Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

10.08.2022 - Stadt Iserlohn

Sondersitzung des Feuerwehrausschusses – Stadt Iserlohn und Feuerwehr berichten über Brand in Kesbern und die Löschwasserversorgung in den Außenbereichen der Stadt

© Nach dem Hof-Brand im Iserlohner Ortsteil Kesbern und der daraus entstandenen öffentlichen Diskussion über die Löschwasserversorgung in den Außenbereichen der Stadt, hat es am Abend eine Sondersitzung des Feuerwehrausschusses im Saalbau Letmathe gegeben. Diese hatte die Fraktion Die Linke beantragt. Feuerwehr und Verwaltung gaben eine mündliche Stellungnahme zum Sachverhalt und zur Feuerwehrarbeit ab: Oberste Priorität bei Feuerwehreinsätzen hat grundsätzlich die Menschenrettung. In der direkten Reihenfolge schließen sich die Tierrettung, der...

mehr lesen...


10.08.2022 - Stadt Lippstadt

Der Flyer JUNGES THEATER 22/23 liegt vor
Auch für das junge Publikum volles Programm im Stadttheater Lippstadt

© KWL Lippstadt. Der Flyer "JUNGES THEATER" 2022 / 2023" liegt vor und ist ab sofort in der Kulturinformation im Rathaus erhältlich. Auf dem Spielplan stehen Stücke für die Allerkleinsten ab 2 Jahren bis zu Inszenierungen für Jugendliche ab 13 Jahren.   Den aktuellen Spielplan hat KWL-Geschäftsführerin Carmen Harms im Rahmen eines Pressegespräches gemeinsam mit Reinhard Horn, Lippstädter Kinderliedermacher, und Stefan Hoffmann, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Beckum-Lippstadt, vorgestellt.   Den Start in die neue Spielzeit übernehmen im...

mehr lesen...


10.08.2022 - Stadt Münster

Gas-Krise: Lewe informiert Ältestenrat
Krisenstab beschließt erste Maßnahmen

© Münster (SMS) Oberbürgermeister Markus Lewe informiert den Ältestenrat des Rates heute über den Umgang der Stadtverwaltung mit den Auswirkungen der Gasmangellage. "Entgegen dem sommerlich-freundlichen Grundgefühl, das viele Münsteranerinnen und Münsteraner in diesen Tagen erleben, ist die Lage ernst. Die durch den Krieg in der Ukraine ausgelösten Schieflagen auf dem Energiemarkt werden auch bei uns in Münster Folgen haben, mit denen wir uns schon jetzt vorbeugend befassen müssen. Deshalb werde ich heute den Ältestenrat mit einer Skizze der...

mehr lesen...


10.08.2022 - Kreis Viersen Pressestelle

Bauarbeiten an der K 23 (Königshütte) in Kempen
Vollsperrung für PKW-, Rad- und Fußgängerverkehr ab 15. August

© Foto: Kreis Viersen Am Montag, 15. August, beginnt die Erneuerung des zweiten Bauabschnittes an der Kreisstraße 23 (Königshütte) zwischen B509 (Hülser Straße) und K 15 (Kempener Landstraße). Die Bauarbeiten werden unter Vollsperrung für PKW-, Rad- und Fußgängerverkehr durchgeführt und dauern voraussichtlich rund drei Monate, wobei witterungsbedingte Verzögerungen nicht ausgeschlossen werden können. Währenddessen verläuft die Umleitungsstrecke für den motorisierten Verkehr ab dem Knotenpunkt B509/K 23 (Hülser Straße/Königshütte) über die B509 (Hülser Straße),...

mehr lesen...


10.08.2022 - Stadt Wolfsburg

Empfang im Schloss Wolfsburg
Stadt ehrt Vize-Europameisterinnen des VfL Wolfsburg

© Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen ist Ende Juli sensationell Vize-Europameister geworden. Am Mittwoch, 24. August, empfängt Oberbürgermeister Dennis Weilmann die Nationalspielerinnen des VfL Wolfsburg im Gartensaal des Schloss Wolfsburg, um die Leistungen gebührend zu feiern und zu ehren. Bei der geschlossenen Veranstaltung wird sich die Wolfsburger Delegation unter anderem in das Gästebuch der Stadt Wolfsburg eintragen. "Unsere Wölfinnen zählen zu den prägenden Spielerinnen in der Nationalmannschaft und haben einen sehr...

mehr lesen...


