Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

19.05.2022 - Stadt Ahaus

Sturm mit Orkanböen stürzt Großbäume um
Schlossgarten in Ahaus aktuell gesperrt

© Stadt Ahaus Der Ahauser Schlossgarten muss zunächst bis voraussichtlich Freitagabend gesperrt bleiben. Das teilt der Leiter des Baubetriebshofs Ahaus, Bernd Sundermann, mit. Der Sturm mit Orkanböen, der am Donnerstagnachmittag über Ahaus gefegt ist, hat dort mehrere Großbäume umstürzen lassen. Auch abgebrochene Äste, die herabfallen können, stellen ein Sicherheitsrisiko dar. Der Baubetriebshof der Stadt ist vor Ort und arbeitet daran, die Schäden zu beheben. Da für Freitag weitere schwere Sturmböen für die Region vorhergesagt sind, kann es sein, dass die...

mehr lesen...


19.05.2022 - Landeshauptstadt Magdeburg

Die Reichsbank am Breiten Weg. Bau- und Nutzungsgeschichte des heutigen Dommuseums
Am 24. Mai um 19.00 Uhr: 2. Vortrag der Stadtgeschichtlichen Sommerabende

© Die Stadtgeschichtlichen Sommerabende laden ein zu einem weiteren interessanten Kapitel der Magdeburger Vergangenheit. Der zweite Vortrag der diesjährigen Veranstaltungsreihe des Stadtarchivs beschäftigt sich mit der Bau- und Nutzungsgeschichte des heutigen Dommuseums. Die Veranstaltung beginnt am 24. Mai 2021 um 19.00 Uhr im Kaiserin-Adelheid-Foyer. Alle interessierten Magdeburger*innen sowie Gäste der Stadt sind eingeladen. Der Eintritt ist frei.   1922/23 wurde vor den Magdeburger Domtürmen eine Zweigstelle der Reichsbank errichtet. Der...

mehr lesen...


19.05.2022 - Kreis Viersen Pressestelle

Neues Projekt „Jugend-Lotse“ im Kreis Viersen
Bildungsträger können sich bis zum 31. Mai bewerben

© Das Kreisjugendamt und Jobcenter des Kreises Viersen starten zum 1. September das gemeinschaftliche Projekt "Jugend-Lotse". Dadurch sollen speziell junge Menschen gefördert werden, die sich im Übergang von der Schule in die Berufswelt befinden, aber durch die Angebote der Sozialleistungssysteme nicht erreicht werden. Häufig sind diese jungen Menschen nicht in der Lage, ohne Hilfestellung eine berufliche Qualifizierung oder Eingliederung in die Gesellschaft zu erlangen. Mit dem niedrigschwellen Projekt "Jugend-Lotse" soll den Jugendlichen eine...

mehr lesen...


19.05.2022 - Kreis Viersen Pressestelle

Corona: 904 Neuinfektionen seit Freitag, 13. Mai
Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Viersen liegt heute bei 373,5

© Dem Kreis Viersen wurden seit Freitag, 13. Mai, 904 neue Infektionen mit dem Corona-Virus bekannt. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Viersen liegt nach Angaben des RKI aktuell (19. Mai) bei 373,5. Die Sieben-Tage-Inzidenz des Landes Nordrhein-Westfalen liegt derzeit (19. Mai) bei 372,8. Anzahl der akut Infizierten pro Tag aufgeschlüsselt: Datum Fallzahlen 13.05.2022 186 14.05.2022 146 15.05.2022 37 16.05.2022 118 17.05.2022 277 18.05.2022 140 Gesamt 904 Neuinfizierte der letzten sechs...

mehr lesen...


