Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

22.03.2019 - Stadt Hanau

„Die niedrigste Kriminalitätsrate seit 2001“
Ordnungsdezernent Morlock sieht Hanau auf einem guten Weg

© "Eine Kriminalitätsbelastung, die trotz gestiegener Einwohnerzahlen mit 7.241 Straftaten den niedrigsten Wert seit 2001 erreicht, dokumentiert besser als alles andere die Realität in unserer Stadt und sollte damit auch nachhaltig zur Verbesserung der subjektiven Wahrnehmung von Sicherheit im öffentlichen Raum unserer Stadt beitragen," greift Stadtrat Thomas Morlock die jüngst vorgelegte Kriminalstatistik für die Brüder-Grimm-Stadt auf und zitiert weiter das Polizeipräsidium Südosthessen mit den Worten "Nie war das Risiko, in Hanau Opfer einer...

mehr lesen...


22.03.2019 - Ingenieurkammer-Bau NRW

Ingenieurkammer-Bau NRW hat neuen Vorstand
Dr.-Ing. Heinrich Bökamp als Präsident wiedergewählt

© Die Ingenieurkammer-Bau NRW hat einen neuen Vorstand: Auf der konstituierenden Sitzung in Essen wählte die VI. Vertreterversammlung der IK-Bau am Freitag, 22. März 2019 in 13 geheimen Wahlgängen den Präsidenten, zwei Vizepräsidenten und zehn Beisitzer. Sie werden in den kommenden fünf Jahren gemeinsam die Interessen von mehr als 10.000 im Bauwesen tätigen Ingenieurinnen und Ingenieuren in Nordrhein-Westfalen vertreten.

mehr lesen...


22.03.2019 - Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark Schwalm-Nette: Frühlingswanderung mit Schnüffelspaß
Veranstaltung für Hund und Halter

© Wo versteckt sich Mäuserich Fritz? Diese Frage lösen die Teilnehmer einer Veranstaltung des Naturparks Schwalm-Nette am Sonntag, 7. April, gemeinsam mit ihren Hunden. Christina Prior von "Flinke Pfoten unterwegs" organisiert den Spaziergang. Hund und Halter erleben Spiel und Spaß bei der Suche nach Fritz im Gras zwischen Wurzeln und Blättern. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Parkplatz des Stadions "Hoher Busch" (an der Grillwiese), Josef-Kaiser-Allee 1 in Viersen. Die Teilnahme kostet 19 Euro Euro je Hund und Halter-Team und 5 Euro für eine...

mehr lesen...


22.03.2019 - Stadt Hamm

Omer Klein Trio: „Radio Mediteran“

© Bei seinem Konzert im Jazzforum am Samstag, 6. April, um 19.30 Uhr im Kurhaus Bad Hamm, stellt das Omer Klein Trio seine brandneue CD vor, die erst Anfang März dieses Jahres veröffentlicht wurde.

mehr lesen...


22.03.2019 - Stadt Lippstadt

Carmela de Feo ist „Die schwarze Witwe“
La Signora ist anrüchig, schlüpfrig, bösartig, verrückt - und vor allem komisch!

© Harald Hoffmann Lippstadt. Am nächsten Mittwoch spielt, singt, tanzt, stalkt, talkt und lacht "La Signora" in der Aula des EG, wenn sie dort ihr Programm "Meine besten Knaller" präsentiert. Ein garantiert bunter Abend mit der kleinen, charmanten, schwarzen, italienischen "schwarzen Witwe" aus dem Ruhrpott.   Man muss sich in dem Wettlauf der Witzgestalten schon was einfallen lassen, um sich von der Masse abzuheben hat sich seinerzeit auch Carmela De Feo gesagt – und es als Bühnenfigur "La Signora" gekonnt getan. Die in Oberhausen als Tochter italienischer...

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 280.524

Samstag, 23. März 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detailierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglich.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.