10.08.2022 - Stadt Mönchengladbach

Stadt schnürt Energie-Einsparpaket: OB Felix Heinrichs ruft private Haushalte zum Einsparen auf

© Energiekrisenstab der Stadt Mönchengladbach tagte bereits zum zweiten Mal: Repräsentative Bauwerke werden nicht mehr angestrahlt, Stadtinformationsanlagen bleiben phasenweise dunkel und die teilweise Ausschaltung der Straßenbleuchtung wird vorbereitet, weitere Maßnahmen stehen auf dem Prüfstand.

mehr lesen...


10.08.2022 - Stadt Mönchengladbach

Ist das Gymnasium die richtige Schule für mein Kind?
Information des Gymnasiums Rheindahlen

© Was erwartet mein Kind eigentlich auf dem Gymnasium? Wo ist der Unterschied zwischen dem Lernen in der Grundschule und dem Gymnasium? Das Gymnasium Rheindahlen gibt Antworten auf diese und natürlich alle anderen Fragen auch zum Sportprofil, zur Streicherklasse, zum Informatikunterricht und anderen Schwerpunkten des Gymnasiums. Möglich ist das bei einem Informationsabend am Dienstag, 13.September 2022 um 19 Uhr im Pädagogischen Zentrum der Schule. Die Veranstaltung findet auf Grundlage der geltenden Bestimmungen der Coronaschutzverordnung...

mehr lesen...


10.08.2022 - Stadt Hamm

Stadtführungen Hamm: Flunkertour „Nachtschicht“

© Thorsten Hübner Lore Schummelowski und Kalleinz Kwatschkowicz alias Petra Strassdas und Ole Arntz flunkern jetzt auch nachts. Wer die beiden und ihre unfassbaren Geschichten aus Hamm erleben möchte, kann sich noch die letzten Karten für die Stadtführung am kommenden Samstag (13. August, 19: 30 Uhr) sichern. Denn für gut eineinhalb Stunden geht es mit ihnen im Kurpark auf "Nachtschicht" – auch wenn die Zechen alle dicht sind. Im Schein von Gruben- und Helmfunzel erzählen Lore und Kalleinz zu abendlicher Stunde neue Geschichten aus Hamm. Und wie immer sind die...

mehr lesen...


10.08.2022 - Kreisstadt Unna

Bürgermeister Wigant verleiht Ehrennadel an Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

© Kreisstadt Unna Bürgermeister Dirk Wigant, der Beigeordnete Markus von der Heide und Inga Detambel, Leiterin des Unnaer Bürgerservices, haben am Mittwochabend (10. August) 11 Bürgerinnen und Bürger mit der Wahlhelfer-Ehrennadel und einer Urkunde ausgezeichnet. Anlassgebend war die vom ehemaligen Bundesminister des Inneren, Dr. Thomas de Maizière, initiierte Idee zur Wertschätzung des ehrenamtlichen Einsatzes von Bürgerinnen und Bürgern bei bundesweiten Wahlen. Diese Ehrennadel des Bundes erhielten die Bürgerinnen und Bürger, die fünf Mal oder öfter als...

mehr lesen...


10.08.2022 - Kreis Borken

„Mobiles Impfen ohne Termin“:
Am Freitag (12.08.) und Samstag (13.08.) Corona-Schutzimpfungen in Gronau

© Die Koordinierende Covid-Impfeinheit (KoCI) des Kreises Borken bietet am Freitag, 12. August, in der Zeit zwischen 15 und 19 Uhr sowie am Samstag, 13. August, von 11 bis 15 Uhr wieder Corona-Schutzimpfungen in der kreiseigenen Impfstelle in Gronau (Rathaus, Konrad-Adenauer-Straße 1) an. Geimpft werden können Personen ab 5 Jahren, Auffrischungsimpfungen sind ab 12 Jahren möglich. Wichtiger Hinweis: Eine Corona-Schutzimpfung ist auch für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine möglich. Dazu gibt es ein Informationsblatt mit den Impfangeboten in...

mehr lesen...