19.05.2022 - Stadt Wolfsburg

Alkoholverbot an Himmelfahrt
Sicherheitsdienst, Polizei und Stadt kontrollieren Allerpark

© Um den Aufenthalt im Allerpark auch in diesem Jahr so angenehm wie möglich zu gestalten, hat die Stadt Wolfsburg für die Sommersaison wieder einen privaten Sicherheitsdienst beauftragt. Bereits seit dem 1. Mai gehen der Sicherheitsdienst, die Polizei, Streetlife und der Städtische Ordnungsdienst (SOD) regelmäßig im Allerpark auf Streife. Ziel ist es, Besucher*innen insbesondere in den Abendstunden ein sicheres Gefühl zu vermitteln und darauf zu achten, dass die dort geltenden Regelungen eingehalten werden. Das heißt, dass diejenigen, die sich...

mehr lesen...


19.05.2022 - Stadt Wolfsburg

Neue Leiterin der Abteilung Soziale Dienste
Anja Krier folgt auf Anne-Regine Halbes

© Anja Krier ist neue Leiterin der Abteilung Soziale Dienste im Geschäftsbereich Jugend der Stadt Wolfsburg. Die 56jährige Wolfsburgerin tritt damit die Nachfolge von Anne-Regine Halbes an, die sich nach langer Tätigkeit im Bereich Soziale Dienste in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet hat.   Nach ihrem Studium der Sozialen Arbeit an der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel ist Anja Krier seit 1991 bei der Stadt Wolfsburg tätig. Bis 2008 war sie in verschiedenen Funktion bei der städtischen Jugendförderung aktiv und ist seitdem im...

mehr lesen...


19.05.2022 - Stadt Münster

Dokumentation würdigt Poesiepreisträger

© Münster (SMS) Der münstersche Daedalus-Verlag würdigt den Lyriker Eugeniusz Tkaczyszyn-Dycki, dessen deutsche Übersetzerin Uljana Wolf und dessen deutschen Übersetzer Michael Zgodzay mit einer poetischen Dokumentation. Am 22. Mai werden die Preisträger zum Abschluss des 22. Internationalen Lyrikertreffens mit dem Poesiepreis der Stadt Münster ausgezeichnet. Der Titel der Dokumentation "mich besuchen menschen die es heute nicht mehr gibt" besteht aus Versen des ausgezeichneten Gedichtbands "Norwids Geliebte". Auf 84 Seiten versammelt die...

mehr lesen...


19.05.2022 - Landeshauptstadt Magdeburg

Bauarbeiten im Stadtgebiet
Zwei Einschränkungen enden morgen

© Am morgigen Freitag enden die Arbeiten an zwei Baustellen im Stadtgebiet. So wird vorzeitig die Sperrung einer stadtauswärtigen Fahrspur in der Sandtorstraße aufgehoben. Zudem wird in der Straße Alt Salbke wieder die normale Verkehrsführung ermöglicht, weil die Sicherungsarbeiten an einem Haus planmäßig enden.   Damit stehen anschließend stark frequentierte Straßenabschnitte wieder vollständig zur Verfügung.   Vom 23. bis 30. Mai ist ein Teilabschnitt des Werner-von-Siemens-Rings voll gesperrt. Grund sind Anschlussarbeiten im Auftrag der...

mehr lesen...


19.05.2022 - Stadt Ahaus

DRUMSTRONG 2022
Ahauser trommeln um zu helfen

© Stadt Ahaus weitere Schirmherrschaften

mehr lesen...


19.05.2022 - Stadt Bielefeld

Arbeiten in der Siechenmarschstraße

© Ab Freitag, 20. Mai 2022, wird die Siechenmarschstraße in Höhe der Häuser 39 bis 41 voll gesperrt. Der Grund ist ein Kanalschaden. Zu Fuß und mit dem Fahrrad kann die Arbeitsstelle passiert werden. Die Arbeiten sollen voraussichtlich in einer Woche abgeschlossen sein.

mehr lesen...


