks 1984 in Großbritannien. Die damalige Regierungschefin Margaret Thatcher...

mehr lesen...


21.07.2017 - documenta-Stadt Kassel

„Kassel – Zentrum der Reformation“ - Führung durch Stadtmuseum und Innenstadt

© Am Mittwoch, 26. Juli, findet ab 17 Uhr eine Führung zum Thema „Kassel – Zentrum der Reformation“ durch die Dauerausstellung im Stadtmuseum und zu verschiedenen Orten in der Innenstadt statt. Dabei schildert die Kunsthistorikerin Dr. Barbara Richarz-Riedl, wie die jahrhundertelangen religiösen Auseinandersetzungen die kulturelle, wirtschaftliche und soziale Entwicklung der Landgrafschaft Hessen-Kassel beeinflussten und prägten.   So zeugen zum Beispiel die Martinskirche, aber auch die ältere Brüderkirche und die im frühen 18. Jahrhundert...

mehr lesen...


21.07.2017 - Stadt Hanau

Umweltzentrum rät: Naturmaterialien bei der Hausdämmung helfen Bauschäden durch Spechte zu verhindern

© In Städten mangelt es Spechten an alten Bäumen zum Bau von Brut- und Schlafhöhlen. Daher baut er seine Höhlen in Hausfassaden, die mit einem Wärmedämmverbundsystem (WDVS) verkleidet sind. Das Umweltzentrum Hanau empfiehlt Hausbesitzern, es gar nicht erst zu solchen Bauschäden kommen zu lassen, indem Hausbesitzer als Alternative alte Bäume im Garten stehen lassen. Der Specht wird diese für den Bau von Höhlen bevorzugen und nicht auf gedämmte Fassaden ausweichen. Der Specht besiedelt bevorzugt Fassaden, die mit Mineralwolle, Polystyrol oder...

mehr lesen...


21.07.2017 - Stadt Borken

Borkenerin Anike Hölken ist Deutsche Meisterin im Behinderten Sport
Bereits am 18. Juni 2017 wurde die Reittherapeutin aus Borkenwirthe auf dem Gestüt Bonhomme in Werder an der Havel erstmals Deutsche Meisterin der Para-Dressur-Reiter mit ihrem Pferd El dorado.

© Die Borkenerin Anike Hölken ist Deutsche Meisterin im Behinderten Sport. Die Reittherapeutin aus Borkenwirthe wurde bereits am 18. Juni 2017 auf dem Gestüt Bonhomme in Werder an der Havel erstmals Deutsche Meisterin der Reiter mit Behinderung Paraquestrian im Grade V mit Ihrem Pferd El dorado. Heute würdigte Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing und Josef Nubbenholt vom Stadtsportverband Borken diese herausragende Leistung bei einem Treffen im Borkener Rathaus. Mechtild Schulze Hessing und Josef Nubbenholt gratulierten der 43-jährigen...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 247.162

Samstag, 22. Juli 2017

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 16.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2015 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 5.700 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.