10.08.2022 - Stadt Arnsberg

Neues VHS-Programm für das zweite Halbjahr mit Bürgermeistern vorgestellt
Über 500 Kurse geplant / Bürgermeister Ralf Paul Bittner froh über hochwertige Bildungseinrichtung in der Stadt

© Stadt Arnsberg Am 29. August 2022 startet das Herbstsemester an der vhs Arnsberg/Sundern. Mit mehr als 500 geplanten Kursen, Workshops, Vorträgen, Bildungsurlauben und Exkursionen ist auch das neue Programm wieder sehr breit aufgestellt. Ungefähr 260 Dozierende werden sich aktiv am Leben der vhs beteiligen.

mehr lesen...


10.08.2022 - Stadt Cuxhaven

Erschließung des Gewerbegebietes „Am Böhlgraben“: Zwischenzeitliche Einbahnstraßenregelung und Vollsperrung für den Straßenverkehr unumgänglich

© Die Erschließung des neuen Gewerbegebietes "Am Böhlgraben" schreitet zügig voran. In diesem Zusammenhang kommt es für benötigte Straßenbauarbeiten in Kürze in der Christian-Hülsmeyer-Straße zu Einschränkungen im Straßenverkehr. Ab Montag, 15. August, wird für den Zeitraum von drei Wochen die Christian-Hülsmeyer-Straße in eine Einbahnstraße umgewandelt – in Fahrtrichtung der Straße und Kreisel "Am Böhlgraben". Im Anschluss an die Einbahnstraßenregelung ist eine Vollsperrung für den Fahrzeugverkehr notwendig, um den Einbau der vorgesehenen...

mehr lesen...


10.08.2022 - Stadt Braunschweig

Blindgängerverdacht bei Leiferde

© Stadt Braunschweig Bei Sondierungsarbeiten sind auf einem Feld südlich von Leiferde zwei mutmaßliche Blindgänger aus dem zweiten Weltkrieg lokalisiert worden. Um sie freilegen und entschärfen zu können, müssen am kommenden Sonntag, 14. August, alle rund 1800 Bewohnerinnen und Bewohner im Umkreis von einem Kilometer um den Fundort bis 9 Uhr ihre Häuser und Wohnungen verlassen. Die Evakuierung erstreckt sich über die komplette Ortschaft Leiferde einschließlich Friedrichshöhe (Einzelheiten siehe Straßenliste und Karte) und wird voraussichtlich bis in den Nachmittag...

mehr lesen...


10.08.2022 - documenta-Stadt Kassel

Kanalarbeiten in Philippistraße dauern an

© Die Kanalarbeiten in der Philippistraße dauern an, sodass die Straße bis voraussichtlich Mittwoch, 17. August, zwischen Wolfhager Straße und Naumburger Straße für beide Fahrtrichtungen gesperrt bleibt.

mehr lesen...


10.08.2022 - Stadt Mönchengladbach

Dycker-Schelsener Bruch: Die Ära der Bruchgenossenschaft endet
Statt privilegierter Nutzung sollen die städtischen Flächen wieder der Allgemeinheit dienen | Entschädigung für Beteiligte der Bruchgenossenschaft | Naturschutz und Stadthaushalt profitieren langfristig

© Uralte Regelungen aus vornapoleonischer Zeit wirken auch heute noch im Stadtteil Schelsen nach. Das Dycker-Schelsener Bruch (westlicher Teil des Hoppbruchs) wird seit Jahrhunderten kostenfrei von den dortigen Haushalten land- und forstwirtschaftlich genutzt – obwohl es im Eigentum der Gemeinde ist. Aktuell 77 Hausinhaber bilden eine sogenannte Bruchgenossenschaft. Diese jahrhundertealte Tradition wird allerdings schon seit vielen Jahren immer weniger gelebt, auch der wirtschaftliche Nutzen für die beteiligten Haushalte schwindet zusehends....

mehr lesen...


10.08.2022 - Münsterland e. V.