19.05.2022 - Kreis Soest

Schwere Unwetter erwartet
Deutscher Wetterdienst ruft höchste Warnstufe für Kreis Soest aus

© Der Deutsche Wetterdienst erwartet am Freitag, 20. Mai 2022, eine intensive Gewitterfront für NRW und hat auch für den Kreis Soest die höchste Warnstufe „violett“ ausgerufen. Vormittags sind bereits einzelne Gewitter angekündigt. Am Nachmittag werden von Westen nach Nordosten ziehend heftige Gewitter, Hagel und schwere Sturm- bis Orkanböen und teils extrem heftiger Starkregen erwartet.

mehr lesen...


19.05.2022 - Kreis Borken

Führungen im kult Westmünsterland an zwölf Terminen bis zum Ende der Sommerferien
Anmeldungen ab sofort telefonisch oder vor Ort möglich

© Das Leben dies- und jenseits der Grenze kennenlernen – das können Interessierte ganz kompakt im kult Westmünsterland in Vreden. Denn: Ab Samstag, 21. Mai 2022, wird bis zum Ende der Sommerferien an zwölf Terminen jeweils eine öffentliche Führung durch die Dauerausstellung zum gleichnamigen Thema angeboten. In 60 Minuten erfahren interessierte Besucherinnen und Besucher so dann vom Museumspersonal mehr über die Geschichte des deutsch-niederländischen Grenzraums. Pro Führung können bis zu 25 Personen teilnehmen. Aus diesem Grund ist eine...

mehr lesen...


19.05.2022 - Pressestelle LANDKREIS KASSEL

Spenden ermöglichen Integrationsangebot Malschule in der Musikschule

© Harald Kühlborn Baunatal. Die Malschule in der Musikschule Baunatal hat ein besonderes Integrationsprojekt für Flüchtlinge aufgelegt. "Unsere Malschuldozentin Nino Balkhamishvili hatte die Idee, einen Malkurs für geflüchtete Frauen anzubieten", berichtet Joachim Arndt, Leiter der Musikschule Baunatal. Balkhamishvili stammt aus Georgien und spricht auch fließend Russisch. "Wir wollen allen geflüchteten Frauen ermöglichen, dass sie etwas Kreatives für sich selbst entwickeln können und sich gleichzeitig auszutauschen", erläutert Kursleiterin Balkhamisvili, die...

mehr lesen...


19.05.2022 - Stadt Lippstadt

Wer soll das bezahlen?
VHS-Vortrag mit Professor Dr. Manuel Rupprecht zum Thema Staatsfinanzen nach der Pandemie

© Lippstadt. Das Thema Staatsfinanzen und die Verschuldung durch Corona-Pandemie und Ukraine-Krise stehen am Montag, 13. Juni 2022, in einem Vortrag von Professor Dr. Manuel Rupprecht im Mittelpunkt.   Die Corona-Pandemie hat in Deutschland zu einem kräftigen Anstieg der Staatsverschuldung geführt. Die Auswirkungen zur Unterstützung der Ukraine auf den deutschen Finanzhaushalt sind derzeit ebenfalls noch nicht abschätzbar. Viele Bürgerinnen und Bürger fragen sich daher, wer das alles bezahlen soll? Manuel Rupprecht wird zur Beantwortung dieser...

mehr lesen...


19.05.2022 - Kreis Soest

Offizieller Schlusspunkt der Landtagswahl
Kreiswahlausschuss stellte Ergebnis im Kreis Soest fest

© Thomas Weinstock/ Kreis Soest Der Kreiswahlausschuss hat am Donnerstag, 19. Mai 2022, im Sitzungszimmer 1 im Soester Kreishaus unter Vorsitz von Landrätin Eva Irrgang als Kreiswahlleiterin in einer 12-minütigen Sitzung das endgültige Landtagswahlergebnis im Kreis Soest festgestellt.

mehr lesen...


