Volltext in Meldungen suchen

Alle Meldungen:

12.12.2019 - Kreis Soest

Kreistagsmehrheit verabschiedet Doppeletat 2020/2021
Beschlossene Zahlbeträge der Kreisumlage orientieren sich an der Mittelfristplanung

© Thomas Weinstock/ Kreis Soest Der Kreistag hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 12. Dezember 2019, erstmals seit über einem Jahrzehnt wieder einen Doppelhaushalt verabschiedet, und zwar für die Jahre 2020 und 2021. Für das Zahlenwerk stimmten nach einer fast zweistündigen Debatte CDU, SPD und BG. Gegen das Zahlenwerk votierten Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke/Die SO!, FDP und AfD. Für die Jahre 2008 und 2009 hatte der Soester Kreistag schon mal einen Doppeletat in Kraft gesetzt.

mehr lesen...


12.12.2019 - Stadt Bielefeld

eBooks und digitale Medien ausleihen

© Literatur mit dem eBook erleben: Am Donnerstag, 19. Dezember, bietet die Stadtbibliothek am Neumarkt eine Einführungsveranstaltung zu eBooks und digitalen Medien an. Die eBib, das Arbeiten mit der Onleihe und die technischen Voraussetzungen von eBook-Readern sind Themen der Veranstaltung um 16 Uhr im Click-Center (1. Etage). Der Eintritt ist frei.

mehr lesen...


12.12.2019 - Stadt Bielefeld

Trick-17-Reihe: Digitales Regal

© "Lexika und weitere Schätze aus unserem digitalen Regal" – darum geht es am Mittwoch, 18. Dezember, um 16 Uhr in der Stadtbibliothek am Neumarkt (Click-Center). Von Sportarchiv bis Poparchiv, ob Brockhaus oder Filmdienst – diesmal zeigt die Trick-17-Reihe der Bibliothek, wie sich die vielseitigen Möglichkeiten des digitalen Regals nutzen lassen. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter 0521 51-5000.

mehr lesen...


12.12.2019 - Stadt Vreden

Unterschutzstellungsverfahren Spinnereigebäude Huesker

© Gebäude wird nicht unter Denkmalschutz gestellt.

mehr lesen...


12.12.2019 - Stadt Vreden

Schulsanierungen

© Fassaden- und Fenstersanierung an der St. Felicitas-Schule und energetische Fassadensanierung an der St. Marien-Schule.

mehr lesen...


Hier können Sie sich anmelden:

Freigeschaltete Meldungen im System: 297.582

Freitag, 13. Dezember 2019

Mein
Presse-Service

Jederzeit komfortabel und bequem Ihre Einstellungen ändern:

Sie sind noch kein Abonnent? presse-service.de ist offen für jeden Internetnutzer und das kostenfrei. Lassen Sie sich Meldungen aus Ihrer Nähe oder zu den Sie interessierenden Themenbereichen direkt zusenden. Werden Sie Abonnent bei presse-service.de

Jetzt abonnieren!

Mitglied
werden

Unsere Vorteile erleichtern IHRE Arbeit!

Erfahren Sie, wie einfach Sie mit presse-service.de Ihre Meldungen einem hoch qualifizierten Publikum zugänglich machen. Flexibel, kostengünstig und reichweitenstark. Der Presse-Service ist das ideale Werkzeug beim News- und Meldungsmanagement für Pressesprecher, Redakteure, Journalisten und alle die schnell und effizient Neuigkeiten mit einem Klick streuen möchten.

Detaillierte Informationen

Die
Fakten

  • Über 200.000 Meldungen pro Jahr
  • Über 400.000 Empfänger deutschlandweit
  • Über 17.000 exklusive Redaktionen in Fachverteilern
  • Über 600 registrierte Pressestellen
  • Versandstatistik 2017 > 49 Mio. Emails
  • NEU! 7.500 neue Fachredaktionen im Gesundheitswesen

Sprechen Sie uns an!

Die Redaktionsoberfläche steht online zur Verfügung, um dezentrales Arbeiten zu ermöglichen.

Kurzübersicht
der Funktionen

  • Zentrale Nachrichtenerfassung
  • Zeitgesteuerte Freischaltung
  • Meldungsarchive
  • Komfortable Medienverwaltung
  • Gruppenverwaltung
  • Exakte Versand- und Aufrufstatistiken
  • Eigene Adressverteiler
  • Akkreditierungsbereich für Abonnenten
  • Eigene Meldungsfilter
  • Schnittstellen zur eigenen Internetseite
  • Eigene RSS-Feeds
  • Schnittstellen zu Facebook, Twitter etc.