Für immer Münsterland? Service Onboarding@Münsterland will internationale Studierende für die Region gewinnen

© FH Münster/Milana Mohr Besuch aus Finnland, Kolumbien, Südafrika und der Ukraine: 25 internationale Studentinnen und Studenten erkunden seit einer Woche das Münsterland im Rahmen der sogenannten "Summer School" der FH Münster. Die zweiwöchige Sommerakademie am Fachbereich Wirtschaft, der Münster School of Business (MSB), bietet den Studierenden während der vorlesungsfreien Zeit die Möglichkeit, an einer Partnerhochschule im Ausland internationale Erfahrungen zu sammeln. Thematisch dreht sich die Summer School in diesem Jahr um Upcycling und Nachhaltigkeit. Der...

mehr lesen...


10.08.2022 - Hochsauerlandkreis

Stonehenge und Monets Garten an einem Tag
Förderverein des Sauerland-Museums lädt zur Tagesfahrt ein

© Nach langer corona-bedingter Pause plant der Förderverein des Sauerland-Museums Arnsberg wieder eine der beliebten kulturellen Tagesfahrten, an der auch Nicht-Mitglieder teilnehmen können. Am Samstag, den 3. September führt die Fahrt ins Ruhrgebiet zu zwei Orten der Besichtigung, Bildung und wohltuender Bereicherung. Zunächst steht das LWL-Museum für Archäologie in Herne auf dem Programm, wo die Ausstellung "Stonehenge" gezeigt wird. Die Ausmaße des berühmten und imposanten Steinkreises aus England wurden anhand detailgetreuer 1:1-Repliken...

mehr lesen...


10.08.2022 - Stadt Borken

Offener Stammtisch für ehrenamtliche Kulturschaffende und -interessierte in Borken
Erstes Treffen am Mittwoch, 17. August 2022, von 18 bis 20 Uhr im Borkener 3Eck, Neutor 3

© Stadt Borken/MediaMieze Ehrenamtlich engagierten Personen und Interessierten bieten FARB Forum Altes Rathaus Borken und 3ECK / 3.Ort Borken im Kulturbereich ab Mitte August 2022 einen regelmäßigen Kultur-Ehrenamtsstammtisch zum lockeren Austausch und Informieren an. Am Mittwoch, 17. August 2022, startet das erste Stammtischtreffen im 3ECK, Neutor 3 in Borken, von 18 bis 20 Uhr. Alle Interessierten sind eingeladen, der Eintritt ist frei. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Ein regelmäßiger Kultur-Ehrenamtsstammtisch vom FARB und 3ECK lädt engagierte Bürgerinnen und...

mehr lesen...


10.08.2022 - Stadt Mönchengladbach

Bezirksvertretung Nord tagt
Sitzung am Mittwoch, 17. August, 17 Uhr, im Ratssaal des Rathauses Abtei

© Am kommenden Mittwoch, 17. August, kommen die Mitglieder der Bezirksvertretung Nord zu ihrer nächsten öffentlichen Sitzung zusammen. Die Sitzung beginnt um 17 Uhr und findet im Rathaus Abtei, Ratssaal, statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Verlagerung des Busverkehrs von der Hindenburgstraße auf die Achse Steinmetzstraße/Viersener Straße, die 3. Runde des Lärmaktionsplans, der Sportentwicklungsplan 2023-2027 und die Aktualisierung des Integrierten Handlungs- und Entwicklungsplans Gladbach und Altstadt. Die vollständige...

mehr lesen...


10.08.2022 - Stadt Mönchengladbach

Bezirksvertretung Ost tagt am 16. August

© Die Mitglieder der Bezirksvertretung Ost treffen sich am Dienstag, 16. August, um 17 Uhr zu ihrer nächsten öffentlichen Sitzung im Ratssaal des Rathauses Rheydt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die 3. Runde des Lärmaktionsplanes. Außerdem geht es um den Bebauungsplan auf dem REME-Gelände zwischen Neusser Straße, Compesmühlenweg, Fleenerweg und Lohstraße. Hinweis für Besucherinnen und Besucher: Weiterhin ist wegen des Infektionsschutzes nur eine begrenzte Anzahl an Zuschauer*innen zugelassen. Daher ist eine Anmeldung zur Sitzung per...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 356.032

Mittwoch, 10. August 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.