19.05.2022 - Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt bereitet sich auf angekündigte Unwetterereignisse vor
Rand eines Unwetterkegels kann am Freitag die Region treffen

© Kreis Steinfurt. Nach Einschätzung des Gemeinsamen Melde- und Lagezentrums von Bund und Ländern (GMLZ) sowie des Krisenstabs der Bezirksregierung Münster ist nicht auszuschließen, dass der Kreis Steinfurt heute und morgen von Unwetterereignissen betroffen sein wird. Für den morgigen Tag ist demnach eine Schwergewitterlage angesagt, die nach aktueller Einschätzung ihre volle Wirkung in den Nachmittags- und Abendstunden entfalten könnte. Nach aktueller Einschätzung könnte der Rand eines Unwetterkegels den Kreis Steinfurt treffen. Im Zentrum des...

mehr lesen...


19.05.2022 - Stadt Wolfsburg

Zwölf Enzos bereichern den Hollerplatz
Besondere Sitzmöbel sollen das Kulturquartier in der Innenstadt unverwechselbar machen

© Besondere Sitzmöbel sollen das Kulturquartier in der Innenstadt unverwechselbar machen und die Aufenthaltsqualität erhöhen. Dazu wurden jetzt auf dem Hollerplatz in direkter Nähe zum Kunstmuseum zwölf bunte sogenannte Enzos, Sitz- und Liegemöbel aus Polyethylen, aufgestellt. Sie ergänzen das mobile Grün entlang der Porschestraße und die Spielboxen am Nordkopf. Alles ist Bestandteil Sofortprogrammes Perspektive Innenstadt, dass die Stadt gemeinsam mit der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) aktuell umsetzt. "Die Steigerung der...

mehr lesen...


19.05.2022 - Hochsauerlandkreis

Mobile Retter: Weiterer Termin zur Ersteinweisung und neue Termine für Wiederholungstrainings

© Im Hochsauerlandkreis wird die existierende rettungsdienstliche Versorgung durch den Einsatz von "Mobilen Rettern" zu ergänzt. Medizinisch qualifizierte Ersthelfer werden durch die GPS-Komponente ihres Smartphones in der Nähe zum Einsatzort geortet und durch die Leitstelle - parallel zum Rettungsdienst und First Respondern - über die Mobile-Retter-App alarmiert. Im Juni gibt es für Interessierte einen weiteren Termin. Die Ersteinweisung für neue Mobile Retter findet statt am  Freitag, 03.Juni, 17 Uhr DRK Meschede, Kolpingstraße 11, 59872...

mehr lesen...


19.05.2022 - Ennepe-Ruhr-Kreis

Stadtradeln: Botschafter besucht den Ennepe-Ruhr-Kreis

© // UvK/ Ennepe-Ruhr-Kreis Seit Montag nimmt der Ennepe-Ruhr-Kreis an der bundesweiten Kampagne Stadtradeln des Klima-Bündnisses teil, knapp 1.500 Personen haben seitdem schon rund 75.000 Kilometer gesammelt. Am Donnerstag hat Stadtradeln-Botschafter Rainer Fumpfei das Schwelmer Kreishaus besucht. Mit im Gepäck: Eine Botschaft aus der Stadt Brühl.   Um die lokalen Stadtradeln-Kampagnen zu unterstützen, fährt Fumpfei von Baden-Württemberg bis Berlin und wirbt bei den Städten und Kreisen für mehr Radverkehrsförderung. Dabei sorgt er auch für einen interkommunalen...

mehr lesen...


19.05.2022 - documenta-Stadt Kassel

Bürgerbeteiligung zum documenta-Zentrum/Institut voller Erfolg

© Stadt Kassel; Foto: Andreas Fischer Mehr als 100 Bürgerinnen und Bürger sowie etwa 60 Expertinnen und Experten sind gestern Abend der Einladung von Oberbürgermeister Christian Geselle zu einem besonderen Beteiligungsformat gefolgt. Im UK14 diskutierten sie über die Ausgestaltung und den Standort des geplanten documenta-Instituts.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 351.143

Donnerstag, 19. Mai 2022

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.